Yamaha SE200

von Big Bang, 29.08.05.

  1. Big Bang

    Big Bang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    24.09.13
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Chemnitz / Bad Neustadt (Saale)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.05   #1
    mir wurde soeben die oben genannte gitarre angeboten, für meine finanzverhältnisse ziemlich günstig (arbeitsloser 16jähriger gymnsiast ^^; ).
    und bisher konnte mir keiner (nichtmal BlackZ ô.o) sagen, ob das ding was taugt. ihr zustand ist für ihr alter ziemlich gut.
    wer also schon erfahrungen mit diesem modell gemacht hat, möge mir bitte mitteilen, ob diese gitarre für anfänger geeignet ist :)
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.08.05   #2
    was heißt hier "nichtmal blackz"? :rolleyes:

    klingt ja so als ob ich sonst allwissend wäre :D
     
  3. Big Bang

    Big Bang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    24.09.13
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Chemnitz / Bad Neustadt (Saale)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.05   #3
    zu allen gitarren, die ich dir gezeigt hab, haste was gesagt ô.o
    und zur se200 eben nicht :p
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.08.05   #4
    mit aktuellen yamaha, squier und ibanez modellen kenne ich mich auch wesentlich besser aus als mit welchen aus den 80ern :o und wenn ich eine gitarre und ihre spezifikaionen nicht kenne kann ich auch nichts zu ihr sagen :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping