Youtube-Entdeckungen - Ocarina

von Lisa2, 29.11.14.

  1. Lisa2

    Lisa2 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 29.11.14   #1
    Hallo Ihr Ocarina-Liebhaber

    Stöbert Ihr auch hin und wieder in den unendlichen Weiten der Videosammlungen nach Ocarina-Musik? Wenn Ihr etwas Schönes gefunden habt, dann lasst uns daran teilhaben. :)
    In anderen Subs gibt es bereits Threads dieser Art. Warum nicht auch hier?
    Also ich mache dann mal den Anfang.

    Passend zum Ausklang dieses Monats:



    Zu Beginn der Musik habe ich den Eindruck, dass da eine Panflöte spielt. Irgendwann wechselt der Klang des Instruments.
    Was meint Ihr dazu?

    Gruß
    Lisa
     
  2. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    13.735
    Zustimmungen:
    5.273
    Kekse:
    63.859
    Erstellt: 29.11.14   #2
    Ja, wahrscheinlich klingt erst nach dem Geigensolo ab ca. 2:16 die Ocarina, vorher ist der Klang auf jeden Fall deutlich luftiger.
     
  3. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 02.12.14   #3
    Hier rockt die Ocarina !!!

     
  4. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 05.12.14   #4
    Eine schöne, fröhliche Melodie auf einer bislang scheinbar nur selten zu sehenden/hörenden Double-Pendant-Ocarina mit erweitertem Tonumfang (Max Range) gespielt von Chris Gale:

     
  5. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 10.12.14   #5
    Hier gibt es eine andere Doppelocarina zu hören. Comell Kinderknecht musiziert auf einer "Double Alto Ocarina" (harmony double) von "The North Country Workshop - Wooden Double Ocarinas"
    Je Kammer wird auf 4 Grifflochern gespielt (1 Daumenloch / 3 vorderständige Fingerlöcher).
    Hier > klick < kann man die Grifftabelle ansehen.

     
  6. Orla

    Orla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.14
    Zuletzt hier:
    6.01.15
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.12.14   #6
    (Wenn auch einen Tag zu spät) Jingle Bell Rock mit 2 Okarinas:

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 07.01.15   #7
    Eine französische Mazurka mit Fabio Galliani auf einer Ocarina von Ocarinamusic (Okarinawerkstatt Rotter)




    Das reinste Vogelorchester ... :-)

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 08.01.15   #8
    Hier stielt eine süße, kleine Tänzerin beim ersten Musikstück dem Meister der Ocarina die Show! :D



    Fabio Galliani ist ein hervorragender Okarinaspieler aus Budrio, dem kleinen Ort, wo Guiseppe Donati 1853 als 17jähriger in der Töpferwerkstatt der Eltern die heute unter dem Namen Ocarina bekannte italienische Tonflöte erfand.
     
  9. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 12.01.15   #9
    Hier hört man Pacchioni (Italien) und Noble Ocarinas (Korea).



    Pacchioni ist ein professioneller Musiker der sehr viel klassische Musik mit der Okarina spielt und auch komponiert:

     
  10. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 24.07.15   #10
    Während eines Konzerts am Samstag, den 2. Mai 2015 auf dem Ocarina-Festival in Budrio:



    Der japanische Musiker und Okarinabauer Sojiro wird begleitet vom GOB = Gruppo Ocarinistico Budriese

    Der 2. Ocarinaspieler von rechts ist Fabio Galliani, der Direktor des Okarinamuseums in Budrio.
     
  11. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 24.07.15   #11
    David Eric Ramos mit dem Budrio Song 2015



    David muss man einfach kennen!

     
  12. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 04.08.15   #12
    Okarinas kann man nicht nur als Blasinstrument benutzen.
    Hier benutzt David eine sehr dicke Okarina als Gefäßtrommel.
    Und als Windmaschine lässt sie sich auch einsetzen. :-)

     
  13. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 07.08.15   #13
    Eine ganz andere Musikrichtung ...



    ... mit Fabio Galliani (Ocarina), Massimo de Stephanis (Bass), Elio Pugliese (Keyboard)
     
  14. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 22.08.15   #14
    Mal wieder was anderes ... :-)

    Celtic Rock mit Ocarina


     
  15. Lisa2

    Lisa2 Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.05.13
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Vorgebirge/Rhnld.
    Zustimmungen:
    3.253
    Kekse:
    51.877
    Erstellt: 30.09.15   #15
    Okarina und Zauberflöte




    ... und andere schwungvolle Stücke ...








    Im (automatisch übersetzten) Blog der Japanerin findet man Angaben zum kürzlich aufgezeichneten Konzert.
    https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=ja&u=http://satokazumi.exblog.jp/&prev=search

    Das Programm:
    1. Jutebu ~ ~ Sie wollen (Suttie)
    2. Liebe von Traurigkeit (Chrysler)
    3. Nach dem Traum (Faure)
    4. Königin der Nacht (Mozart)
    5. Carmen-Fantasie (Bizet)
    · Prelude
    · Tod Thema
    - Habanera
    Zigeunerlieder
    · Aragonessa
    · Torero Song
    · Finale
     
  16. heikebo

    heikebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    zwischen Hamburg und Bremen
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    574
    Erstellt: 04.11.15   #16

    Hier spielt Kuolong Pan auf seiner soprano C. Ich mag den feinen klaren Klang seiner Takashi ocarinas. Kuolong Pan ist ein Ocarina Hersteller aus Taiwan, der nur auf Bestellung Ocarinas herstellt. Mit Glück bekommt man mal eine gebraucht auf der internationalen Forumseite The Ocarina Network (TON)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. heikebo

    heikebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    zwischen Hamburg und Bremen
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    574
    Erstellt: 04.11.15   #17


    Falls sich noch jemand für die Mountain Ocarina interessiert
    Hier spielt Al Martino die Polycarbonate Alto C MO
    Man kann darauf sehr schön auch schnellere Celtische Lieder mit Ornamenten spielen
     
  18. heikebo

    heikebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    zwischen Hamburg und Bremen
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    574
    Erstellt: 13.11.15   #18
    Song Wei aus China stellt sehr gute ocarinas her, und auch wunderschöne Xun Instrumente.
    Hier ist ein Klangbeispiel für die Xun:


     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  19. Yordan

    Yordan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.15
    Zuletzt hier:
    9.07.19
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    612
    Erstellt: 10.03.16   #19
    Etwas gutes in meiner Genre:


    Ein super "collaborative cover"!
     
  20. heikebo

    heikebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    zwischen Hamburg und Bremen
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    574
    Erstellt: 11.03.16   #20
    Den Bad Apple mag ich auch....
    Hier ist Micaco Honya, eine in Japan sehr beliebte Ocarinaspielerin, mit dem Titel Shimanto River


    --- Beiträge zusammengefasst, 11.03.16 ---
    und etwas flotter, die finnische Polka "Levan Polka" Sehr einladend zum Mitspielen

     
Die Seite wird geladen...

mapping