303 verzerren ??

von Tax-5, 15.12.04.

  1. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.12.04   #1
    Ein 303 macht auch nur Spass solange der Sound richtig verzerrt ist und denn richtig dreckigen 303 Sound gibt.
    Wie kann ich den Sound so richtig verzerren um ein gutes Ergebnis zu erhalten ?

    Ich verwenden die Insert Effects des Triton welche aber nicht so kraftvoll sind. Und bitte kein Software.
     
  2. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 15.12.04   #2
    HK Rotosphere ?

    KORG G4 ?

    Irgendeine andere Gitarren-Zerre ?

    Was haltet ihr davon ?

    Micha
     
  3. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 15.12.04   #3
    Kommt halt auf die gewünschte Zerre an. Prinzipiell kann man da alles nehmen, Röhren-preamp, Den ganzen Gitarren-Krams, am besten auch mal in der Bass-Abteilung umschauen, ob es da was gibt, was gefällt.
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.12.04   #4
    Mahlzeit,
    ich weiß nicht wie es heißt grade.
    Den Silbernen Bodentreter, der eigentlich ein PreAmp ist von Mesa.
    Das ist die Ultimative Waffe meiner Meinung nach. Verzerrung von bis, da hast du keine Sorgen mehr.
    mfG
     
  5. Tax-5

    Tax-5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.12.04   #5
    Ok ich werd mich mal schlau machen :)
     
  6. Tax-5

    Tax-5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.01.05   #6
  7. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 20.01.05   #7
    Die Dinger sind ja für Gitarren, für ne TB303 absolut oversized.

    Ich würde mir mal Bodentreter wie den Boss DS-1 angucken, der kostet etwa 60 Euro und ist recht flexibel vom Sound her.
    Die typische 303 Zerre gibt's eh nur mit der TB303 ;)
     
  8. Tax-5

    Tax-5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.01.05   #8
    Das ist klar.. Ein MAM Freebass 383 reicht (mir). Verzerrt werden muss das Teil trotzdem und ich finde 900.- für ein Gerät das ich NUR zum verzerren verwende viel zu teuer.

    Ich werde mal schauen wegen dem Boss ;-)
     
  9. Tax-5

    Tax-5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 08.02.05   #9
    Ok ich hab mir mal das Aria Metal Pedal gekauft. Allerdings müssen noch die Buchsen ausgetauscht werden..

    Ich kann euch dann sagen wie dies klingt.:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping