Zwei (relativ) konkrete Fragen zu den Modes

von Epi123, 11.06.08.

  1. Epi123

    Epi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 11.06.08   #1
    Hey zusammen,

    1. Frage :):
    Ich hab mir gerade über einem Blatt Papier den Kopf zerbrochen, was ich eigentlich genau tue, wenn ich über einen reinen H-Dur Akkord (h - d# - f#)
    mit den Tönen von A-Ionisch (a - h - c# - d - e - f# - g# - a) improvisiere.

    Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass man den H-Dur Akkord als V. Stufe von E-Dur auffassen kann, ich spiele also im Endeffekt A-Lydisch. Ist das richtig? Gibt es noch einen anderen Mode, der es sein könnte?

    Damit zusammenhängend auch meine 2. Frage:

    Der selbe Backing-Track, immer nur H-Dur. wenn ich jetzt mit den Tönen von F#-Ionisch darüber spiele, dann könnte man den H-Dur ja als
    1. IV Stufe von f#-Dur (ich spiele also f#-Ionisch)
    2. II Stufe von E-Dur (ich spiele also f#-Dorisch)
    3. I. Stufe von H-Dur (ich spiele also F-Mixolydisch)
    auffassen. Ist das jetzt richtig gedacht? Und wie kann man das dann festlegen? Sehe ich es richtig, dass das dann nur durch betonen der "charakteristischen" Töne möglich ist?
    Klar, wenn Akkordwechsel dazukommen, oder Basstöne, dann wird die Sache eindeutiger, aber wenn jetzt wirklich nur der H-Dur liegt, und ich nur Töne von f#-Ionisch verwende, dann ist es sozusagen offen welcher Mode gespielt wird oder?

    Ach, ich hoffe, ich denk nicht total falsch, tu mir leider noch sehr schwer mit den ganzen Sachen.

    Ich würde mich über Hilfestellung freuen,

    lg Epi
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 11.06.08   #2
    1. ... dann spielst Du immer im lydischen Modus.

    2. Und zwar ganz egal, als welche Akkordstufe von welcher Tonart Du das H interpretierst.

    3. Von daher erübrigen sich Deine weiteren Überlegungen. Da hast Du einfach nur verkompliziert, was eindeutig und einfach ist. ;)


    Erstmal: dieselben Antworten 2 und 3 wie oben.

    Und: Mit A ionisch über H-Dur improvisiert passt nicht ins Mode-Schema. Über H-moll wär's dorisch. Akkord H-Dur hat jedoch große Terz D#, Leiter kleine Terz D.

    Dennoch kommt das in dieser Kombination gerne vor. Als erweiterte Blues-Leiter (mit gr. Sexte und None) sowie der kl. Terz als Blue(s)-Note. Wobei da die Tendenz beim Spielen bestehen muss, diese kl. Terz durch leichtes Ziehen und/oder Fingervibrato "dreckig" zu machen, also zwischen kl. und gr. Terz oder ganz auf die gr. Terz zu bringen. Unmoduliert und außerhalb von bluesig-rockigem Spiel wird ein Melodieton D zur Akkordterz D# indes unangenehm dissonant und einfach falsch klingen.
     
  3. Epi123

    Epi123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 11.06.08   #3
    Ja, das ist mir aufgefallen, danke für die Erklärung dahinter.

    Und ich hab nochmal drüber nachgedacht: Wenn ich über H-Dur lydisch spielen will, brauche ich die Töne von E-Ionisch, richtig?
     
  4. HëllRÆZØR

    HëllRÆZØR HCA-Harmonielehre HCA

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 11.06.08   #4
    Nicht ganz; H ist die V. Stufe von E-Ionisch, und die Tonleiter auf der V. Stufe von Ionisch ist immer Mixolydisch (in diesem Fall H-Mixolydisch).

    Lydisch dagegen ist die Tonleiter auf dem Grundton der IV. Stufe von Ionisch, d.h. wenn du H-Lydisch willst, muss Ionisch eine Quarte darunter liegen (oder eine Quinte drüber), das wäre dann F#-Ionisch.

    Wenn du dir unsicher bist, schreib dir die Töne der Tonleitern auf, wobei gilt:

    Lydisch = Dur #4
    Mixolydisch = Dur b7

    Dorisch = Moll 6
    Phrygisch = Moll b2

    Lokrisch = Moll b5 b2
     
Die Seite wird geladen...