Audio-/Mikroeingang nimmt nur links auf!

von Bad-Habit, 14.01.08.

  1. Bad-Habit

    Bad-Habit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.13
    Beiträge:
    132
    Ort:
    nms
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.08   #1
    Also,

    ich hab bislang immer gerne meinen v-amp in den mikroeingang gestöpselt und meine kleine recording-welt war in ordnung!

    nun hab ich mir einen neuen pc zugelegt mit "7.1-Kanal HD onBoard" sound und der v-amp wird leider nurnoch über die linke box wiedergegeben! sowohl über audio- als auch mikroeingang! habe sämtliche einstellungen kontrolliert, alle regler sind mittig eingestellt, aber der sound geht nur nach links! am kabel, buchse, v-amp liegts übrigens auch nich, weil am alten rechner gehts ja noch wunderbar...
    treiber is der aktuelle realtek HD treiber...

    jmnd ne idee? :(
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 14.01.08   #2
    Schließt du den V-AMp stereo oder mono an?
     
  3. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 14.01.08   #3
    Naja der Mikroeingang ist eben Mono...dementsprechend ist sein "Verhalten" soweit schon legitim.
    Auch wenn ich jetzt nicht einschätzen kann, ob es nicht doch einge Möglichkeit gibt die Wiedergabe im Panorama zu zentrieren via Treiber/Lautstärkepanel.

    Generell:
    Wieso probierst du es nicht mal mit dem Line In? Keiner da? Das wäre eigentlich sowieso die sinnigere Variante.
     
  4. Bad-Habit

    Bad-Habit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.13
    Beiträge:
    132
    Ort:
    nms
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.08   #4
    ich schließ den v-amp schon mono an, aber mein alter rechner war ja wenigstens noch so nett mir das auf beiden boxen anzubieten...
    is der "audioeingang" nich der line-in? macht jedenfalls auch keinen unterschied...
     
  5. Bad-Habit

    Bad-Habit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.13
    Beiträge:
    132
    Ort:
    nms
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.08   #5
    Kleine News:
    Hab mal eben interessehalber meinen MP3-Player in den Mikroeingang gesteckt und siehe da: es kommt Sound von beiden Seiten!

    Das würde also heißen wenn ich aus dem V-amp Stereo rausgeh und in den Mikro reingeh müsste das auch funktionieren, oder?!

    brauch ich nurnoch sowas, richtig?
    https://www.thomann.de/de/the_sssnake_ypk2030.htm
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 14.01.08   #6
    Das war Zweck meiner Frage, da die modernen onboard-Soundsysteme nämlich auch Stereomikrofoneingänge haben.
     
  7. Hein

    Hein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.10
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    162
    Erstellt: 14.01.08   #7
    Hi,
    ich vermute, es liegt doch am Eingang.
    Du schreibst, dass Du bei Deinem alten Rechner in den Mic-Eingang gehst.
    Das sagst Du für den neuen Rechner nicht!
    Dort gehst Du, wie ich vermute in den Line-Eingang.
    Dieser Eingang ist aber im Gegensatz zu einem Mic-Eingang in Stereo ausgelegt.
    Du kannst ja mal versuchen, Dir einen Adapter zu basteln:
    Monoklinkenbuchse auf Stereoklinkenstecker, wobei die Kontakte für die Spitze des Steckers und dem ersten Ring mit einer Brücke verbunden werden.
    Das sollte funktionieren.

    Edit: Oder, wie oben gesagt komplett Stereo.
     
  8. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 14.01.08   #8
    Ahja? :confused:

    Nich dass ich dir das nich glauben würde, aber ich wüsste nicht warum sie das sein sollten...Singstar zu zweit an der Ministereoklinke..?
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 15.01.08   #9
    weil bei vielen neueren Schaltungsdesign die Buchsen sozusagen Universal ausgelegt sind - die erkennen was da angeschlossen ist (wie auch immer) und schalten dann intern entsprechend um - bei manchen Setup/Einstellungsprogrammen kann man das sogar sehen. Daher sind alle Buchsen in Stereo ausgelegt.
     
  10. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 15.01.08   #10
    Ok, wenn wir sowas haben wie einen kombinierten Line-/Mikroeingang, dann macht das Sinn...
     
  11. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 15.01.08   #11
    :great::D:D:D:D

    Der war gut!

    Ansonsten siehe Picos Beitrag, habe das selber mit Befremden festgestellt. Allerdings habe ich auch festgestellt, daß die onbord auf meinem neuen gigabyteboard durchaus hochwertige Alltagstauglichkeit hat. Ist natürlich kein recordingtool, aber klanglich durchaus etwas völlig anderes als AC97', und um mit ASIO4all mal schnell was abzuhören, wenn das interface noch mitsamt laptop auf der "Baustelle" ist, geht es auch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping