Achtung Spaßangebot bei Ebay!!!!

von Headbanger666, 09.11.04.

  1. Headbanger666

    Headbanger666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #1
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 09.11.04   #2
    Betrug ist es nicht, weil der Startpreis niedrig ist.

    Der Airbrush Preis kann schon stimmen. Der EMG Preis ist wohl ebenfalls in Mark gedacht.

    Er wird schon sehen, der Preis wird nicht sehr hoch gehen, könnte ein Schnäppchen werden für EMG Jäger und Co.
    Wer zahlt schon viel für eine "verbastelte" Japanklampfe.

    Blöd ist nur der Satz "für Anfänger wenig geeignet". Soll wohl "edles" Klientel ansprechen.
    Gerade Anfänger würden sich ja mit einer guten Gitarre leichter tun.

    Meine Voraussage: Die geht nicht über 600,-

    Habt ihr gesehen? Das Airbrush hat die selbe Farbe wie die Porzellankatze :eek:
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.11.04   #3
    Ich finde das zwar auch oberdreist. Aber mittlerweile sollte jeder wissen, dass er sich selbst darum bemühen muss, ein "mündiger" Kunde zu sein. Das heißt, sich zu informieren, Angebote kritisch zu lesen und Angaben zu überprüfen, bevor man bietet. Bekommt man keine alternativen Informationen zusammen, muss man eben die Finger davon lassen. ebay ist eben ein gigantischer Wildwuchs geworden, dem es misstrauisch zu begegnen gilt. Wer das nicht tut, hat selber Schuld.

    Ich selbst recherchiere grundsätzlich, bevor ich biete. Bei Händlern nach dem Neupreis, bei ebay nach den VK-Preisen oder bei harmony-central, wo ja auch oft Preisangaben drin stehen und man sich schon mal ein ungefähres Bild machen kann.
     
  4. Headbanger666

    Headbanger666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #4
    Ich hab ihn auf jeden fall mal auf die pickup Preise aufmerksam gemacht. Mal schauen ob er was ändert
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.11.04   #5
    Lol, genau das wollte ich grade schreiben.

    Demnächst geh ich mal mit meiner Gitarre in den Porzellankatzenladen und frag nach ner Katze in den gleichen Farben. ;)
     
  6. Headbanger666

    Headbanger666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #6
    Ansbach ist bei mir gleich um die Ecke. Könnt ich direkt mal vorbeischauen.
    Vielleicht bekommt man als selbstabholer ne passende Katze im selben look :rolleyes:
     
  7. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 09.11.04   #7
    Du sprichst mir aus der Seele. Nur ein Beispiel: Ich versuche seit ca. 2 1/2 Monaten ein gebrauchtes Tama Rhythm Watch 100 günstig bei Ebay zu ersteigern und bin aus dem Staunen nicht mehr herausgekommen.

    Die Dinger erzielen durch die Bank Preise zwischen rund 90 und 120 Euro, zum Teil 2, 3 Jahre alt, zum Teil ohne Anleitung und ohne die zum Lieferumfang gehörende Tasche. Dazu kommt dann jeweils noch das Porto das sich in Spannen von 4 bis 8 Euro bewegt, und das Ganze halt als Kauf von Privat und ohne Gewährleistungsansprüche.

    Der Haken dabei: Das RW 100 ist ein Auslaufmodell und wird nicht mehr produziert, der Nachfolger RW 105 ist schon seit längerem auf dem Markt und kostet als Neugerät mit voller Einzelhandels-Garantie bei Ebay-Händlern so ab 100 Euro Sofortkauf, bei den üblichen Verdächtigen unter den bekannten Internet-Versandhändlern für Musikbedarf im Schnitt 125 Euro.

    Da fragt man sich manchmal wirklich wieso die Leute zum Teil ohne Sinn und Verstand wie die "Bescheuerten" drauflosbieten :confused:
     
  8. fiedel

    fiedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    31.07.12
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    243
    Erstellt: 09.11.04   #8
    Tja, da spielt wohl die Psychologie eine große Rolle. Wenn man was verkaufen möchte ist es ja genial. Oder würdet ihr dann dem Käufer sagen: "Das Teil war jetzt aber längst nicht so viel wert, du bekommst es deshalb für die Hälfte..."? ;)

    Mein geliebter, guter, alter, flauschiger H&K Thirty, soll ja demnächst auch zum "Liebhaberpreis" in gute Hände abgegeben werden. Der ist ja noch wie neu. Hat seine knapp 10 Jahre nur bei mir im Wohnzimmer gestanden und wurde nur ab und zu, und dann höchstens bei mittleren Lautstärken gespielt. Sozusagen ein gut eingespieltes Vintage-Schätzchen aus der Zeit, als Transistoren noch wie Röhren klangen...

    Na, bekommt schon jemand Lust??? ;)
     
  9. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 09.11.04   #9
    du musst noch dazu sagen das du den schon mal sauber gemacht hast, was alleine schon etwa 500 Euro kostet wenn man das machen lässt. Und erst letztes Jahr hat ein Fachmann das Stromkabel ausgewechselt, der Verstärker klingt deshalb jetzt ziemlich nah an nem VOX AC-30.
    Ist also praktisch customized und überhaupt sehr vintage!
    :D
     
  10. fiedel

    fiedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    31.07.12
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    243
    Erstellt: 09.11.04   #10
    Guuuut!!! Übernehm ich doch gleich. ;)

    EDIT: Das Stromkabel hat letztens wirklich ein Flachmann ausgetauscht: Ich.
     
  11. pUcK

    pUcK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    30.10.12
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #11
    naja jetz hatter die preise neu hingeschrieben... vll hat ers einfahcn ich besser gwusst..
     
  12. AnAcOndA

    AnAcOndA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Im Hier und Jetzt
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    165
    Erstellt: 09.11.04   #12
    Das schlimme ist ja, dass es so sehr viele bei ebay machen. Ich habe schon häufig sowas gelesen, wo die Verkäufer überteuerte "Originalpreise" nannten. Man sollte sich echt vorher informieren, was die einzelnen Teile wirklich kosten!
     
  13. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 09.11.04   #13
    Hehe...vielleicht waren ja nur seine Importkosten und Zollgebühren so teuer, die er so wieder aufgeschlagen hat...:D

    gruß Corvus :rock:
     
  14. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #14
    Leut was regt ihr euch so auf, geht mal in den Blödmarkt und schaut mal, was die für "Traum-UVP's" an ihre Schäppchen anpinnen. Ist doch gängige Geschäftpraxis in vielen Bereichen.

    Der Typ versucht halt auch nur, sein Angebot gut aussehen zu lassen. Ich finde es auch nicht gut, aber machen kann man da nicht viel. Und wer bei Ebay was auch immer kauft muss sich vorher informieren, auch bei Neuware von Ebayhändlern. Da gibts auch einige die nicht gerade günstig sind...
     
  15. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 09.11.04   #15
    was ich mich frage: warum will er sie verkaufen?
     
  16. killmesarah

    killmesarah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    14.08.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 09.11.04   #16
    bäh...
    mal ehrlich, die idee zu dem airbrush ist ihm wohl gekommen, als er mal in seine unterhose geschaut hat...
     
  17. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 09.11.04   #17
    bäh, ne gitarre mit bremsstreifen ... :D
     
  18. Headbanger666

    Headbanger666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.04   #18
    :D

    "auf Grund unzähliger, fachkundiger Hinweise, folgende Ergänzung: die EMG´s gibts mittlerweile schon für etwa 100,- €"

    anscheinend war ich net der einzige der nachgefragt hat.

    Also mir wär sowas peinlich.
     
  19. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 14.11.04   #19
    Result: EUR 471,66
     
  20. Headbanger666

    Headbanger666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.04   #20
    :rolleyes: oh mann! da hat er ja net mal die Kohle für die Pickups wieder drinn :lol:
     
Die Seite wird geladen...

mapping