Auf der Bühne bewegen???

von p-kloecki, 05.05.07.

  1. p-kloecki

    p-kloecki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.07   #1
    Hallo,
    ich dachte ich platziere meine Frage mal hier. Ich werde von meinen Bandkollegen immer geärgert, weil ich mich halt beim spielen, oder auch bei kleinen Pausen während einem Song nicht soo megaviel bewege. Was macht ihr so? Also ganz klar was trinken oder mal die Leute zum Klatschen animieren mach ich auch manchmal aber sonst nicht soo viel. Aber so als Keyboarder hat man auch nicht so die Möglichkeiten wie ein Gitarrist der noch bisschen was mit seiner Gitarre anstellen kann oder?
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 05.05.07   #2
  3. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 05.05.07   #3
    Finde ich auch..... ich hab bisher auch noch fast keinen Keyboarder gesehen der da eine Show abzieht. Ein Drummer kann sich ja auch schlecht während dem spielen Bewegen etc.

    Das ist meiner Meinung nach Aufgabe der Sänger/innen bzw. Bläser und Gitarristen und auch Bassisten die mit ihren Instrumenten rumfuchteln können. ;)
     
  4. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 05.05.07   #4
    Meine Anregungen:

    - irgendeine Keytar umhängen und vorne mitmachen, :rock:
    - "Spinning Taz"-Stativ von dg-keys und seinem Kollegen bauen lassen und nen Drehwurm kriegen :great:


    Alles allerdings in Maßen, sonst wird's irgendwann langweilig und lächerlich,
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 05.05.07   #5
  6. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 05.05.07   #6
    :eek: knapp 200MB ?

    größer ging's wohl nicht.
     
  7. Pain in Shadow

    Pain in Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 05.05.07   #7
    machs doch wie bei dem Rammstein live konzert (völkerball)

    da fährt der mit sonem Elektro Roller rum wo das keyboard draufsteht. :D

    Grüße Micha
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 05.05.07   #8
    is halt hi-quali, hab den Link von Leuten, die das Video gern in guter Qualität sehen wollten, weil's denen nicht nur um den Keyboarder ging ;)
     
  9. anti_anti

    anti_anti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.07   #9
    Der Keyboarder von Motion City Soundtrack geht auch immer gut ab.
    www.youtube.com/watch?v=ZSS847WevLE

    Der macht auch gerne mal einen Handstand auf seinem Keyboard und hatte zumindest als ich die Band gesehen hab auch so ein tolles Spiralstativ ;)
     
  10. Langfingerli

    Langfingerli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
  11. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 05.05.07   #11
    find ich ehrlich gesagt total bescheuert...
    wenn er jetzt derbst harten metal machen würde, dann würd ich vielleicht noch sagen "ooooooookay", aber das passt ja mal garnicht zusammen...
    einfach nur peinlich.

    genauso wie die meisten musiker (nicht nur keyboarder), die der meinung sind, man müsste auf der bühne rumspringen wie ein wahnsinniger.

    rumlaufen, okay. ab und zu springen, wenns passt, okay. headbangen, wenns sein muss.
    aber wenn schon, dann bitte nur, wenns zur musik passt...
    in diesem sinne: nicht übertreiben!
     
  12. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 06.05.07   #12

    LOOOOOL!!! Also das is ja echtmal maßlos übertrieben. Hab auf den Moment gewartet, wo sein Kopf auf die tastatur aufschlägt :p :rolleyes: :screwy:
     
  13. Speet

    Speet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    381
    Erstellt: 06.05.07   #13
  14. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 06.05.07   #14
    Was du machen sollst? Sitzen/stehen bleiben und spielen. Denn allein darauf kommt es an, nicht auf pubertäres Rumgehampel auf der Bühne.
     
  15. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 06.05.07   #15
    bluffen! :cool:

    zb. spiele Piano, bezw. immitiere es.
    Es kann ja sein, dass der Mann am Mischpult vergessen hat dich zu integrieren :D
    Oder: spiel wirklich einen eigenen Part der toll dazu klingt.
    Es muss ja nicht immer "das" Original sein.
    Als ich noch in einer Band spielte, gab es für mich NIE einen Joblosen Song.
    Ausser, da spielte einer nur Gitarre mit Gesang. Aber da verlassen vorher alle Bandmitglieder besser die Bühne und heben einen in dieser Zeit "natürlich ohne Alohol".:great:
     
  16. lenin01

    lenin01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Solingen, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 06.05.07   #16
    Die Diskussion gab es zwar schon sehr oft, aber allgemein wünscht das Publikum sich nicht nur etwas Musik sondern auch Show auf der Bühne.
    Gitarristen und Bassisten machen oft Show, selbst wenn sie es nicht wollen. Dann siehst du als Keyboarder dumm aus, wenn du nichts machst.
    Es kommt zwar auf die Musikrichtung an, aber stocksteifes Rumstehen passt bei KEINER Musikrichtung.
     
  17. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 06.05.07   #17
    von stocksteif sagt ja auch keiner was.
    es gibt ja zwischen stocksteif und "pubertärem rumgehampel" :-)great: luci) noch irgendwas in der mitte, und da hat man dann eben ein wenig spielraum, in dem man, so finde ich, sich abhängig von der musik, dem rest der band und natürlich dem eigenen geschmack/der eigenen persönlichkeit platzieren sollte...
    ich bin zum beispiel nicht so der extrovertierte typ, ich kann garnicht auf der bühne total abgehen ohne dass es total künstlich aussieht (oder ich vorher irgendwelche bewusstseinserweiternden substanzen konsumiert habe*)


    (* beruht auf reinen vermutungen)
     
  18. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 06.05.07   #18
    Doch, es paßt mindestens zu Klassik, Jazz, Fusion, Lounge, Latin. Da wird aber im allgemeinen eher gesessen.
     
  19. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 06.05.07   #19
    Deswegen gibt es auch heute zu jedem Musikstück gleich ein Musikvideo, getreu dem Motto: Die Musik ist zwar Mist aber das Video ist geil :rolleyes:
     
  20. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 06.05.07   #20
    Also ich finde schon, dass das Rumgehampel bei Motion City Soundtrack zur Musik passt:D.
    Wenn du dich RICHTIG bewegen willst, hol dir ein Umhängekeyboard. Damit kannst du alles machen, was der Gitarris auch macht;)

    Allerdings bin ich eigentlich auch eher für Sitzen und gemäßigt mit der Musik mitgehen. Zu viel Bewegung kann durchaus auch dem Klang schaden, vor allem bei Jazz und Pop. Wenn man selbst zu heftig den Takt mitmacht, geht schnell auch mal der ruhige Spielfluss verloren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping