yamaha P-250

von schattenquelle, 15.01.06.

  1. schattenquelle

    schattenquelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #1
    Hallo, ich bin neu hier!
    Ich habe mir ein Yamaha P-250 gekauft. Da es ja über Masterkeyboard-Funktionen verfügt, möchte ich auch andere Sounds abspielen.
    Wenn ja, kann mir jemand(möglichst ohne Fachchinesisch) erklären wie das funktioniert und gibt es Möglichkeiten auch Sounds vom zb. Motif ES8 zu spielen. Habe im WEB gelesen, dass Software angeboten wird...

    Für schnelle Tipps bin ich dankbar!
    Grüsse von mir
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.01.06   #2
    Hi,

    also so einfach ist das nicht. Du kannst damit andere Klangerzeuger ansteuern. Mehr nicht.
    Dazu musst du diese aber haben. Das ist dir klar?

    mfG
     
  3. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 15.01.06   #3
    ja hallo ersma ;)

    ich kenn das P250 zwar nicht, aber solange es einen MIDI-Out hat, ist das kein problem!

    du kannst natürlich vom Motif ES sounds spielen... dazu brauchst du dann allerdings keine software...
    aber mal langsam: du hast zwei möglichkeiten, mit dem p250 per midi sounds anzusteuern...
    entweder per hardware-expander oder per computer-software
    die vorgehensweise ist aber im prinzip die gleiche: du schließt ein MIDI-Kabel am midi-out des P250 und am MIDI-In des expanders oder computers (je nachdem) an...
    dann sendet das p250 informationen z.b. über die tasten die du drückst an das angeschlossene gerät und das erzeugt dann den sound...

    beachten solltest du dabei folgendes:
    am P250 muss als MIDI-Sendekanal der kanal eingestellt sein, der am expander/computer als empfangskanal eingestellt ist (ist klar, nur dass du weißt, dass es sowas überhaupt gibt ^^)
    und noch etwas: wenn du deinen pc als klangerzeuger benutzt benötigst du dafür ein MIDI-Interface und eine schnelle soundkarte, sonst bekommst du verzögerungen zwischen tastendruck und klang...

    ich lass das jetzt einfach mal so stehen, vielleicht kommst du damit ja schon weiter
    wen du noch irgendwelche fragen hast, frag! ;)
     
  4. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #4
    Danke für die schnelle Reaktion!
    Hm, das habe ich irgendwie nicht verstanden. Gehe mal auf diese Links, vielleicht bin ich dann etwas schlauer...

    Erstmal vielen Dank!!!!
     
  5. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #5
    Man, das ist ja ein Klasse Forum.
    Mit so schnellen Reaktionen habe ich nicht gerechnet.
    Danke, komme auf dein Angebot zurück...
     
  6. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.01.06   #6
    Du hast's erfasst!

    Aber zum Thema:
    Hast du einen Motif oder hast du keinen???
     
  7. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #7
    Nee, habe ich leider nicht. To expesive!!!!
     
  8. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.01.06   #8
    Also Fremde Sounds direkt ins P250 laden geht wahrscheinlich nicht(war's das was du wolltest?)
    Du kannst damit nur per MIDI ein externes Soundmodul ansteuern, das musst du dir dann aber auch extra kaufen;), z.B., um mal bei Yamaha zu bleiben das Motif Rack(ES) um ca. 1200€, gibt den ganzen Spaß aber auch noch ETWAS günstiger.
     
  9. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #9
    Auf der der Internetseite von ,,Easy Sounds'' bieten sie das
    Voice- und Sampleset "Dance Xpanded" für Motifsounds an.
    Wie habeich das zu verstehen?
    Danke für die Antwort, aber desillusionier mich nicht.....
     
  10. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.01.06   #10
    Wenn du mir verrätst, welche Seite du genau meinst, kann ich dir vielleicht sagen, was darunter zu verstehen ist, aber ich fürchte, das wird ziemlich desillusionierend sein, hört sich nämlich arg nach ner Erweiterungskarte für das Motif an.
     
  11. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #11
    Sch... die Wand an.
    Als Masterkey muss das doch möglich sein...
    Bin da ziemlich unbedarft
     
  12. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #12
    Ausserdem werden die Möglichkeiten über MIDI-Interface in Kombination mit einem
    Computer hervorgehoben...
     
  13. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.01.06   #13
    Da gehts aber um was anderes, als du denkst :-)
     
  14. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 15.01.06   #14
    als masterkey isses nur möglich, per MIDI andere geräte anzusteuern, so wie ichs oben nun beschrieben habe...

    dieses dance xpansion ist keine karte sondern eine cd mit samples und patches, die kannst du laden - aber nur in einen motif es... entweder mit tasten oder eben als rack...

    und an einen computer anschließen kann man wie gesagt auch... und dann darüber sounds erzeugen...
     
  15. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #15
    Um was dann???
     
  16. schattenquelle

    schattenquelle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #16
    Bin nicht wesentlich schlauer geworden, aber ich hab euch trotzdem alle lieb!!!!!!!

    Nun stehe ich hier und kann nicht mehr...(Luther, 1483-1548, Reformator)
     
  17. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.01.06   #17
    Dann kannst halt mit deiner P250-Tastatur über das MIDI-Interface die Computer-Sounds steuern und damit halt auch alle möglichen Software-Instrumente, die es für mehr oder weniger Geld in mehr oder weniger guter Qualität zu kaufen gibt, spielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping