Testberichte Gitarrenzubehör

Gitarre | Zubehör: Hier findest du eine Übersicht zu zahlreichen User-Tests, Kurzberichten und Video-Reviews zu Gitarrenzubehör. Nutze die Suchfunktion, um nach einem Instrument oder einer Marke zu suchen. Hast du selbst ein Review verfasst, das hier im Verzeichnis aufgelistet soll? Dann nimm bitte Kontakt mit einem der Moderatoren auf.

Zubehör (272)   Sortieren nach:  
  1. Produkt
  2. Datum ↓
  3. Typ
  1. - Mode EQ - ein Marshall für die Ohren
    Es ist ein Guter InEar-Kopfhörer mit gutem Klang, guten Kabeln, einem praktischen Klipp am Mikrofon/Bedienteil und macht insgesamt einen guten, wertigen Eindruck! Er hat als kelinen Pluspunkt einen Sieb im Ausgangs-Nippel und somit einen gewissen Schutz vor Eindringen von Ohrenschmalz, Sand, Staub  weiterlesen ➜
    Review von GeiGit, am 03.04.20
  2. - Gurtpin-Befestigung an der Hornspitze einer Gibson SG
    ...hat der standardmäßige Befestigungspunkt für den Gurtpin auf der Rückseite des oberen Horns ziemlich gestört. Wir sprachen dann über verschiedene Möglichkeiten und ich schlug ihm unter anderem vor eine "Verlängerungshülse" in das obere Horn einzulassen...  weiterlesen ➜
    Workshop von GeiGit, am 01.04.20
  3. - Guardian 3+1 (17534) – 4-fach Gitarrenständer
    Ein Gitarrenständer für mehrere Gitarren zum - auf den ersten Blick - hohen Preis, der aber angesichts dessen, was man da für's Geld bekommt, doch als moderat angesehen werden muss.  weiterlesen ➜
    Review von dr_rollo, am 14.03.20
  4. - EJ-1 Junction Box
    Wer eine günstige zweikanalige Patchbox sucht, der kann durchaus zu der FAME EJ-1 greifen. Sie macht ihren Job im besten Sinne unauffällig. Für den Preis würde sich auch eine DIY-Lösung realisieren lassen, allerdings spart man dadurch kaum so viel Geld, dass sich die Mühe auch lohnen würde.  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 13.03.20
  5. - Patchbox 4 90° versetzte isolierte Buchsen
    ...ein gutes Urteil, dass die Patchbox von SOMO-PEDALS keinen Einfluss auf den Klang nimmt.Sicher könnte man für den aufgerufenen Preis auch eine DIY-Lösung herstellen.Allzu viel würde man dabei aber nicht sparen, und mit der hier vorgestellten Lösung von SOMO-PEDALS erhält man eine gut verarbeitete  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 12.03.20
  6. - Split III
    etliche Situationen, wo man eine galvanische Trennung braucht. Gitarrensignal auf zwei Amps schicken, ist nur ein solches Szenario. Lehle Split III trennt galvanisch zwischen Eingang und Ausgang 1 auf der einen und Ausgang 2 auf der anderen Seite. Auch Phasendrehung und Masseverbindung funktionieren  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 26.02.20
  7. - Fast Fret Saitenreiniger
    Die erzielte Wirkung mit GHS Fast Fret ist gut. Es verlängert die Nutzungsdauer von hierfür geeigneten Saiten erheblich. Hier kann man wirklich Geld sparen. Zudem ist es mit Abstand das langlebigste Reinigungsmittel was ich je genutzt habe. Die Kosten dafür sind deswegen zu vernachlässigen  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 20.02.20
  8. - 65 Cream of Carnauba Politur
    Eine Behandlung mit dem Cream of Carnauba ist bei geeigneten Oberflächen der letzte und ultimative Schritt bei der Pflege eines Instruments. Glanz und das Gefühl beim Berühren der Oberfläche entschädigen vielfach für Mühe Zeitaufwand. Aufgrund der Ergiebigkeit geht der Preis imho absolut in Ordnung  weiterlesen ➜
    Test von unixbook, am 20.02.20
  9. - A-Stand Flex Red Gitarrenständer
    Mein Fazit fällt auf jeden Fall sehr positiv aus. Ausreichend stabil, schnell auf-/zuklappbar, flexible Einstellmöglichkeiten. In die Gitarrentasche wird er nicht mit reinpassen, dafür ist er bei mir aber auch nicht vorgesehen. Preis/Leistung finde ich auf jeden Fall angemessen  weiterlesen ➜
    Review von Muni, am 19.02.20
  10. - 65 Guitar Polish & Cleaner
    Eine Politur für Gitarren ist für mich ein absolutes Musst Have. Ich benutze es regelmäßig. Das hier vorgestellte Dunlop 65 Guitar Polish & Cleaner macht den Job gut und ist, vor allem wenn man seine Ergiebigkeit bedenkt, preiswert.  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 19.02.20
  11. - 65 Ultimate Lemon Oil
    Die Behandlung mit dem Ultimate Lemon Oil und tränkt das Holz. Es verschließt die Poren nicht, bewahrt aber seine natürliche Optik und Haptik. Es wird dadurch wieder etwas dunkler im Farbton und etwas glatter fühlt es sich an. Das spüre ich allerdings schon in dem Moment nicht mehr, sobald die neuen  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 18.02.20
  12. - NP2 X-AU Silent Klinkenstecker
    Klanglich verhält sich der Neutrik NP2 X-AU Silent Klinkenstecker absolut neutral. Ist aber der Stecker im Neuzustand noch absolut top zu bewerten, so scheint mir seine Lebensdauer doch eher kurz zu sein...meine in der Anzahl überschaubaren Erfahrungen sind diesbzgl. also eher ernüchternd  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 16.02.20
  13. - 012-052'er Saitensatz 1747L für Akustik-Gitarre
    Der Optima 1747L ist ein wirklich toller Saitensatz, klingt extrem ausgewogen und sehr edel. Er ist ein klein wenig leiser als mein zuvor verwendeter Satz Thomastik AC110 Plectrum. Spielen tut er sich super. Für mich die neue Saite für meine Ibanez AW 900. Für Westerngitarren absolut empfehlenswert!  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 16.02.20
  14. - Guitar Jack Tightener
    im Prinzip tut der Tightener was er soll. Bei dem Preis bin ich vom Material allerdings etwas enttäuscht. Wer nur gelegentlich mal darauf zurückgreifen möchte ist es sicher ein ganz netter Helfer. Wer aber öfter ein derartiges Werkzeug braucht sollte sich evtl. nach einer anderen Lösung umschauen  weiterlesen ➜
    Review von Marschjus, am 30.01.20
  15. - HCGS-301B Acoustic Stand
    Ob sich der Gitarrenständer eignet, hängt sehr stark von der Gitarre ab. Bei manchen passt er gut, bei anderen ist er suboptimal bis nicht zu gebrauchen. Schade ist zudem, dass er zusammengeklappt nicht in die Fronttasche eines Gigbags passt. Insgesamt bin ich nicht wirklich überzeugt vom Produkt.  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 30.01.20
  16. - Effektboard -> Umbau eines Thon Case's
    Die Casebauweise für so ein Pedalboard finde ich super. Rückblickend wäre ein Bau komplett mit Neuteilen aber sicher günstiger gewesen, als ein gebrauchtes Haubencase umzubauen. Rackkomponenten würde ich jedoch sicher wieder nutzen, es sieht aufgeräumt aus und ist schnell zusammengesteckt.  weiterlesen ➜
    Bericht von Marschjus, am 28.01.20
  17. - GR-01 Guitar Rest Gitarrenständer
    Ok, ich muss ehrlich sein, meine Gibson würde ich so wohl nicht häufiger abstellen wollen, aber für meine Schlafzimmer-Übungsgitarre halte ich das Teil für Perfekt...Für Touren, belebte Räume und Durchgänge ist es eher nichts. Auch hält es wohl nicht ohne Fixierung  weiterlesen ➜
    Review von dalmatino1715, am 27.01.20
  18. - Strobostomp HD Tuner
    Der Peterson ist nicht günstig aber er bietet mir für den aufgerufenen Preis auch einiges. Die Präzision von Peterson Geräten ist nicht abzustreiten und da muss die Konkurrenz erstmal mitkommen. Die Verarbeitungsqualität ist äußerst gut und das Bedienkonzept stimmig und gefällt.  weiterlesen ➜
    Review von Bastard3, am 26.01.20
  19. - PPA14HSG-DB Plektrum 1mm (besserer Grip?)
    einen besseren halt, auch wenn die Hände mal feucht werden. Jeder der das Problem hat, dass sich das Plektrum beim spielen dreht, oder feuchte Hände beim spielen bekommt, sollte diesen Plektren eine Chance geben. Mich haben diese auf jeden Fall begeistert und sind ab sofort in meiner Plektrenbox.  weiterlesen ➜
    Test von OliverT, am 26.01.20
  20. - CSI PP Metal und CXI Sky HiEnd-Design-Instrumentenkabel
    Sehr gute robuste und schicke Kabel, da gibt es nix zu meckern - weder mechanisch noch von der Übertragungsqualität. Einzig die Schlaufenneigung besonders des CSI PP Metal gefällt nicht. Für das harte Leben on the road, aber durchaus sehr gut geeignet. Das CXI Sky hängt dagegen fest an der Gitte  weiterlesen ➜
    Review von mjmueller, am 25.01.20
  21. - MA130 Silk & Steel
    Diese Saiten sind definitiv nicht die richtigen für jeden und nicht die richtigen für jede Gitarre. Wenn aber jemand einen weicheren Sound und eine weichere Bespielbarkeit für sein Instrument sucht, dann können die Martin MA130 Silk & Steel genau das sein was man sucht  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 21.01.20
  22. - 16280 Gitarrenwandhalter
    Ich habe noch keine Gitarre gehabt, die an diesen keinen Halt gefunden hätte. Der Preis ist gut und die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Von meiner Seite eine ganz klare Empfehlung mit der kleinen Einschränkung, dass für Gitarren mit Nitrolack die weiße Version genutzt werden sollte.  weiterlesen ➜
    Review von unixbook, am 13.01.20
  23. - Waza Air Guitar Headphones
    Der Klang des Modelling ist gut, wenn man erst einmal die verschiedenen Bausteinen kennengelernt und seine Favoriten gefunden hat...Mein Eindruck bisher: Tolles Konzept mit noch ein paar Kinderkrankheiten, das aber schon Spaß machen kann.  weiterlesen ➜
    Kurzbericht von DH-42, am 21.12.19
  24. - StroboStomp HD (Tuner)
    ...als ich dann erfuhr, dass es einen StroboStomp gibt, war "eigentlich" klar: Das Teil kommt zu mir...Peterson baute (und baut noch immer) mechanische Strobe-Tuner und eben solche mit LCDs. So eines mit LCD in Bodentreterformat ist der...Abartig gut das Teil  weiterlesen ➜
    Review von mjmueller, am 30.11.19
  25. - Guitar-Stand GS402B
    Die Gitarre steht darin recht stabil, da der Ständer leicht nach hinten gewinkelt ist. Die Gummifüsse ermöglichen einen ebenen Stand, ohne zu wackeln. Für eine permanente Aufbewahrung würde ich ihn aber nicht empfehlen, da mir dann das Risiko des Umfallens zu groß wäre  weiterlesen ➜
    Review von Captain Knaggs, am 04.10.19
  26. - TRS-JL Joey Landreth (
    27,90 Euro für ein Slide sind eine Hausnummer. Ich hab erst gezweifelt, ob es mir die Ausgabe wert ist, aber der Zweifel war nach wenigen Sekunden des Spielens verflogen...passt definitiv nur auf den kleinen Finger...Die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben, Massiv, schön und superfunktionell  weiterlesen ➜
    Review von Captain Knaggs, am 25.09.19
  27. - Gigbags
    Klar - besser geht es in jedem Bereich, aber hier sind alle Grundfunktionen für den Schutz, den Transport und die Zubehör-Möglichkeiten gegeben und das zu einem echt humanen Preis. In dieser Form muss ich sagen, dass sich diese Gigbags als Standard gut schlagen  weiterlesen ➜
    Review von Jiko, am 02.08.19
  28. - Sonorus Protect A Gitarrenkabel 3,5m
    ...den Preis von 125 Euro zu berücksichtigen. Es ist mir leider nicht möglich, etwas Herausragendes/Positives am Vovox zu erkennen. In vielen Details ist zu erkennen, dass Vovox ihr Kerngeschäft im Highend haben...selbst den "Klang" als subjektive Empfindung ausgeklammert, kann es nicht überzeugen  weiterlesen ➜
    Review von Günter47, am 29.07.19
  29. - RS20891B Gitarren-Multiständer, Erfahrungsbericht und Modifikation
    Neben der Dauer-Storage von weniger gebrauchten Instrumenten, dient mir der Ständer bei Gigs auf der Bühne als Ständer für regen Zugriff (durch häufige Instrumentenwechsel). Da muss der Wechsel schnell gehn. Durch den breiten Zugriff geht das auch ganz passabel  weiterlesen ➜
    Review von chris_kah, am 22.07.19
  30. - GS 08 WMB Wandhalter für Gitarren
    Die Marke Gravity ist noch nicht lange auf dem Markt. Ich habe zur Erweiterung eines Gitarrenständers (für eine zusätzliche Ukulele) diesen Wandhalter erstanden...Funktional ist er sehr ähnlich dem K&M 16280...Auffällig ist der neongrüne Ring, mit dem alle Gravity Produkte gebranded sind...  weiterlesen ➜
    Kurzbericht von chris_kah, am 22.07.19