akzente

von weisey, 26.07.07.

  1. weisey

    weisey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 26.07.07   #1
    hey ihr,

    hab mich ja schon kräftig umgeschaut in sachen e-drums.
    bin leider ein totaler anfänger und kenne mich kaum mit der materie aus.

    also ich möchte neben mein akustic-set ein e pad aufstellen um akzente auf diesem zu spielen!

    hab schon einiges in erfahrung gebracht.
    manche meinen das ROLAND SPD-S wäre eine gute lösung da ich eigene soundsraufspielen kann usw.

    ich möchte aber eing rößeres richtiges pad ranhängen....
    beim thomann wird das ALESIS DM5 DRUMMODUL empfohlen, ich kann aber nicht sagen ob das was gutes is...
    könnte ich da auch selbst aufgenommene sounds raufspielen?

    und

    nehmen wir an ich würde das ROLAND TD-3 oser TD-5 mir zulegen wäre dieses nicht überflüssig nur für ein pad?

    danke schon im vorraus für eure antworten!

    mfg
    WhiteyWhiteman
     
  2. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 26.07.07   #2
    na sooo kräftig wirste dich ja nicht umgeschaut haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping