Bass + Drums auf den Kopfhörer

von principle, 26.02.06.

  1. principle

    principle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.06
    Zuletzt hier:
    26.02.06
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.06   #1
    Hallo,
    ich suche eine Möglichkeit, auf dem Sofa zusammen mit einem automatischen Rhythmusklopfer Bass über Kopfhörer zu spielen. Das Equipment soll nicht im Wohnzimmer stehen bleiben, sondern bei Bedarf schnell ausgepackt werden können.

    Als Rhythmusgerät habe ich einen Alesis SR16, den ich einsetzen könnte, aber nicht unbedingt eisnetzen muss.

    Ich habe folgende Geräte im Auge:
    - Zoom B2: Drums eingebaut und gar nicht mal schlecht, Bassound konnte ich aber noch nicht ausprobieren. Eigentlich will ich gar nicht so viele Effekte und ich verstehe es so, dass das Signal vom Bass erstmal digitalisiert wird und später wieder in analoge Signale zurückgewandelt wird. Da würde ich ein unbearbeitetes Signal vorziehen.
    Vorteil: kompakt, Batteriebetrieb falls sinnvoll
    Nachteil: digital

    - Korg PX4D: Wie bei Zoom, nur dass ich die Rhythmen noch nie gehört habe. Aber auch hier alles voll digital.
    Vorteil: kompakt, Batteriebetrieb falls sinnvoll
    Nachteil: digital

    - Alesis SR16 mit einem billigen 802 Mixer von Behringer in ein kleines Case eingebaut. Mit dem Bass in den Mixer, dort mit den drei Kalngreglern bearbeitet und ab in den Kopfhörer.
    Vorteil: Kann meinen Alesis SR16 weiterverwenden, da weiss ich, dass die Rhythmen gut sind. Könnte man um einen Röhren-Preamp erweitern.
    Nachteil: Nicht mehr richtig kompakt, das Case geht nicht mehr in den Gigbag vom Bass rein.

    Was meint Ihr? Gibts noch Tips zu dem Thema? SuFu habe ich benutzt, aber nichst zum Thema Bass+Drums gefunden.

    Gruß
    Uli
     
  2. mime

    mime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    2.04.06
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Nähe herrenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.06   #2
    kauf dir das zoom b2 bie www.music-town.de da kriegst du sogar noch n paar seitensätzedazu(ich glaub 3 oder 4).
    das Gerät an sich ist Top. ich hab es mir auch gekauft und bin begeistert,weil du einfach genau den sound den du willst einstellen oder erstellen kannst.
    kann es dir nur empfehlen.
    Aberes gibt jeztzt das B2 auch mit Integriertem Pedal für so ca 130? € bei thomann.de,
    da musst du dir nicht hinterher die ganzen pedale zusammenkaufen
     
Die Seite wird geladen...

mapping