Aufnehmen über Alesis Mischpult

von Markus1812, 10.08.04.

  1. Markus1812

    Markus1812 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    10.08.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.04   #1
    Hallo
    werde mir in den nächsten Tagen die Soundkarte: "M-audio Audiophile Firewire" und das Mischpult "Alesis 16 FXD" kaufen.
    Damit möchte ich dann, indem ich den digitalen Ausgang des Mischpults mit dem digitalen Eingang der Soundkarte verbinde, auf meinem PC (mit Cubase) aufnehmen.
    Was haltet ihr davon? Soweit ich dass verstanden habe, sollte dies ohne weiteres möglich sein. Hat das schon jemand probiert, oder gibt es dabei Probleme??? Und wie schaut es mit der Qualität aus?
    Bin für eure Hilfe sehr dankbar!
    Schöne Grüße
    Markus
     
  2. elwood

    elwood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.04   #2
    Hat hier keiner irgendwelche Erfahrungen mit diesen Dingen? Wie klingen die Alesis Mischpulte prinzipiell?
     
  3. Reinhard

    Reinhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Taunus
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    -177
    Erstellt: 18.08.04   #3
    Nach allgemeiner Auffassung darf ein Pult garnicht "klingen". Mein Mackie sit spitze, da klingt nichts- nur das was reinkommt. ;)
     
  4. elwood

    elwood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.04   #4
    ok, dann andere frage. inwiefern beeinflusst das alesis das was reinkommt? und fügt es viel unnützes rauschen hinzu?

    achja, und haben die preamps und die onboard effekte eine halbwegs brauchbare qualität?

    :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping