Behringer BOD 100 Bass Overdrive

von Himbeersalat, 29.04.07.

  1. Himbeersalat

    Himbeersalat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.07
    Zuletzt hier:
    13.10.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.07   #1
    Moin,

    ich hab gerade durch zufall bei musicstore dieses Zerrpedal von Behringer entdeckt.
    Da hab ich mir doch gleich gedacht:
    kann das gut sein?
    für den preis?
    von behringer?
    http://www.musicstore.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/MusicStore-MusicStoreShop-Site/de_DE/-/EUR/ViewProductDetail-Start;pgid=TOZgS6SfaObm0000000000000000hW4Y5xDr?CatalogVideo=&ProductUUID=dADVqHzmErEAAAEQzMRQqhVw&CatalogCategoryID=2RvVqHzl2mQAAAEOyFQYj8aP&JumpTo=OfferList
    da ich die nächsten paar wochen wohl erstmal nich zu ms gehe
    kann ich auch nich antesten aber vtl hat ja jemand bereits erfahrung damit.

    gruß peter
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 29.04.07   #2
    Jippjippjipp, SuFu-SuFu!
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 29.04.07   #3
    Ich hab den mal gehabt und kann ihn für den Preis empfehlen.
    ZWEI Dinge aber vorab :
    Bei zu "heftigen" Einstellungen (zB. Gain und zuviel Boost für die hohen Frequenzen) neigt er sehr zu rauschen / machen aber die teuren auch.

    Du darfst das Geld aber dann auch größtenteils abschreiben wenn du etwas anders kaufst und ihn dann verkaufen willst.
    Die Plastiktreter vom großen B. haben keinen besonders guten Ruf (imho) und keinen besonders hohen Wiederverkaufswert.

    Mit DIESEM Teil habe ich SEHR gute Erfahrungen gemacht
     
  4. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
  5. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 29.04.07   #5
    Sowohl der DOD als auch der Bod sind beide vollkommen in Ordnung. Der DOD neigt aber dazu dem Zerrsound ein Metallerndes klackern hinzuzufügen. Aber die Kombination aus DOD und BEQ 700 ist sehr geil. Man kann tausende Zerrsounds damit hinbiegen und den DOD voll schrein lassen aber doch nur cremig summen lassen wenn man den BEQ reintritt.
     
  6. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 01.05.07   #6
    also, ich bin wirklich zufrieden mit dem teil, man muss nur erstmal rauskriegen wie man n coolen sound hinbekommt aba dann ists echt genial. jedoch weiß ich nicht wirklich wie das mit anderen wie zB boss ist, bei denen hab ich keine erfahrung also ich denke es ist für behringer echt gut und den preis wert
     
  7. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 01.05.07   #7
    Hab das DIng auch und es reicht um mal bisschen anzuzerren aber für ne metalzerre reicht es dann nicht mehr würd ich sagen...
    Sagt mal täusch ich mich oder hat Behringer das Design der Tretminen geändert?
     
  8. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 01.05.07   #8
    sie waren echt mal eckiger
    naja:p
     
  9. kaffeetrinker

    kaffeetrinker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    449
    Erstellt: 04.05.07   #9
    Also:
    Nenne auch das DOD FX 91 meine eigen und bin bisher ganz zufrieden.
    Gibt natürlich bessre sounds wie ich finde aber die kosten dann auch direkt viel besser Geld.
    Das Teil is mir nu auch schon durchaus nen paar mal runter gefalln und lebt immer noch, also sehr solide.
     
  10. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 07.05.07   #10
    ist ja gar nix!
    meiner ist mal bei nem wasserschaden im porberaum komplett abgesoffen. und das über stunden. er tuts auch jahre danach immer noch!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping