Behringer MX8000 LED's flackern

von one-monkey-with-, 04.04.07.

  1. one-monkey-with-

    one-monkey-with- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    12.04.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.07   #1
    Hallo,

    ich habe ein Behringer MX8000 Mischpult, und habe nun ein Problem damit:
    Wenn ein Eingang angesteuert wird leuchten alle Engangs-LED's auf, zeitweise blinken auch die LED's der Subspuren.
    Wie ich gelesen habe kommt dieser Fehler häufiger vor bei diesem Pult, habe aber noch keine Lösung dafür gefunden.
    Ich hoffe irgendjemand kann mir einen Tip geben, und wenns nur das Schaltbild zu dem Pult ist.
    Bin über jede Antwort dankbar.

    Rockige Grüße,

    OLLI
     
  2. DJ Toby

    DJ Toby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    20.03.10
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.07   #2
    Reagiert nur die Meterbridge so, oder hast du dabei rauschen im Pult? Wenn nur die Meterbridge so flackert probier doch mal die Anschlüsse Meterbridge-Pult aus und wieder einzustecken.

    Toby
     
  3. one-monkey-with-

    one-monkey-with- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    12.04.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.07   #3
    hallo,

    habe keine meterbridge, die grünen LED's unten über dem Fader (immer eine pro Kanal) flackern, und im Kopfhörer kann ich in diesen Momenten ein merkwürdiges leises Rauschen hören.

    OLLI
     
  4. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.087
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.216
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 08.04.07   #4
    Hallo,

    ich habe genau dasselbe Problem, allerdings kein stärkeres Restrauschen. Das hier an anderer Stelle auch im Zusammenhang mit Behringer (ausgefallener Insert) empfohlene mehrfache Ein- und Ausstecken an allen Buchsen (soll die Kontakte säubern) hat bei mir nichts geholfen, ich wäre ebenfalls für einen Tip sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  5. one-monkey-with-

    one-monkey-with- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    12.04.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.07   #5
    Hallo nochmal,

    habe versucht über Behringer direkt und über PMS electronics Schaltbilder zu bekommen, aber keine Chance, die rücken nichts raus. Selbst Fachwerkstätten für HIFI oder Fernseher bekommen nichts!
    Aber laut einem Techniker von PMS ist dieser Fehler meist behoben nachdem man das Pult zerlegt und wieder zusammengeschraubt hat. Er vermutet halt Kontaktprobleme der internen Steckverbindungen. Aber probiert habe ich es selbst noch nicht, da braucht man wohl etwas mehr Zeit für vermute ich :-)
    Falls jemand noch einen Tip hat, oder womöglich sogar ein Schaltbild, wäre ich natürlich super dankbar.

    noch ein paar rockige Grüße,

    OLLI
     
Die Seite wird geladen...

mapping