youtube-video analyse

von das_neuling, 30.03.08.

  1. das_neuling

    das_neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.08   #1
    hi leute,

    kann mir vielleicht jemand beschreiben, was der typ von sekunde 53-57 und von minute 1:51-1:59 spielt? am besten mit den notenreihenfolge und welche hand was macht.

    danke!!


    loool das wichtigste hab ich vergessen....^^
    hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=giAzopSy-g0&NR=1
     
  2. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 30.03.08   #2
    Ohne Link wird das ziemlich schwierig, würd ich sagen ;)
     
  3. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 31.03.08   #3
    Ist aber auch mit Link schwierig :-)
    Das ist klasse was er spielt. Wobei der Fingersatz ausgesprochen ungewoehnlich ist.
    Auch ein toller Sound, wohl monophon. Er benutzt jedenfalls eine typische monophone Spieltechnik wie beim Minimoog.
    Wenn jemand die Noten raushoeren koennte. Das wuerde mich auch interessieren.
     
  4. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.402
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    2.044
    Kekse:
    35.067
    Erstellt: 31.03.08   #4
    Vielleicht ist er mit einer Hand zu langsam, dass er die zweite dazunehmen muss *lol*
    Bei der Gitarre nennt man das glaub ich Tapping :confused:
     
  5. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 31.03.08   #5
    Hallo,

    beim ersten Mal hab ich mal die Noten rausgehört - ich denke er tappt das Bb - oder das As - bin ich nicht sicher, da er ja umgreift - was er eigentlich nicht müsste.

    ciao,
    Stefan
     

    Anhänge:

    • solo.JPG
      Dateigröße:
      8,1 KB
      Aufrufe:
      74
  6. Powder

    Powder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Stoodguard
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.239
    Erstellt: 31.03.08   #6
    Wow, wie genial!

    Was für ein Freak! Danke für den Link.
    Also wenn einer seine Musik lebt, dann wohl dieses Kerlchen.
    Hab mir seine CD gleich bei Itunes saugen müssen. :D

    Und das ich, als Gitarrist... *ggg*

    Bin begeistert.

    Gruß
     
  7. Armin

    Armin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.16
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.04.08   #7
    also wenn ihr mich fragt, hat der erstmal transponiert. Der spielt am Ende der ersten Stelle ein G (mit Pitch Bend) und man hört ein C
    Die richtige Einstellung wär also +5
    Kann man auch am Ende bei 1:59 nachprüfen. er spielt Eb, es ist aber ein Ab

    Ich bild mir ein, bei der Begleitung Fm und Db-Dur zu hören. Also Tonart Fm - bzw wenn man transponiert hat, muss man nur noch Cm spielen, wie es stefan notiert hat.


    Also zurück in den untransponierten Tonvorrat in Fm
    ich würde vom Tonmaterial der ersten Stelle einfach sagen: Moll- Pentatonik
    Eb, F, Ab, Bb, C

    irgendwie so wie im Anhang. Wie genau, weiß ich nicht

    Die zweite Stelle ist da schon komplizierter. Bin mir auch nicht sicher. Die läufe sind halt wirklich ein bisschen ungemütlich



    aber nen tipp möchte ich noch abgeben: wenns schief klingt, spielt er dann F-Dur, also n paar a
     

    Anhänge:

  8. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 04.04.08   #8
    Hi Armin,
    mit dem Transponieren.... argh! Hab ich nich drauf geachtet.

    Ich hab mir die erste Stelle in den AmazingSlowDowner reingeworfen und mal langsam abgespielt - dort merkt man, dass er die Folge spielt, die ich notierte - also nicht nur abwärts, sondern mit Schleife :)

    ciao,
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

mapping