axis doubelfußmaschine am e-drums set

von >Drummer<, 29.02.08.

  1. >Drummer<

    >Drummer< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.07
    Zuletzt hier:
    11.10.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.02.08   #1
    servus leute!
    ich wollte wissen ob hier jemand ne axis an nem e-drums set spielt (roland TD-20 bassdrum) ich spiele ein roland TD-20 und ich denke mal das dass feeling an ner e-drum bassdrum andres ist?
     
  2. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 29.02.08   #2
    Wird nicht anders sein, als wie wenn du z.B. wie ich mit ner Yamaha-FM (damals, jetzt IC) von A-Drums auf E-Drums umsteigst...
    Am Anfang ist das Gefüh etwas anders, weil auch ein Pad mit Mesh-Heads sich etwas anders spielt als ein normales A-Fell, aber im Grunde genommen kommen die Mesh-Felle schon relativ nahe an die normalen Felle ran und mit ein Bisschen üben wirst du dich soweit auf das E-Set eingespielt haben, dass du gut damit zurechtkommst...
     
  3. >Drummer<

    >Drummer< Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.07
    Zuletzt hier:
    11.10.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.08   #3
    also ich bin von A-drum auf E umgestiegen und finde das dass feeling auf nem echten 22 fell schon anders ist wie auf nem 13ner E fell^^ also die sache ist die das ich ne cobra spiele und nich wirklich zufrieden bin... das teil ist ziemlich träge hab sie schon oftmals umgestellt... und auf nem akustischen fell 22er komm ich auf 180 und auf dem 13ner E fell nurnoch 170 höchtens (und nich lange) also ich schwank zwischen der Pearl Eliminator und der Axis und wollte mal von einem der diese maschinen auf nem e-set vlt auch td-20 spielt wissen wie das da ist weil ich mir keine axis für 700€ hol wennse an dem teil nich gut läuft
     
  4. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 03.03.08   #4
    Ne Iron Cobra??? Also ich hab auch eine, und wenn DAS Teil träge ist, naja, ich weiß ja nicht, was du sonst so gewohnt bist...;)

    Naja, also ne Axis für 700€ würde ich mir auch net einfach so holen, sondern auf jeden Fall antesten, weil die Teile meistens echt Geschmackssache sind, du kannst zwar Speed spielen, aber sie sind u.a. angeblich nicht so haltbar
     
  5. XROL

    XROL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 03.03.08   #5
    Das halte ich allerdings für ein Gerücht.
     
  6. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 03.03.08   #6
    Wie gesagt, angeblich, ich habe es auch nur gehört, dass das Material sehr schnell nachlässt nach einiger Zeit, weil es so leicht ist, dadurch, klar lässt sich die FuMA sehr gut (und natürlich v.a. schnell) spielen...
    Wie gesagt, ich spiele eine IC und kann das von daher nur aus Erfahrungen anderer sagen, die solche Probleme (angeblich) hatten...;)
     
  7. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.03.08   #7
    nein dieses problem wäre mir neu.
    spiel seit 3 jahren mit meinen axis und da seh ich nicht, was irgendwie nach material ermüdung oder ähnlichem aussieht.:p

    die gehen tadellos für a- wie auch e-drums, macht eigendlich keinen grossen unterschied, nur das der rebound etwas anders ist abr an das gewönt man sich schnell.;)
     
  8. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 05.03.08   #8
    Wie gesagt ich habs nur gehört, spiele ja selber (leider) kein, weil ich Linksfüßer bin und keine Axis dafür bekomme, aber ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren ;)
     
  9. XeS

    XeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.03.08   #9
    die sind durchaus in der linksfüsser zuhaben. man muss sie einfach in amerika machen lassen. kostet zwar etwas mehr aber das ist nicht so wild.;)
     
  10. bumbumzak

    bumbumzak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    20.07.10
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Stmk/Österr.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.08   #10
    Also ich hab auch schon auf E-drums gespielt (Roland TD-20)
    Das Gefühl ist schon anders,meiner Meinung spielt es sich leichter auf einem E-Set, da es ja nur Trigger sind, und man nicht so genau wie bei einer echten Bassdrum spielen muss.
     
  11. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 06.03.08   #11
    Hab mich da schon mal genauer informiert und noch nie gesehen, dass es die in der Linksfüßer-Variante gibt... Vll als Spezialanfertigung, aber das kann ja dann kein Mensch mehr bezahlen, das wird bei Axis dann über 1000€ kosten, nehme ich an. Aber als normales Serienmodel, das musst du mir zeigen!
     
  12. XROL

    XROL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 07.03.08   #12
    Man muss Axis kontaktieren wenn man ein linkes Pedal will,als Serie bekommt man das nicht.
     
  13. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 08.03.08   #13
    Genau! Und dann wirds nämlich unbezahlbar oder hast du da Infos, wieviel sowas kostet?
     
Die Seite wird geladen...

mapping