Bekannte, Schöne Zupflieder fürs Lagerfeuer ?

von Kneipenterrorist, 17.12.03.

  1. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.12.03   #1
    Hallo! Hab mal ne frage an euch und zwar: Welche ZUpflieder könnt ihr mir denn mal so vorschlagen, welche man so ganz romantisch am Lagerfeuer oder einfach nur in ner gechillten runde spielen könnte? Also nothing else Matters kann ich schon und da hab ich mir gedacht, noch son paar zupflieder auf gleichem Niveau wären nicht schlecht!
    Danke für alle Vorschläge! :shock:
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.12.03   #2
    The Boxer, Simon and Garfunkel

    Country Roads, John Deutschendoerfer

    Hotel California, Eagles

    Stand by me, Ben E. King

    diverse Sachen von Yusuf... Cats Stevens

    diverse Sachen von Neil Young
     
  3. Chrischtoph

    Chrischtoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    29.09.13
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 17.12.03   #3
    Ganz klar DER KLASSIKER: "Country Roads"!
    Sonst wäre "Knocking on heavens door" no wat!?
    ähm...grübel.... :rolleyes:
    Vieleicht noch "What´s up"?

    Eigentlich gibts da so viel!
    Oder hab ich das Niveau nicht getroffen? :D
     
  4. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 17.12.03   #4
    also ich find einige lieder von opeth richtig geil.

    To Bid You Farewell (ist aber zweistimmig)
    Still The Day Beneath The Sun
    Patterns In The Ivy
    Patterns In The Ivy 2

    die sind eigentlich nicht schwer. von In Flames gibts auch sehr geile Sachen. Sind aber eigentlich immer zweistimmig
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.12.03   #5
    Du meinst also 'What's up' sauber zu spielen ist wesentlich einfacher wie Nothing else matters???? Oder Country Roads???

    Aha.... na gut, dann besorge dir die CD 'The Dance' von Fleetwood Mac und spiele die Version von Big Love die da drauf ist... und wenn das dir immer noch nicht reicht 'Friday Night in San Francisco' mit John McLaughlin, Al DiMeola und Paco DeLucia... damit kannst du beeindrucken ;)
     
  6. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.12.03   #6
    jo das sind bestimmt ganz gute lieder, werd die mir mal reinziehen! Aber ohne euch zu nahe zu treten zu wollen, gibet auch n paar lieder die vielleicht n bissi bekannter sind und nicht nur insider die gitarre spielen kennen? :oops: jetzt´abgesehen von knocking on heavens door usw!
     
  7. Lord

    Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #7
    Angie von den Stones ist sehr gediegen und kommt auch gut. Es sei denn die Leuts haben halt echt gar keine Ahnung von Musik, und kennens nicht. Cool ist es halt, wenn man das auch noch einigermaßen singen kann.
    Weiß nicht, ob du an so was dachtest :rolleyes:
    Es wäre mal am besten 2-3 Beispiele noch zu nennen, was du dir so vorstellst.
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.12.03   #8
    Here comes the sun
    Norwegian Wood
    Blackbird

    alles von den Beatles, nicht zu einfach, nciht zu schwer und keine Insider.
     
  9. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.12.03   #9
    ja okay im grunde kennt man schon einige von den oben genannten liedern aber ich weiß selber nicht, welche gezupften lieder besonders schön anzuhören sind kann nämlich bisher wie gesagt nur das eine!(n.e.m.) und da hab ich mir gedacht noch so ein paar ähnliche( können ruhig n bissi moderner sein) , würden bestimmt auch spaß machen zum zupfen! hab echt keine ahnung! hab mir mal n paar sachen angehört von den oben genannten, aber z.B. Country roads ist nicht so mein Fall! Klassiker vielleicht aber nicht mein geschmack!
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.12.03   #10
    it's been a while - Stained(?)
    turn the page - Metallica (Original von Pete Seeger)
    Every Breath you take - Police
    Under the brige - RHCP
     
  11. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.12.03   #11
    wow lennynero, kennst ja verdammt viele Lieder! Danke glaub das war mir ne gute Hilfe, mit den Letzten viern kannich mich auf jeden Fall anfreunden! Danke!!!
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.12.03   #12
    Naja, bevor ich E-Gitarre angefangen habe, habe ich oft am Lagerfeuer gespielt... auch heute noch, da kommt dann schon ganz schoen was zusammen ;)

    Nur was Klassiker sind, was bekannt und was unbekannt ist, da scheinen wir verschiedener Ansicht zu sein ;)
     
  13. Chrischtoph

    Chrischtoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    29.09.13
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 17.12.03   #13
    She hates me - Puddle of mud? :D :oops:
    Bei mir kam des gut an

    @lennynero: Werd ich mir zu Herzen nehmen!

    Spaß bei Seite: Behauptet hab ich das nicht. Ich find das lied ist nur klasse für so lagerfeuerstimmung (zumindestens späteren Abends).

    Zum chillen auch nicht so gut geeignet, aber total funny!:
    When i come around
    Basket case (?) von Greenday

    Ich bin wieder hier - Westernhagen
    Mach die Aug´n zu - STS (Kennt bei dir wahrscheinlich keiner, ist aber....ähhh.... ganz nett?)
     
  14. Mr.White

    Mr.White Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.12.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #14
    nicht zu vergeseen, der Klassiker schlechthin:

    House of the Rising Sun :D
     
  15. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.12.03   #15
    und led zepplin - stairway to heaven :D

    auch wenn da am ende viel distortion ist, geht auch ohne ;)
     
  16. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.12.03   #16
    Da ist mir doch gerade nochwas eingefallen...

    Wanted, dead or alive vom Jon und vom Richie ;)

    Genauso die Unpluggedversion von Livin' on a prayer.

    Und irgendwann habe ich mal eine unplugged version von 'Oops, I did it again' gehoert... die war auch Klasse (und nicht von Britney... wenn jemand weiss wer das war bitte informiert mich... auf alle Faelle hat es ein Kerl gesungen)
     
  17. Chrischtoph

    Chrischtoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    29.09.13
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 17.12.03   #17
    Kennt jemand das "Live in NY" album von Nirvana (Rethorische Frage ;) !)

    Where did you sleep last night
    Come as you are

    Ha, wußt ichs doch, da war noch was!
     
  18. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 27.05.04   #18
    ja das hab ich.
    versuchs mal mit polly.
     
  19. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 27.05.04   #19
    habs auch mal gehört und fands ziemlich gut (weiß leider auch nicht, wers gesungen hat :( ). aber da sieht man mal wieder, dass gute musiker auch aus nem mittelmäßigen popsong noch was gutes rausholen können!
     
  20. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 27.05.04   #20
    das war Fran Healy!
    Sänger der großartigen schottischen Band: Travis.

    neue dvd is draußen!! *werbung-macht*

    live forever!
     
Die Seite wird geladen...

mapping