ALBA Les Paul - kennt die jemand

von Big Daddy, 08.09.06.

  1. Big Daddy

    Big Daddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Großostheim
    Zustimmungen:
    225
    Kekse:
    3.874
    Erstellt: 08.09.06   #1
  2. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 08.09.06   #2
    .... Mechaniken , Bridge , Body , Hals . Joa .

    Siehe oben :D

    Von 110€ Würde ich garnichts erwarten, müsste hoffen das der Hals nicht gebrochen ist und der Body sich nicht auflöst ( ist sicher aus Presspappe :D ) . Und 200 € in eine 100€ Gitarre reinstecken ist sinnlos . Für 300€ kriegt man schon richtig gute Klampfen die der Oberen deutlich überlegen sind .
     
  3. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 08.09.06   #3
    Wenn der Einsatz der Gitarre rein darin besteht, auf der Bühne zerschmettert zu werden, dann ja (ohne zusätzlich bessere Mechaniken einzubauen) ansonsten leg nochmal so viel drauf und such dir etwas anständiges (gebrauchtes).
     
  4. talisman79

    talisman79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.07   #4
    AAALLLLLsssoooo......der beitrag is zwar schon nen parr tage alt aber... Ick fang ma janz vorne an; die besagte alba gitze (LP) von der kein schwein weiß woher die kommt und wo 'se hinwill , hat ja nun schon für einige verdrehte ohren und augen gesorgt... ich hatte mal nen vergleichsmodell von harley benton (Thomann) 149,- damals noch und die hab ich vor lauter wut anna wand zerkloppt... danach warse in ordnung. die ALBA LP soll ja wohl aus einem stück (body) mit eingeleimtem hals sein während die HB wirklich und wahrhaftig aus pappe bestand... und trotzd. sauschwer war. und der hals war geschraubt... die elektronik potis und pu's waren ebenfalls der endmist... die potis konnte ich nach drei wochen erstmal auswechsln... (die schaltung übrigens auch mist gewesen) hab dann nach sg/lp schema angeschlossen und kondensatoren ausgewechselt.. etc pp.... Fazit: harley benton= schrott... da ich nun auch seit einiger zeit beobachte wie sich die alba hier breitmacht, und erst ein kommentar über selbige gehört habe .. hab ich mir das teil heute einfach mal bestellt, gleich mit gibson decal dazu, dann siehtse nich so scheiße aus da oben.. ich werde hier nach erhalt des teils noch was dazu reinschreiben .. dauert aber erstmal 10 tage mindestens..

    bis neulich:screwy: :D :great:


    was schön an der alba ist, das open book ( die kopfplatte) dat se sich bei gibson abgeguckt haben ... kann man nen prima hinstellinstrument draus machen..
     
  5. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    152
    Erstellt: 10.04.07   #5
    so eine gitarre sollte man sich nur kaufen wenn man kein gitarrist wär, aber sich eine hard rock cafe einrichtung im zimmer erstellen würde wollen....

    @talisman79: war das die les paul kopie von hb?
     
  6. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 10.04.07   #6
    Man sieht doch schon auf den Fotos Verarbeitungsfehler. Was soll erst bei dir Zuhause ankommen?
     
  7. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 10.04.07   #7
    Wo siehst Du die?

    Was mich immer wieder wundert:
    Für ein paar Euro mehr bekommt man bei Musik-Service eine Spade Paula Standard. Gemäß der Produkt-Beschreibung sichert Martin Hofmann ein außergewöhnliches Preis-/Leistungsverhältnis zu. Nach allem, was über ALBA und die anderen Billiganbieter geschrieben wird, müssten diese Gitarren ja auch Schrott sein. Wie sehen das denn die Hofmänner bzw. MS-Mitarbeiter, haben die sich zu dem Thema schon mal fachkundig geäußert (quasi von Musiker zu Musiker, nicht von Verkäufer zu Kunde)?
     
  8. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 10.04.07   #8
  9. Justin

    Justin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    145
    Erstellt: 22.09.08   #9
  10. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 23.09.08   #10
    Die Frage ist, ob Alba weltweit Alba ist, oder ob unter diesem Namen verschiedene Hersteller vor allem unterschiedliche Qualitäten produzieren.

    Was heißt angeboten? Kannst du sie vorher ausprobieren, wenn ja, dann tu es einfach.

    Andererseits kannst du sie ja einfach kaufen und wenn sie nichts ist, müsstest du beim Verkauf der Einzelteile (Hardware) über EBay noch einen Gewinn machen können. ;)
     
  11. Justin

    Justin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    145
    Erstellt: 24.09.08   #11
    Ausprobieren kann ich sie leider nicht, aber kann man bei 50€ was falsch machen? Muss ich mir überhaupt so'n Kopf machen? Angenommen, ALba = Alba , wie is dass Video dann zu bewerten?
     
  12. <Kampfkeks>

    <Kampfkeks> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 24.09.08   #12
    50€ sind halt doch noch 50 € .
    viel über die qualität des videos kann ich nicht wirklich sagen weil die qualität zeimlich mies ist .
    mfg
     
  13. Justin

    Justin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    145
    Erstellt: 24.09.08   #13
    Aber wie bereits angesprochen müsst man doch in diversen Internetauktionshäusern das Geld wieder reinbekommen oder?
     
  14. <Kampfkeks>

    <Kampfkeks> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 24.09.08   #14
    müsste eig funktionieren (so lang es kein privatkauf ist ) lies doch einfach die agb .
     
  15. Justin

    Justin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    145
    Erstellt: 24.09.08   #15
    nene^^...ich mein wenn die mir net passt, dass die teile bzw. die gitarre dort für etwa den preis wieder wegbekomme^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping