2 Tops: Protz oder sinnvolle Angelegenheit?

von Toffel2302, 11.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
Tags:
  1. Toffel2302

    Toffel2302 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.08.16   #1
    Moin Leute,

    ich entschuldige mich vorab für diese Frage, aber da ich mich mit diesem Thema bisher wenig beschäftigt habe, ist die Frage aufgekommen.

    Und zwar ist mir beim Live-Videos schauen (In dem Fall "Words as Weapons" von Seether) aufgefallen, dass der Sänger/Gitarrist sein Full-Stack (hinten links) mit 2 Topteilen betreibt und ich frage mich wieso. Sollte übrigens ein Mesa Boogie Rectifier sein, falls das einen Unterschied macht.

    IMG-20160807-WA0017.jpg
    Im Screenshot aus dem Video sieht man es leider sehr schlecht, aber es sind definitiv beide an.
    Da kommt jetzt für mich die Frage auf, ob dahinter ein größerer Sinn steht? Macht das Sound-technische Unterschiede? Verstärkt der eine Amp den anderen? Ist es wirklich nur um zu zeigen, was man hat? Es tut mir leid, aber ich habe wirklich keine Ahnung :D

    Gegenbeispiel wäre dieser Fall:

    IMG-20160810-WA0035.jpg

    Ein Live Video von Billy Talent, wobei er 2 rumstehen hat, aber nur eins in Betrieb ist.

    Ich bin ratlos und brauche euch :D
     
  2. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    12.868
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8.294
    Kekse:
    23.351
    Erstellt: 11.08.16   #2
    Backup ;)
    Fällt eins aus, stöpselst Du nur schnell um. Oder hast schlauerweise von vornerein n Splitterder beides anfährt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Toffel2302

    Toffel2302 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.08.16   #3
    Die Antwort war wohl zu einfach, um drauf zu kommen :D Danke dir @crazy-iwan :great:
     
  4. Bassyst

    Bassyst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.09
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    675
    Ort:
    Nirvana
    Zustimmungen:
    345
    Kekse:
    1.317
    Erstellt: 11.08.16   #4
    Also bei Heaven Shall Burn z.B. ist jeder Amp nur Show. Letztes Jahr beim Soundcheck hat der Tontechniker klar und deutlich "Kommt der Kemper bei dir an?" zu seinem Kollegen gesagt. Lautstark über die PA natürlich :D.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. DerThorsten

    DerThorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Wästmünsterland
    Zustimmungen:
    487
    Kekse:
    1.698
    Erstellt: 11.08.16   #5
    Es könnte natürlich sein, dass er zwei verschiedene Sounds benutzt, oder ein Stereosetup fährt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Markusaldrich

    Markusaldrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.13
    Beiträge:
    3.165
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    2.671
    Kekse:
    11.586
    Erstellt: 11.08.16   #6
    image.jpeg

    Man muss da nicht immer alles glauben was man sieht :D
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  7. DerThorsten

    DerThorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Wästmünsterland
    Zustimmungen:
    487
    Kekse:
    1.698
    Erstellt: 11.08.16   #7
    Unglaublich. Die verstecken ihren Krempel hinter einer Fassade von Amps. Auch ihre Amps. :ugly:
    Weiß man welche Band das ist?
     
  8. egokenny

    egokenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.11
    Beiträge:
    2.331
    Ort:
    East-West
    Zustimmungen:
    2.002
    Kekse:
    27.850
    Erstellt: 11.08.16   #8
    Könnte auch ein Wet-Dry System sein. Also einmal das reine trockene Signal, während der andere Verstärker mit Effekten gefüttert ist. Bringt weniger Muff & Matsch, klart den Gesamtklang auf und man kann differenzierter zumischen. So macht das zumindest mein Gitarrenlehrer, wenn er samt Band live spielt.

    Es steht ja nebendran noch 2 gerade 412er mit silbernen Membranen/Konus. Evtl. wird einfach über die Box ein grundsätzlich anderer Sound gefahren.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. ksx54

    ksx54 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.14
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    1.213
    Kekse:
    3.711
    Erstellt: 11.08.16   #9
    Ich finde, sowas hat eigentlich nichts mit Protz zu tun.
    Mal abgesehen von einem guten Backup, macht doch eine " schöne " Backline was her und warum soll man, wenn der Platz da ist, nicht auch zeigen was man hat und kann.

    Ich glaube mich zu erinnern, das Blackmore ganz früher auch mehrere Marshall- Stacks auf der Bühne hatte und in einer der 4x12-er war ein Vox " versteckt " über den er gespielt hat.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.469
    Kekse:
    14.991
    Erstellt: 11.08.16   #10
    Nein, das sieht mir aus wie eine Fotomontage. welche Band kann es sich erlauben, Potempkinsche Dörfer aufzubauen? Der Ruf wäre sofort ruiniert. Nein, das ist unter Garantie eine Fälschung (Fotomontage). :evil:
     
  11. Captain-P

    Captain-P HCA Gehörschutz HCA

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    974
    Kekse:
    17.894
    Erstellt: 11.08.16   #11
    Das Bild ist uralt, die Band ist "Immortal" und das sollte ein Festival sein. Vermutlich wurde die Fake Wand von jeder Band die da spielt verwendet.
     
  12. Clipfishcarsten

    Clipfishcarsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.08
    Zuletzt hier:
    9.10.18
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    384
    Kekse:
    3.265
    Erstellt: 11.08.16   #12
    Naja die machen doch seit jeher so semi-seriösen Black-Metal. Ob da Showeinlagen like riesige Stacks, seltsame Tänze auf der Bühne oder ähnliches dabei sind...die nehmen ihr Genre ab und zu mal gerne auf die Schippe ;)
     
  13. aspenD28

    aspenD28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.12
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    6.859
    Erstellt: 11.08.16   #13
    Na ja. 1997 hatten Kiss wohl doch noch etwas mehr Protz mit :D
    KISS_in_concert_Boston_2004.jpg
    KISS_Live_20080530.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  14. Toffel2302

    Toffel2302 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.08.16   #14
    Ich danke euch Leute :) Es gibt also alle Möglichkeiten von Sound bis einfach nur Protz :D
     
  15. Bassyst

    Bassyst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.09
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    675
    Ort:
    Nirvana
    Zustimmungen:
    345
    Kekse:
    1.317
    Erstellt: 11.08.16   #15
    Ich glaub, bei einigen Künstlern ist es weniger Protz und mehr knallharter Werbevertrag. Marken wie Marshall leben einfach davon, dass sie mit den ganz großen Künstlern und fetten Konzerten im Allgemeinen assoziiert werden.

    Der Kompromiss für den Künstler ist halt, dass er trotz Endorsement-Vereinbarung weiter über seinen Lieblingsamp spielen darf, aber fürs Publikum ein bestimmtes Markenprodukt präsentiert wird.

    Klingt unmoralisch, aber kann für kleinere Künstler auch die Möglichkeit bedeuten, sich überhaupt mit Musik über Wasser zu halten :-).
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.526
    Zustimmungen:
    3.896
    Kekse:
    52.397
    Erstellt: 11.08.16   #16
    Beides eine Erklärung für die 2 Tops, hier glaube ich aber eher an die Backup-Variante.
    Nicht nur, dass der eine Amps ausgeschaltet ist, die Regler sehen aus, als wären sie exakt gleich voreingestellt, damit ein Wechsel maximal schnell geht.
    Ich weiß nicht, ob das beim Wet-Dry System auch so gemacht werden würde? :nix:
     
  17. Toffel2302

    Toffel2302 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.08.16   #17
    Die Backup Variante sehe ich absolut ein, wenn es um das zweite meiner Bilder geht, technisch interessiert mich aber mehr diese "Wet-Dry" Variante von @egokenny . Weil in meinem ersten Bild sind definitiv beide Amps an! @GEH
     
  18. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.526
    Zustimmungen:
    3.896
    Kekse:
    52.397
    Erstellt: 11.08.16   #18
    Ist mMn auf dem ersten Bild nicht genau zu sehen und beim zweiten ist es ganz sicher nur einer.
    Aber egal, vielleicht nutzt er "Wet-Dry" auch nicht immer - allerdings machst du dann die Röhre zwischendrin nicht aus.
    Oder beim zweiten Bild hat das eine Top schon den Geist aufgegeben. :tongue:

    Alles Spekulation.
    Mir war nur aufgefallen, dass die Amps tupfengleich eingestellt sind und das halte ich jetzt nicht so für wahrscheinlich, wenn der eine mit und der andere ohne Effekte läuft - aber vielleicht täusche ich mich da auch.
     
  19. aspenD28

    aspenD28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.12
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    6.859
    Erstellt: 11.08.16   #19
    Bei Röhrenamps würde ich auch beide angeschaltet lassen. Sonst dauerts länger falls einer ausfällt.
    Man kann dann bei Ausfall auf den Anderen schnell switchen.
    Außer bei Stromausfall :D
     
  20. Toffel2302

    Toffel2302 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.08.16   #20


    Das wäre übrigens das Video, aus dem ich den Screenshot gemacht habe!
    Vielleicht wird dann was klarer für euch :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping