Yamaha MO6 od. Alesis HD6

von narcotic, 13.11.06.

  1. narcotic

    narcotic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    9.04.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.06   #1
    Hi Leute!

    Bin kurz davor mir eine Workstation/Synthi zu kaufen und bin bei der Suche auf die 2 oben gennanten gestoßen. Wie ist eure Meinung? MO6 oder HD6?? Hab mir auch kurz das Korg TR-61 angeschaut.
    Ich brauche die Workstation hauptsächlich für athmosphärische sounds, flächen etc. ala massive attack.
    Wär toll, wenn ihr mir weiterhelfen könntet!

    mfg
     
  2. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 13.11.06   #2
    Also der Alesis liegt von den Features her klar vorm MO.
    Der Fusion HD hat ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis, und einige Features die die Geräte der anderen Hersteller nicht haben (zB. 8-Spur Audio-Recording, interne Festplatte, ). Allerdings scheinen die Sounds nicht so überzeugend zu sein wie bei den anderen Geräten in dieser Preisklasse. Und ein paar Kinderkrankheiten hat der HD6 auch noch (das stand jedenfalls in der vorletzen Keyboards, ich konnte das Board noch nicht selbst testen).

    Für Synthie-Sounds würde ich dir den TR empfehlen, der ist da ziemlich gut. Liegt preismäßig auch etwas tiefer.

    Der MO hat teilweise die selben Samples wie der Motif ES und klingt auch sehr ordentlich. Die Bedienung ist yamaha-typisch nicht so einfach wie beim Korg TR.

    Probier die Geräte einfach mal im Musikgeschäft aus. Wenn dir der Alesis Fusion HD6 klanglich gefällt, würde ich ihn nehmen, ansonsten zu einem Board der etablierten Hersteller greifen.
    Auch schon mal den Roland Juno G getestet?
    Ist letztendlich Geschmackssache, ob man Yamaha, Korg oder Roland kauft. Alle drei Anbieter bieten sehr ordentliche Geräte an. Alesis ist jetzt erst neu im Workstationgeschäft, demzufolge kann das Gerät noch ein paar Kinderkrankheiten aufweisen.
     
  3. TiRe

    TiRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    2.02.13
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 13.11.06   #3
    Nein: der MO hat die gleichen Samples wie der Motif ES und klingt sehr gut. :p:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping