Alter Blink 182 Drummer jetzt bei Good Charlotte?

von the brew, 03.06.07.

  1. the brew

    the brew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.07   #1
    hi leute,
    hab mir grad die performance von good charlotte bei rock am ring 2007 reingezogen. mir ist aufgefallen dass mich der schlagzeuger von der spielweise und vom aussehen her an scott raynor (ehemaliger blink 182 drummer) erinnert. bin ma gespannt auf einer rätselraten und wer den fall klären kann:great:
     
  2. KingConci

    KingConci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.06.14
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Berlin.
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.266
    Erstellt: 03.06.07   #2
    scott raynor? der blink drummer war doch soweit ich weiß von anfang an travis barker...
     
  3. molepunk

    molepunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    20.10.07
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.07   #3
    nein travis barker kam erst zu den "enema" aufnahmen dazu... ^^
     
  4. Mike Herrera

    Mike Herrera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    26.04.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    236
    Erstellt: 04.06.07   #4
    Scott ist vor den aufnahmen zu enema ausgestiegen. travis kam damals von den aquabats...

    aber ich kann mir nicht vorstellen das scott bei good charlotte spielt!
     
  5. KingConci

    KingConci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.06.14
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Berlin.
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.266
    Erstellt: 05.06.07   #5
    stimmt, da hab ich mich glatt geirrt, danke für die aufklärung.
     
  6. the brew

    the brew Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.07   #6

    hast den gig nicht gesehn? wenns einer gesehn hat... bitte ma genau hinschauen und miträtseln
     
  7. rabbitgonemad

    rabbitgonemad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    184
    Kekse:
    10.407
    Erstellt: 05.06.07   #7
    Hi alle. Grad neu angemeldet, coole Seite!

    Im Cover des (sehr guten) neuen Albums steht als Drummer: Dean Butterworth
     
  8. Mike Herrera

    Mike Herrera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    26.04.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    236
    Erstellt: 06.06.07   #8

    doch, habe ich gesehen. aber der sah absolut nicht so aus wie scott!

    Dean Butterworth

    da: [​IMG]

    Scott Raynor:

    [​IMG]
     
  9. American Idiot

    American Idiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 10.06.07   #9
    Das wär ja lustig wenn Scott plötzlich bei GC wäre:D
    aber auch völlig eigenartig...

    muss dazu aber sagen: das GC album is nicht gut. Alles nur auf der selben Tonlage, weicht viel zu sehr von der Mucke ab die GC sonst gemacht hat. Das einzige gute Lied is "The River" was aber nicht zuletzt an der Koop. mit M. Shadows liegt.

    Scott Raynor war üb auch n schlechter Drummer :D
    wenn irh euch mal alte lieder an hört: immer der selbe Beat, egal in welchem Lied oder welcher Stelle.
    Und wie bekanntlich kam mit Travis Barker ja auch der große Erfolg für Blink ;)
     
  10. Mike Herrera

    Mike Herrera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    26.04.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    236
    Erstellt: 11.06.07   #10

    scott war ja auch mit 19 schon alkoholiker! das war ja auch der grunf für seinen ausstieg!
     
  11. American Idiot

    American Idiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 11.06.07   #11
    LOL:D

    der säuft sich ständig zu un will deshalb nemehr in der band sein?
    geil:D

    das mit John Kiffmeyer alias El Sobrante, der erste Drummer von Green Day is nachvollziehbar: Der is ausgestiegen weil der studiern wollt.

    Aba das mit Scott wusst ich net^^...
    warum hat der nich einfach aufgehört zu drinken?! :p
    naja aba eig wars ja gut so... Schicksal sag ich nur, dass mit Travis auch die wirklich tollen Zeiten bei Blink kamen;)
     
  12. Mike Herrera

    Mike Herrera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    26.04.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    236
    Erstellt: 12.06.07   #12
    na ja, scott hat immer behauptet das sein austieg wegen dem college gewesen ist. aber mark hat in einem interview von seiner alkoholsucht als grund gesprochen!
     
  13. rabbitgonemad

    rabbitgonemad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    184
    Kekse:
    10.407
    Erstellt: 15.06.07   #13
    Du meinst es ist schlecht, weil es nicht wie die anderen Alben ist? Dann dürfte sich eine Band ja gar nicht mehr verändern, um neue gute Alben herausbringen zu können.

    Für mich ist das Album voller Ohrwürmer und geiler Melodien, es ist aber schon ein Album, das man mehrmals hören muss. Viele stören die Keyboards/Synths. Ich bin eigentlich auch kein Freund davon, hier wurden sie aber beispiellos eingesetzt für das Musikgenre. Echt gut!
     
  14. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 15.06.07   #14
    meckert ma nich am scott rum
    der hat sau cool getrommelt
    vllt nicht so anspruchsvoll wie der travis - aber er hat auch n drittel vom alten blink ausgemacht, und altes blink = sehr geil :great::D

    er darf also zurecht so viel saufen ^^
     
  15. the brew

    the brew Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.07   #15
    ok wenn dass so im cover steht werd ichs wohl glauben. aber schau dir doch ma die gesichter an, so unähnlich sind sie nicht und wenn du dir dass drumset anschaust wirst du merken, dass es auch ein paar gemeinsahmkeiten gibt (siehe lage der toms, mikros und becken) aber auch im fernsehen hat er meiner meinung nach vom style her nicht mal so unähnlich gespielt. aber ich denke wenns auch so währe, würde es glaub nicht direkt im cd cover stehn. dass würde GC nur in den schatten von blink werfen
     
  16. American Idiot

    American Idiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 16.06.07   #16
    Das hab ich so nich gemeint.
    Es ist aber nicht die Musik die GC sonst und vor allem gerne macht.
    Wie ich sagte: Die Lieder hörn sich alle mehr oder weniger gleich an!
    ich hab das album zwar, kann aber (außer The River und Take Your Hands Off My Girl, das ich überhaupt nich mag) die lieder immernoch nicht unterscheiden...
     
Die Seite wird geladen...