Testberichte und Kommentare zu Akustischen Gitarren mit Stahlsaiten (Westerngitarren)

Hier findest du eine Übersicht zu zahlreichen User-Tests, Kurzberichten und Video-Reviews zu Westerngitarren. Nutze die Suchfunktion, um nach einem Instrument oder einer Marke zu suchen. Hast du selbst ein Review verfasst, das hier im Verzeichnis aufgelistet soll? Dann nimm bitte Kontakt mit einem der Moderatoren auf.
000-15m Lefthand (vs. Sigma 000-15mLH)
Hier gezeigt und etwas dazu erzählt meine neueste Errungenschaft, das Vollmassiv-Mahagoni Modell 000-15m von Martin. Einfach so empfehlen möchte ich sie aber hier nicht. Sie ist mit ihrem warmen, mittigen Gesamtsound schon speziell und sie ist leider teuer. Aber wer eine "endgültige" Mahagoni sucht, der sollte dieses schmucklose, puristische Teil auf dem Schirm haben. Bei so einer reinen Akustik gibt es keine Tricks oder nachträgliche Pimps. Entweder passt es für einen im Klang oder eben nicht
  • Knorek
Aufrufe
370
PF15ECE-TBS eine Dreadnought mit Cutaway in Trans Blue Sunburst
Die Ibanez PF15ECE-TBS ist eine sehr schöne und gut klingende Dreadnought mit Cutaway. Die Trans Blue Sunburst-Lackierung ist wirklich schön und gut ausgeführt und passt mit den Bindings gut zusammen! Sie kommt zwar klanglich und lautstärkemäßig nicht an meine Lowden ran, klingt und spielt sich für mich aber nicht wie eine Gitarre der 300€-Klasse, sondern eher wie eine der 1000-1500€ Klasse
  • GeiGit
Aufrufe
366
GF30 CE Nat Akustikgitarre
Die Takamine GF30CE, die ich mittlerweile schon einige Jahre im Einsatz habe, erfüllt meine gestellten Anforderungen sehr gut. Für Studioaufnahmen bzw. Abnahme des Natursounds mit Mikrofon würde ich definitv eine andere Gitarre wählen. Der Live-Sound über den eingebauten Piezo-Tonabnehmer geht aber völlig in Ordnung und lässt sich schön in den Bandsound mischen. Für den Preis macht sie ihren Job sehr gut und kann in meinen Augen zu Recht als „Arbeitstier“ bezeichnet werden.
  • Plaudy
Aufrufe
432
D-120CE NT - günstige Dreadnought mit Cutaway und Tonabnehmer
Die Harley Benton D-120CE NT ist echt gut und günstig! Sie hat einen guten Klang, auch über den eingebauten aktiven Tonabnehmer. Die tiefe E-Saite ist etwas leiser, als die restlichen Saiten, trotzdem ist diese Gitarre für Anfänger und auch als günstige Backup-Gitarre gut geeignet und ihr Geld absolut wert! Ich war echt sehr positiv überrascht und kann sie guten Gewissens positiv bewerten und für Anfänger empfehlen!
  • GeiGit
Aufrufe
1K
AN1E-BM: ein Pickup mit einer Gitarre drum rum, aber nicht nur.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Cole Clark Angel 1. Man liest öfter über Cole Clarkt, sie hätten einen hervorragenden verstärkten Klang. Überraschend war, dass ich den rein akustischen durchaus auch gut brauchbar und eigenständig finde.Sie ist mehr als nur ein Pick-up mit einer Gitarre drum rum, sie ist ein eigenes Instrument mit eigenem Klangbild. Ich werde wohl ein Martin-Man bleiben, aber die durchdachte, praxisnahe Cole Clark mit ihrem enormen Convenience-Faktor hat mich überzeugt
  • Schrubb_didubb
Aufrufe
676
Acoustasonic Tele
Gestern hab ich mich mit ein paar Kollegen zu ner Akustik-Session getroffen, genau die richtige Gelegenheit, die Gitarre mal im kleinen Bandgefüge zu testen, zwei oder drei Akustik-Gitarren, mehrstimmiger Gesang, da ganze über ne kleine Gesangsanlage mit zwei 12/3er Boxen. Eine enorme Vielseitigkeit, weil ich mal eben schnell die Charakteristik für Strumming auf Fingerpicking und sogar auf E-Gitarre switchen konnte, sogar eben mal kurz ein leicht angezerrter Sound, ohne externe Effektgeräte.
  • dr_rollo
Aufrufe
2K
das HyVibe System am Beispiel der LAG THV30ACE
Relativ neu auf dem Markt, die smartfähige Gitarre, mit lauter technischen Gimmicks, und eingebauten Effekten, sowie Bluetooth, was alles über Smartphone App gesteuert werden kann. Nicht wirklich das, was ich suche, aber trotzdem nicht uninteressant, allerdings definitiv schwierig, das alles im Laden abzuchecken. Also Fühler ausgestreckt, und siehe da, der Vertrieb macht’s möglich und stellt mir eine Gitarre zur Verfügung, um das alles in Ruhe und ausgiebig unter die Lupe zu nehmen.
  • dr_rollo
Aufrufe
843
Elite Plus C2078AXP-OAB (Olive Ash Burl)
...und gleichzeitig spricht mich das edle Design der Exotic Wood Maserung des Furniers mit dem Perlmutt-Binding optisch sehr an. Vom Klang empfinde ich die »Ovation Elite Plus C2078AXP-OAB« ausgewogener und sie trifft für meinen Geschmack den typischen Ovation Sound perfekt. Wie man zu einer massiven Fichtendecke steht oder wie wichtig einem das Merkmal »Made in USA« ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich persönlich empfinde die Elite Plus als High-End Gitarre.
  • relact
Aufrufe
2K
- EG-334BC
Der Sound ist sehr durchsetzungsfähig mit kräftigen Tiefmitten. Sie klingt sehr ausgewogen, denn auch die Höhen sind nicht unterrepräsentiert. Das Preis Leistungsverhältnis könnte nicht besser sein. Wer eine gute Western sucht, dem kann ich eine Dreadnought von Takamine nur ans Herz legen.
  • GothicLars
Aufrufe
1K
- GJ72CE-12N
...nicht so ganz sicher, ob so eine wuchtige Jumbo das Richtige für mich ist. Hier habe ich einfach das Gefühl, das bestmögliche Instrument für einen wirklich moderaten Preis von aktuell 679,- € bekommen zu haben - eine hervorragend verarbeitete Gitarre, die fantastisch klingt und einfach Spaß macht
  • GothicLars
Aufrufe
3K
- Jumbo-Western S22 (heute O22) - meine "Gitarre für's Leben"
Sie ist meine Gitarre für's Leben! Wir sind zusammengewachsen, sie hat mich geschult, ich habe gelernt, ihr die feinen Nuancen ihres Klanges zu entlocken, sie laut und leise zu spielen, sie neu zu bundieren, abzurichten, Klangprobleme zu beheben, sie auf mich anzupassen und sie begeistert zu spielen
  • GeiGit
Aufrufe
3K
- D-240E Westerly Archback [Review]
Man bekommt für nicht ganz 500€ ein echt tolles Instrument mit viel Potential, das Spaß macht. Die Verarbeitung ist für diese Preisklasse ausgesprochen gut und es wird jedem bewusst sein, dass eine Gitarre in dieser Preisklasse kein Sammlerstück mit Wertsteigerungspotential ist, sondern ein Gebrauch
  • Stephan 1234
Aufrufe
3K
- PF10ENT-SN
Sie klingt weder schlecht noch toll aber sie hat ihren Zweck immer erfüllt. Wer eine günstige Gitarre sucht die trotzdem nicht schlecht klingt, und eine solche Ibanez PF10ENT-SN gebraucht angeboten bekommt, der kann wirklich bedenkenlos zuschlagen. Sie vermag nicht zu begeistern aber sie taugt!
  • unixbook
Aufrufe
2K
- SW206CE-CS Westerngitarre
Hier war man bei der Herstellung konsequent! Man hat einfach alles vermurkst. Die Verarbeitung ist ebenso mangelhaft wie die Intonation. Spielfreude wird durch das Handling ebenso vermieden wie durch den mülleimerartigen Sound bei akustischer und verstärkter Nutzung dieser Gitarre. FINGER WEG!
  • unixbook
Aufrufe
2K
- Legacy Series FP 14 M Parlor
Ich mag diese kleine Gitte. Sie klingt schön und sie spielt sich gut. Sie hat nicht das Zeug, um zu meiner Lieblingsgitarre zu werden, aber sie wird wohl meine neue Couchgitarre sein. Die Qualität stimmt und Insgesamt ist es erstaunlich, was man heute für solch einen Preis bekommen kann
  • unixbook
Aufrufe
4K
Taylor 517e - Builders Edition - Grand Pacific
Andy Powers von Taylor hat sich mit der Grand Pacific Baureihe in neue tonale Gefilde begeben. Volle Akkorde bei recht weichen Sounds. Ob ihm dies - wie im Video mit mir angekündigt - gelungen ist, habe ich unter anderem beim Review rausgefunden. Neugierig? Dann los !!!
  • hack_meck
Aufrufe
6K
- RPS-7 -lefty- (Dirty 30s Series)
...liegen beim Preispunkt von 150 EUR alle kleinen Unzulänglichkeiten für mich aber absolut im Rahmen. Daher nochmal gesagt: Meine Erwartungen an die Qualität dieses Instruments wurden nachhaltig und eindeutig weit übertroffen! Nur das Thema „Bünde“...hier geht doch etwas Spielfreude verloren.
  • DerZauberer
Aufrufe
10K
- ST-Series OMM-ST+
Hut ab, Sigma - was ihr da für kleines Geld anbietet, ist ein echter Knaller. Zumindest für mich, weil ich eine günstige Zweitgitarre mit Fingerstyle-Eignung gesucht habe. Und das ist bei der Sigma OMM-ST+ absolut gegeben, auch das etwas breitere Griffbrett kommt mir da sehr entgegen
  • JackIS
Aufrufe
8K
- CLGS-10S
Die Harley Benton CLGS-10S ist eine ausnehmend preiswerte Gitarre...sie hat eine massive Decke, ein ordentliches Echtholz-Binding und einen Ring aus Abalone-Splittern um das Schalloch.
Insgesamt bin ich positiv überrascht, was eine 129-Euro-Gitarre kann. Enttäuscht bin ich vom Gigbag....
  • Corkonian
Aufrufe
4K
- Adamas 1687GT-8
Ein Alleinstellungsmerkmal der Adamas-Reihe ist das für die Decke verwendete Birken- und Kohlefaserlaminat...Das Resultat ist eine sehr dünne und schwingfreudige Decke...hinzukommt, dass der Non-Cutaway-Korpus als Deep-Bowl-Variante ein großes Luftvolumen in Schwingung versetzt.
  • TheByte
Aufrufe
4K

Reviews durchsuchen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben