Bass Crybaby GCB100,105Q oder gleich andere Wahs?

von ComaNero-Gringo, 20.07.05.

  1. ComaNero-Gringo

    ComaNero-Gringo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.05   #1
    Epale,

    Ich hab vor ein Weilchen ziemlich günstig nen Crybaby GCB-100 ergattert. Allerdings gefällt mir der Sound davon nicht soo richtig gut, hab schon mal besseren Basswah-Sound gehört. Wollt dazu mal fragen: Hat schon mal jemand den alten und den neuen Crybaby ausprobiert? Gibt es da klanglich nen größeren Unterschied? Oder hat schon mal jemand Crybabys und andere Wahs miteinander verglichen? Wäre gut wenn jemand seine Erfahrungen damit schreibt. Danke im vorraus.

    Grüße
     
  2. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 20.07.05   #2
  3. ComaNero-Gringo

    ComaNero-Gringo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.05   #3
    Hmm, danke für dein Hinweis, wirkt sehr interessant. Ich bin allerdings kritisch gegenüber Effekten, die für Bass und Gitarre gleichzeitig sind. Hab mal ein Pedal probiert, dass auch für beides möglich war, dass allerdings beim Bass dann einfach komplett den Druck/die Tiefen rausgenommen hat (Die Firma weiß ich jetzt nicht mehr genau. Allerdings ist in eBay immer einer, der mehrere Effekte davon in einer Auktion versteigert, womit der glaub ich auch nicht schlecht Geld macht). Wie war des bei dem Gerät denn genau?
     
  4. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 21.07.05   #4
    Letzte Woche hab ich mir das MSD Earthquake Wah bestellt. Sollte ende der Woche eintreffen. Das wah ist sehr vielseitig. Bis zu 12 verschiedene Sounds. Es ist für den Bass konzipiert worden. Ausserdem kann man es auch mit einem Schalter zu einem Autowah umstellen. Der Klang ist ebenfalls sehr gut sollte er auch besser bei €260,-. Unser Gitarrist hat ebenfalls eines und ich konnte es antesten. Aber für dass was es zu beiten hat ist auf jeden Fall sein Geld wert.
     
  5. ComaNero-Gringo

    ComaNero-Gringo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.05   #5
    Ja Earthquake wäre natürlich nicht schlecht, aber ganz so viel Geld will ich auch wieder nicht ausgeben. Was ist mit dem Killier Wail oder die Hiwatt oder Snarling Dogs Wahs? Der 105 Q Crybaby scheint mir eigentlich auch noch recht interessant mit seiner An- und Ausschaltautomatic, nur nicht wenn er den gleichen Sound wie der GCB 100 hat. Trotzdem thanks.

    Saludos
     
Die Seite wird geladen...

mapping