zakk wylde nicht mehr bei ghs?

von purpendicular, 24.11.07.

  1. purpendicular

    purpendicular Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    20.04.12
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 24.11.07   #1
    Würd mich nur interessieren:

    Ist Zakk nicht mehr GHS Endorser?
    Auf er GHS Saite gibt es Ihn zumindest nicht mehr.
    Wo ist er dann jetzt?
     
  2. Mr.Randy_Rhoads

    Mr.Randy_Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 24.11.07   #2
    Seit recht kurzer Zeit gibt es von Dunlop die ''Zakk Wylde Icon series'' Saiten.
    Demnach hat er von GHS zu Dunlop gewechset...
    Sogar Saiten für akkustische Gitarren gibt's :screwy:

    Wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis es 'ne Zakk Wylde Actionfigur, Zakk wylde Stiefel usw gibt....
    Edit: Nicht zu vergessen die Zakk wylde ''guitar hero'' Edition mit Bullseye-Model
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 24.11.07   #3
    Er spielt ja auch recht viel akustische Gitarre, warum dann nicht auch Saiten dafür???

    Gibt es schon:D :
    [​IMG]

    Ist aber schön zu sehen das Du sonst nichts hast wo Du Dich drüber aufregen kannst:great:
     
  4. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 24.11.07   #4
    und WIE er akustische gitarre spielt...absolut GEIL!

    mfg
    S
     
  5. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 24.11.07   #5
    is schon krass, wie der kerl sich verkauft... langsam schäm ich mich ne epi zw zu haben, zumal ich keine ahnung hatte, wer dieser chuck norris der gitarristen ist, zu dem zeitpunkt als ich sie mir gekauft hab. nur dass er bei ozzy spielt, war mir geläufig.
     
  6. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 24.11.07   #6
    :screwy:
    neidisch? wenn mir von allen firmen angeboten würde signature zeug zu machen, dann würd ich auch mitziehen. außerdem sind die dinger mit seinem namen drauf nicht schlecht oder nur standard-ware mit anderem logo (bis auf das marshall MG mini-stack).
    also warum schämen? dass er erfolgreich ist und das ausnützt solange es geht?
     
  7. rundd

    rundd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 24.11.07   #7
    mist, ich muss meine saitenmarke wechseln:D


    @atrox:
    recht hast du, die klitschkos sind ja auch so und werden in meinen augen dafür teilweise zu unrecht verflucht...;-)

    aber bei zakk wylde sind viele commercial-sachen sowas von peinlich billig:D
    erinnere mich an die werbung in der letzten (oder vorletzten) gitarre und bass...pfff
     
  8. rundd

    rundd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 24.11.07   #8
    achso, würd mich nicht wundern bald im kaff beim italiener ne zakk wylde sig. pizza sehen würde
     
  9. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 24.11.07   #9
    Er ist nicht schlechter/besser als andere, von Kerry King gibts ja nun auch nen Marshall MG, Slash hat auch neh Actionfigur und 3 verschidene Signaturgitarren....und mit Bodentretter fang ich jetzt nicht an...von Van Halen gibts auch tierisch viel Zeug
    Ich denke wenn man solche Angebote bekommt, warum nicht wahrnehmen? Weil i-welche Kiddies dann gleich schreien das man sich verkauft?
    Die bieten ja keine schlechten Sachen an

    Edit: Schaut euch mal Dimebag Darrel an, der ist tod und schäffelt trozdem noch Kohle wie wild...:screwy:
     
  10. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 24.11.07   #10
    War klar, dass das von jemandem mit Zakk Wylde Avatar kommt ;)
     
  11. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 24.11.07   #11
    moment mal - mit den signature-sachen verdiehnt er kohle - es ist für keinen eine kaufverpflichtung!
    ich wäre sehr froh wenn mein name auf gitarrensachen geld einbringen würde.
    und ich beneide auch keinen "Signature-Junkie" - die meisten haben es sich doch durch kompositorische und/oder spielerische leistung verdiehnt...
     
  12. AlX

    AlX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 25.11.07   #12
    Und die Zakk Wylde-Sätze heißen jetzt Heavy Weight Boomers, werden aber wohl mit den selben Stärken weiterverkauft... na dann ist ja alles gut, oder sogar besser als vorher! :twisted:
     
  13. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 25.11.07   #13
    - Zakk Wylde Saiten von Dunlop
    - Zakk Wylde Tonabnehmer-Set von EMG
    - Zakk Wylde Overdrive von MXR
    - Zakk Wylde Shredneck von Demon
    - Zakk Wylde WahWah von Dunlop
    - Zakk Wylde Lautsprecher von EV
    - Zakk Wylde Flying V von Gibson
    - Zakk Wylde LesPaul von Gibson
    - Zakk Wylde LesPaul von Epiphone
    - Zakk Wylde JCM800 von Marshall
    - Zakk Wylde Microstack von Marshall

    :screwy:

    Also von einem Biker würd ich ein Signature-Bier erwarten aber doch nicht so ein Kram.
     
  14. Finnenshredder

    Finnenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 25.11.07   #14
    Wo seht ihr das Problem ?
    Der Typ ,oder eher gesagt seine Firmen, verkaufen keinen Mist und Standartware.
    Guckt euch die Alexi-200 Gitarre für 500€ an,die ist absoluter Mist,aber die Zakk Wylde Sachen sind alle wirklich nicht von schlechten Eltern!
     
  15. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 25.11.07   #15
    er muss nichts tun (außer seinen namen hergeben) und kann geld verdienen.

    nebenbei ist er auch nur ein mensch.

    vielleicht hilft das jetzt denjenigen, die den kopf schütteln.
     
  16. Mr.Randy_Rhoads

    Mr.Randy_Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 25.11.07   #16

    Die ist aber nur zum hinstellen :p

    [​IMG]

    Da lob ich mir doch die Einzelanfertigung hier, die sogar über bewegliche Gelenke verfügt :rolleyes:

    Ob wohl demnächst ein Becks ''Zakk Wylde edition'' Bier rauskommt ?

    Und doch, da gibt es noch Dinge, über die ich mich aufregen könnte ;)

    Eigentlich hab ich ja nix gegen zakk an sich...aber irgendwie ist das ganze Signature-zeugs übertrieben...
     
  17. Dimebag_Darrell

    Dimebag_Darrell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    12.06.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    püttlingen (saarland)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    395
    Erstellt: 25.11.07   #17
    das hat es für dimebag nie gegeben :mad::evil:
     
  18. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 25.11.07   #18
    ich halte es auch für ziemlich übertrieben, was so an marketing-strategie betrieben wird, vonwegen den ganzen signature sachen ... ich spiel zwar selsbt ne nick valensi sig, aber das tu ich weil ich den soudn und die optik der gitarre halt mag ... auch die zakk wylde von epi fiind ich ql, aber naja, ich find es irgendiwe übertrieben z.B signature saiten auf den markt zu bringen und irgendwelche kiddies die auf zakk wylde stehen auf s kreuz zu legen, weiß nicht ... . okee, es stellt sich antürlich die frage, ob unsereiner ablehnen würde wenn er so nen endorsement-vertrag angeboten bekommen würde...ich wünschte mir, ich würde bei so einem angebot ablehnen, aber in der situation war ich irgendiwe noch nicht :o ^^
     
  19. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 25.11.07   #19
    Also von Dimebag gibts auch eine Actionfigur, Saiten, Wah, Distortion, Amps, Gitarren, Tonabnehmer und wahrscheinlich noch viel mehr.;)

    Afaik verdienen die Stars das meiste ihres Einkommens durch Endorsementverträge, weil sie allein durchs Spielen Geld verdienen. Außerdem kriegen sie (oft) die Instrumente/Saiten etc. entweder umsonst oder günstiger. So verdienen die halt ihr Geld.

    Ich warte ja noch auf denjenigen, der sich als erstes darüber aufregt, dass es von Carlos Santana Wein und Frauenschuhe gibt :rolleyes: (Wein: "Santana DVX Sparkling Wine"; Frauenschuhe: "Carlos by Carlos Santana").
     
  20. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 25.11.07   #20
    Wieso aufs Kreuz legen??? Wer sagt denn das die Saiten schlecht sind???
    Die Saiten von GHS z.B. waren spitze. Oft verbirgt sich ja hinter den Signatur Saitensätzen nur ein individuell (Saitenstärke) zusammengestellter Satz.
    Wo ist das Problem?

    Nur der Begriff "Signatur" alleine macht das Equipment weder besser noch schlechter.
    Trotzdem hat es die gleiche Daseinsberechtigung wie jedes andere "Standard" Equipment auch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping