Audio Interface - Homerecording - Hilfe bitte??

von Mr.Man, 22.07.08.

  1. Mr.Man

    Mr.Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.08
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #1
    Schönen Guten Tag,

    Da dies mein allererster Post in diesem Forum ist, sei erst mal zu sagen:
    Top Forum...hat mir schon oft genau die Informationen gegeben die ich
    brauchte
    :great:

    Also...zum einen suche ich ein passendes Audio-Interface, welches meine Anforderungen erfüllt.

    die da wären:

    -Gitarren Aufnahmen. über Mikrophon und direkt über mein Effektgerät(Gt-6), da dies ja einen Digitalen Eingang besitzt vielleicht mit eben solchem Eingang???sinnvoll???

    -Gesangs Aufnahmen

    -Akustikgitarren Aufnahmen

    -da ich mit meiner Band in naher Zukunft mit Clicktracks arbeiten möchte: mehrere Ausgänge

    -Da ich eigentlich nichts simultan aufnehmen möchte brauche ich nicht mehrere Eingänge, es sei denn man nimmt bspw. Akustikgitarren mit mehreren Mikrophonen ab????

    -wichtig ist mir zudem eine sehr gute Klangqualität

    -falls es nicht selbstverständlich ist einen Kopfhöhrer-Ausgang

    -....

    Die Ziele sind:

    -einfache Playbacks zum üben erstellen
    -Ideen zu verwirklichen...--->Songs Aufnehmen
    -Clicktracks erstellen und live benutzen
    -üben!!!

    Zudem bräuchte ich noch ein für diese Dinge geeignetes Mikrophon oder
    halt mehrere...

    Zu guter Letzt wäre ich noch äußerst dankbar für die Empfehlung geigneter
    Software für meine Vorhaben(Laptop mit Win-XP)

    vielen dank

    mfg

    Martin
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 22.07.08   #2
    Na dann mal Willkommen hier

    stellt sich mir spontan die Frage, wie soll es mit dem Schlagzeug werden - wegen der Anzahl an Mikrofonen respektive Eingangskanäle ggf. mit Pre-Amps.

    Hat GT6 für den Digitalen Ausgang ein Cinch oder optischen Anschluß?

    Mehrer Ausgänge für Clicktracks deutet darauf hin, dass ihr zusammen einspielen wollt und nicht nacheinander!? auch wenn Du schreibst 'nicht simultan' oder sollen da nur mehrere Kopfhörer mit dem gleichen Click versorgt werden?
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.07.08   #3
    Müssen denn alle Musiker was indiviudelles auf den Ohren haben? Weil nur dann sind doch mehrere Ausgänge nötig. Vielleicht habe ich das aber jetzt auch nicht vertanden und weiß gar nichts do genau, was du mdamit meinst :o

    Cinch, hab gerade im Netz nachgekuckt ;) Allerdings ist es jetztz ja auchz nicht zwingend. Wenn die Möglichkeit besteht, dann ist die digitalübertragung natürlich sinnvoll, da du aber ja eh ein Interface mit guter Klangqualität kaufst, wirst du da wahrscheinlich eh keinen Unterschied hören. Vorteil wäre aber, dass du bei einem vierkanaligen Interface ist analiogen Eingänge noch frei hättest und paralle nutzen könntest.
    Das einzige Interface mit vielen Ausgängen, aber nicht unnötg vielen Eingängen, was ich gefunden habe, ist das hier:
    http://www.musik-service.de/m-audio-firewire-410-prx395719612de.aspx
    Mit M-Audio macht man eigentlich nichts verkehrt. Aber wie gesagt weiß ich nicht, ob du wirklich mehrere Ausgänge benötigst bzw. gibt es ja auch andere Intefraces. Eigentlich kannst du ja auch einfach selber den Online-Shop durchgehen; du weißt doch, was du willst. Habe ich jetzt gerade auch enfach gemacht...
     
  4. Mr.Man

    Mr.Man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.08
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #4
    tach,

    erstmal danke für die antworten...

    ...Schlagzeug soll mit diesem Interface nicht aufgenommen werden...ist mir momentan zu teuer...da bräuchte ich ja ein Interace mit min. 8 Eingängen um das vernünftig lösen zu können und dafür müsste ich ja dann schon an die 500 Euro hinblättern oder nicht???


    So wie ich das verstanden habe braucht man mindestens 2 Ausgänge:
    einen für den drummer mit click und einen für die PA ohne Click!?

    Ich weiß zwar was ich im Endeffekt damit machen will, da ich mich aber nicht auskenne weiß ich eben nicht was ich brauche um es zu verwirklichen....
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.07.08   #5
    Geht auch für weniger als 400€
    http://www.musik-service.de/alesis-io-26-prx395754782de.aspx
    http://www.musik-service.de/phonic-firefly-808-universal-prx395762320de.aspx
    http://www.musik-service.de/presonus-firepod-fp-10-prx395762727de.aspx
    http://www.musik-service.de/tascam-us-1641-usb-interface-prx395762066de.aspx

    Aber was willst du denn überhaupt so maximal ausgeben?

    Ach so, OK. Oder sagen wir mal konkreter vier Ausgänge (weil Stereo sollte die PA ja schon bekommen). Wen nicht: zwei Ausgänge hat ja jedes Interface (auch die Onboard-Soundkarte in deinem PC).
     
  6. Dauerbaustelle

    Dauerbaustelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.08
    Zuletzt hier:
    12.09.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #6
    [OT] @ars_ultima: Ich dachte, das Musikerboard wäre für dich tot? [/OT]
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.07.08   #7
    Wundert mich, dass mich da bisher keiner drauf angesprochen hat, vielleicht hat sich keiner getraut. Ich will den Hinweis nicht aus meiner Signatur nehmen und auch nicht offiziell meine Rückkehr bekanntgeben, denn eigentlich sollte das Board für mich tot sein. Dass ich wieder hier so überaktiv bin ist eher ein Zeichen dafür, dass ich innerlich bald tot bin, weil ich es nicht schaffe mein Leben in die Hand zu nehmen und stattdessen seit Monaten als arbeitsloser Dipl.-Ing. Medientechnik rumhänge, mich innerlich aber nicht anders fühle als vor 10 Jahren und mir immer noch genauso unklar darüber bin, was ich mit meinem Leben anfangen soll.
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.07.08   #8
    OK, danke nochmals an Dauerbaustelle, ich nehme das jetzt zum Anlass nochmals Tschüss zu sagen. Sorry an Mr.Man und andere "laufende Beratungen", aber mittlerweile ist jetzt ja auch mit kb1 jemand zum HCA gekührt worden, der mir als würdige Nachfolger erscheint. ;)

    Wer jetzt nicht weiß worum es geht, kann mal auf das KLICK in meiner Signatur klicken. Viel Spaß noch allen hier ohne mich.
     
  9. Mr.Man

    Mr.Man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.08
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #9
    schade....
    aber trotzdem danke...

    zurück zum Thema:

    um ein schlagzeug aufnehmen zu können bräuchte ich ja zudem noch massig Mikrophone,
    was meinen preislichen Rahmen(den ich mir nicht wirklich gestzt habe) dann doch sprengen würde. Da bin ich dann wohl weiterhin auf externe Hilfe angewiesen.

    Also...bitte um weitere Hilfe/Tipps/Empfehlungen und sonstiges
     
Die Seite wird geladen...

mapping