Alternative zu Behringer ddx3216

von selmer, 28.06.07.

  1. selmer

    selmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.14
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.06.07   #1
    Hallo,
    Wie im Titel schon geschrieben suche ich eine Alternative zum Behringer ddx3216.
    Das ist ein Digitalmischpult (für die die es nicht kennen).
    Ich will das Mischpult für Homerecording benutzten, das heißt:
    Drums Abnehmen (6 Mics) Bass, Gitarre, Hammond(2 mics), 1x Gesang und 1x Bläßer.
    Ich will ein Digitales weil ich da die Einstellungen der Sessions speichern kann.
    Was wäre jetzt eine Alternative zum Behringer oben das auch nicht viel mehr kostet.
    mfg. Phil
     
  2. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 28.06.07   #2
    Gebrauchte 01V gibts für 700,- Eier.
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.057
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    561
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 28.06.07   #3
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.057
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    561
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 14.07.07   #4
    Hier im Flohmarkt wird gerade ein Roland Digital Pult VM 3100 Pro verkauft.


    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping