Zahlt es sich aus Bass zu lernen [alleine]

von [TM]Mark, 17.04.06.

  1. [TM]Mark

    [TM]Mark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #1
    Frage an die buzzer hier :D
    Zahlt es sich aus nur E-Bass zu lernen? Ich meine der Bass ist ja nicht gerade da solo-instrument.

    Mir ist das ziemlich wichtig. Ich bin in einer Band sänger, lerne gerad e-gitarre spielen und hätte damit auch mehr perspektiven, aber ich muss sagen mich interessiert der e-bass fast mehr.

    Zahlt es sich aus, die e gitarre erstmal stehen zu lassen, und e-bass zu lernen, ohne diesen in der band einsetzen zu können? (2 e-bässe braucht in einer band wohl keiner...)

    Freue mich schon auf eure Reaktionen.

    Mark, Tortured Mind :D
     
  2. ItchyPoopzkid

    ItchyPoopzkid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.06   #2
    wie meinst du das eigentlich mit "auszahlen" ?
    naja würden denn so viele leute Bass spielen, wenn es sich nicht auszahlen würde?
    was soll ich sagen...
    KLAR ZAHLT ES SICH AUS! :) (auch wenn ich nicht weiß, wie du das in dem zusammenhang meinst)
     
  3. Capricom

    Capricom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.06   #3
    was heißt hier nicht das solo instrument?? kommt drauf an was du draus machst!!
    du hast schon recht normalerweise steht die e-git da mehr im vordergrund. welche musik willste denn machen?
     
  4. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #4
    Damit spiele ich darauf an, das er bass bloss 4 seiten hat.

    Gut andere frage: Ich habe derzeit einenVErstärker mit 50 Watt von "MC Crypt".
    Ist eigentlich für E-Git vorgesehen.

    Frage: Kann ich daran auch ohne probs nen ebass anschließen und spielen? Sollte doch kein problem sein oder?

    Danke schonmal im voraus!
     
  5. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #5
    Punk/Punk Rock!
     
  6. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 17.04.06   #6
    :D

    Es gibt Bässe mit 5, 6, sogar mit 8 oder noch mehr Saiten, wobei die 5-Saiter und in letzter Zeit auch 6-Saiter doch schon recht weit verbreitet sind. 5er findet man vor allem in härteren Stilen fast so oft wie 4-Saiter vor.

    Und mit nem 6-Saiter kannste auch Solo-Eskapaden ausleben:great:
     
  7. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 17.04.06   #7
    Nein, würde dir ned empfehlen den Bass an den Amp zu hängen, da erstens ein bescheidener Klang entstehen wird und zweitens wird der Amp früher oder später das Zeitliche segnen.
     
  8. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 17.04.06   #8
    OK, gibt's eigentlich Bässe mit nur einer Saite? :rolleyes: :D
     
  9. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #9
    Ok schade die sache mit dem verstärker. Hatte die hoffnung ich erspare mit einen erneuten Kauf eines Verstärkers...
    Sprich ich darf mir mal wieder ein Starter-set zulegen?
    Was könnt ihr mir da empfehlen? (so um die 150€)

    Ist erstmal nur für zuhause.
     
  10. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 17.04.06   #10
    Doch von Sandberg gibt es einen 2-Saiter, hab ich auf der Musikmesse in Frankfurt gespielt, schau mal auf deren Seite(war schon lustig, extrem dünner und schmaler Hals:screwy: :D ), da wirste bestimmt fündig.

    @[TM]Mark
    Anfängerbässe gibt es hier, Amps hier.
     
  11. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #11
    Danke lord blizzard!
    werd mich da erstmal durchlesen.. hätt ich eigentlich selbst draufkommen können.. :o
    btw: gibts keine sets? also komplette anfängersets
     
  12. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
  13. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 17.04.06   #13
    Also ganz ehrlich gesagt halte ICH nix von diesen Anfängersets, aber bei deinem Preislimit wird dir wohl nix anderes übrig bleiben.
    Würde dir aber empfehlen noch etwas zu sparen und dann etwas qualitativ hochwertigeres zu kaufen, ist aber deine Entscheidung, aber ICH würde dir abraten von diesen Billigangeboten.
     
  14. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 17.04.06   #14
    kauf dir nen billigen bass ne mega-zerre - dann machst du alleine punk. spielst mit dem bass paar achtel und singst dazu. passt schon :D

    warum soll ein instrument mit 4 saiten kein solo-instrument sein?
    schon mal ne drehleier gehört? hat auch nur 4 saiten.:D
     
  15. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #15
    Mark an Musiker board - ich bin in einer Band :D
    UNd wie gesagt, wir haben bereits einen bassisten, daher kann ich zu meinem gesang wohl kaum nochmal bass spielen?
    Aber egal, ich denke ich werde wirklich umsteigen.

    Kopiere mir gerade sämtliche einsteiger texte hier aus dem Board.
     
  16. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 17.04.06   #16
    Arrrgh!!! Wenn ich das bloß hör :rolleyes:.
    Ständig hört man (ich jedenfalls):"Och, ne Gitarre mit 4 Saiten"
    "Das ist ein Bass ..."
    "Achso, is bestimmt voll einfach"
    Sogar im Musikladen höt ich sowas.
    Aber egal. Wenn du mal Solos auf nem 4 Saiter sehen willst, schau dir mal ein paar Videos von Victor Wooten, Marcus Miller oder Jaco Pastorius an.
    Aber mal BTT. Geh in nen Musikladen, lass dich beraten, spiel was an und lass dir auch mal was vorspielen. Wenn's dir dann gefällt, kaufen.
    Achja, schau dir mal Andabata an. Is ne regionale Band aus Nürnberg und die haben 2 Bassisten (1 Bassistin) und keine Gitarre.
     
  17. [TM]Mark

    [TM]Mark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.06
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.06   #17
    Ich sehe schon, ich habe wohl mit scharfer Munition geschossen :D
    Keine Angst, das war kein Angriff. Der E-Bass hat mich immer etwas mehr interessiert als die E-Gitarre...
     
  18. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 17.04.06   #18
    Skateboard fahren ist ja auch voll einfach, ist ja nur'n Brett mit 4 Rädern. :)

    Die Logik versteh einer...

    Gruesse, Pablo
     
  19. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 17.04.06   #19
    Ja, is schon klar, aber ich reagier da anscheinend immer etwas über. Ich kann des halt gar nicht haben.
    Trotzdem schonmal viel Spaß beim Bassen, is auf jedenfall ein tolles Instrument :great:
    Meine Logik, oder von "anderen unwissenden"?

    Edit: Huch, bin ganz erschrocken, hab ja jetzt schon die Tausender Marke geknackt.
     
  20. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 17.04.06   #20
    Äh, also schon die von den anderen. Wollte nur deine Aussage unterstreichen. :)

    Gruesse, Pablo
     
Die Seite wird geladen...

mapping