Aufwärm übungen und Handgelenk bandagen

  • Ersteller Scary Guy
  • Erstellt am
Scary Guy
Scary Guy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.09.19
Registriert
06.09.03
Beiträge
727
Kekse
244
Abbbbennnnd :)

da ich seit einer woche meine rechte Hand in Gips trage (Sehnscheidentzündung), und somit viel zeit zum Nachdenken habe...wollt ich mal fragen wie man sowas in zukunft vermeiden kann?
Das man sich aufwärmen sollte vorm spielen ist mir klar, aber wie genau macht ihr das?Ich hab mich, dass muss ich leider zugeben, bis vor einer woche eigentlich nur aufgewärmt wenn meine Hände eiskalt warn(winter z.B.).Aber da ich keine lust habe mir nochmal son scheiss einzufangen, hoff ich einfach mal auf hilfe :great: .

Und bringts was beim spielen ne Bandage oder sowas zu tragen??

Falls es das falsche unterforum ist, bitte verschieben, aber ich wusste nicht genau wohin damit.
 
Eigenschaft
 
loeffel
loeffel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.13
Registriert
05.12.04
Beiträge
1.552
Kekse
594
Ort
Maastricht
Hände massieren, Dehnen in sämtliche Richtungen und versuchen die Durchblutung zu fördern.

Super Video dafür ist John Petrucci´s Rock Discipline, da zeigt er, wie es aussehen muss. Bandage halte ich für unsinn, es sei denn dein Arm muss nach einer Verletzung stabilisiert werden, so als Übergang, bis die Muskeln wieder komplett ausgebildet worden sind.
 
36 cRaZyFiSt
36 cRaZyFiSt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.21
Registriert
21.08.04
Beiträge
5.965
Kekse
5.446
Ort
Regensburg
in nem Buch das ich hab steht das man die Hand 5 Sekunden ganz locker lassen soll und danach für 5 Sekunden RICHTIG aufreissen und dabei alle Finger soweit wies geht ausseinander tun... das dann ca 10 mal wiederholen
 
Scary Guy
Scary Guy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.09.19
Registriert
06.09.03
Beiträge
727
Kekse
244
Hmm wo find ich das video (obwohl ich es mir auch ganz gut vorstellen kann), aber das is schonmal ein guter tipp, den nochmal möcht ich das nicht haben is echt scheisse
 
loeffel
loeffel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.13
Registriert
05.12.04
Beiträge
1.552
Kekse
594
Ort
Maastricht
John sagt dagegen aber, man solle es nicht übertreiben, man will sich ja schließlich nur dehnen und nicht verletzen. :p
Im Prinzip kann man alle Dehnübungen, die man so aus dem Sport kennt auch auf die Finger anwenden.
 
Scary Guy
Scary Guy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.09.19
Registriert
06.09.03
Beiträge
727
Kekse
244
loeffel schrieb:
John sagt dagegen aber, man solle es nicht übertreiben, man will sich ja schließlich nur dehnen und nicht verletzen. :p
Im Prinzip kann man alle Dehnübungen, die man so aus dem Sport kennt auch auf die Finger anwenden.
Übers verletzten bin ich schon weit hinaus ;)
 
Cotton Fever
Cotton Fever
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.11
Registriert
26.01.05
Beiträge
1.850
Kekse
3.036
Ort
Tirol
gitarrespielen ist doch kein sport, fang halt einfach mit was lockerem an - achja dehnen bringt nix, auch bei anderen sportarten bringts nix (hab ich grad neulich im fernsehen gesehen, dass das jetzt herausgefunden wurde).

allerdings kommt ne sehnenscheidenentzündung meistens von einer falschen handhaltung.
 
loeffel
loeffel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.13
Registriert
05.12.04
Beiträge
1.552
Kekse
594
Ort
Maastricht
Also wenn dehnen nichts bringt, fress ich nen Weihnachtsbaum.
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
loeffel schrieb:
Also wenn dehnen nichts bringt, fress ich nen Weihnachtsbaum.

na dan wünsch ich doch schon mal guten appetit! ;)

das petrucci video ist übrigens ziemlich cool.
er zeigt eine menge guter licks.
auch schöne aufwärmer auf der gitarre usw...
 
AlBundy
AlBundy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.08
Registriert
31.10.04
Beiträge
790
Kekse
123
Ort
Stuttgart City
Dehnen beim Gitarrespielen keine ahnung, beim Fußball auf jedenfall
ohne dehnen bekommt man krämpfe und was weiß ich =D ich hab mich selbst schonmal gezerrt nur weil ich nich gedehnt habe.
 
loeffel
loeffel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.13
Registriert
05.12.04
Beiträge
1.552
Kekse
594
Ort
Maastricht
ohne dehnen bekommt man krämpfe und was weiß ich =D ich hab mich selbst schonmal gezerrt nur weil ich nich gedehnt habe.

genauso siehts bei den Fingern dann nämlich auch aus.
 
gangstafacka
gangstafacka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.17
Registriert
21.02.04
Beiträge
688
Kekse
2.050
Cotton Fever schrieb:
gitarrespielen ist doch kein sport, fang halt einfach mit was lockerem an - achja dehnen bringt nix, auch bei anderen sportarten bringts nix (hab ich grad neulich im fernsehen gesehen, dass das jetzt herausgefunden wurde).

Man sollte nicht immer alles glauben, was einem im Fernsehen verkauft wird :rolleyes:
 
guitarwhore
guitarwhore
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.02.21
Registriert
01.04.05
Beiträge
383
Kekse
231
Dass Dehnen nix bringt ist Quatsch!!!
Ich mach immer bevor ich spiele die JP Übungen, sind saugeil!!! :great:
 
A
Apache Rose
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.06
Registriert
04.08.05
Beiträge
2
Kekse
0
Hey! Ich kenn das nur zu gut. Ich hatte das, als ich mit Klavier angefangen habe. Ich hatte allerdings keinen Gips. Nach zwei langen (sehr langen :( ) Wochen war es dann wieder weg. Der Arzt hat mir gesagt, ich soll den Verband erstmal beim Spielen dran lassen. Hab ich gemacht und wenn mir der Arm wieder wehgetan hat, hab ich aufgehört. Als der Verband dann ganz ab war, tat's nur am Anfang manchmal noch weh, dann aber nicht mehr. Jetzt (ein Jahr später) merk ich nichts mehr davon und spiele Gitarre und Klavier. :)
Hoffe mal, das hilft dir was.
Mfg
 
gibsonrocker
gibsonrocker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.06
Registriert
29.07.05
Beiträge
435
Kekse
16
also meiner meinung nach halte ich nix von massieren oder so, jetzt mal im ernst ich habe noch nie gehört das sich ein gitarrist die handgelenke massieren lässt. also ich hatte noch nie was. ich trage lederarmbänder die einen schon viel halt geben. aber am besten mim spielen langsam anfangen und 3, 4 bier vorher trinken das hilft. ansonsten finde ich das en bissel übertrieben
 
guitarwhore
guitarwhore
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.02.21
Registriert
01.04.05
Beiträge
383
Kekse
231
Also wenn ich irgendwas alkoholisches Trinke kann ich nimmer spielen, auch nach 1 Bier lässt mein Spiel nach. Auch so trinke ich so gut wie kein Alkohol.
Sorry, aber der Tip ist mies...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben