Bitte um infos zu folgenden Bass Boxen

von substylee, 06.02.06.

  1. substylee

    substylee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    2.02.16
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.06   #1
    Hallo,

    ich möchte mir in nächster Zeit ein Bass Halfstack zulegen. Ich würde günstig an ein Behringer Top BX3000T herankommen. Das ist eigentlich so gut wie gekauft. Fehlt nur noch eine passende Box dazu. Leider ist in meiner nähe kein Händler der Boxen in meiner Preisklasse vertreibt (150-250 €).
    Klanglich sollte es sich z. B. am Blink182 oder GreenDay Bass Sound orientieren. (Die Bands dienen nur als Beispiel und in diesem Thread gehts um Boxen!!!)

    Darum habe ich mal folgende herausgesucht die infrage kämen:

    BEHRINGER BB 210
    https://www.thomann.de/behringer_bb_210_bass_box_prodinfo.html

    Gallien Krueger Backline 210BLX
    https://www.thomann.de/gallien_krueger_210blx_backline_bassbox_prodinfo.html

    Oder eine der hochgelobten:

    HARLEY BENTON B410H
    https://www.thomann.de/artikel-179666.html

    Oder sollte ich bei dem Stil zu einer 15er greifen?

    HARLEY BENTON B115H
    https://www.thomann.de/artikel-179666.html

    BEHRINGER BB 115
    https://www.thomann.de/behringer_bb_115_prodinfo.html


    Ich hoffe hier gibt es ein paar Erfahrungen mit diesen Boxen.

    Danke im voraus. :)
     
  2. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 06.02.06   #2
    ich würd 4x10er nhmen für den sound...spielst wohl mit plek? also ich mag da meine backline...aber kommt auch auf dem amp an, und den kenn ich nicht
     
  3. substylee

    substylee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    2.02.16
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.06   #3
    Ja ich spiel mit Plek auf nem Fender Precision.
     
  4. substylee

    substylee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    2.02.16
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.06   #4
  5. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 07.02.06   #5
    Die Behringer BB210 kann ich nicht empfehlen, ich meine mich zu erinnern, dass sie bei höheren Lautstärken gezerrt hat - kann aber auch am Amp BX3000T gelegen haben, ich weiss es nicht.

    Die Gallien Krüger ist meiner Meinung nach eine sehr gute Box, hat einen relativ definierten Klang, mir hat der Sound für Punkrock gut gefallen.


    Zu den restlichen Boxen kann ich nichts sagen.
     
  6. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 07.02.06   #6
    Mit "billig" kenne ich mich aus :D
     
  7. FlipFlop

    FlipFlop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.05
    Zuletzt hier:
    25.10.06
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.02.06   #7
    keine ahnung, ob du den anvisierten sound mit den boxen hinbekommst...

    ich hab die 410er von harley benton und bin mit der zufrieden. ich hab auch nicht das hochtonhorn abgeklemmt. bei mir rauscht es nicht! so manch einer hat davon ja schon berichtet.... obs an deinem behringer top rauscht kann ich nicht sagen!

    also wie gesagt: bin mit der box zufrieden und ich kann sie dir aufjedenfall empfehlen.

    hier gibts auch einen beitrag über die 410er und die 115er

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=70939&highlight=harley


    das ist evtl auch noch interessant für dich (musicstore hat nun auch eine box in der preisklasse im angebot) - kann wohl aber im moment noch niemand was dazu sagen:-/

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=105367

    gruß
    philipp
     
  8. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 07.02.06   #8
    Genau - vergaß ich zu sagen. Bei mir haben die HB's mit dem Behringer gerauscht. Ich habe aber einen ProFet und da höre ich fast kein Rauschen.
    Die Behringer Boxen haben regelbare Hochtöner
     
  9. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 07.02.06   #9
    die boxen nehmen sich wohl alle nicht viel. Sind brauchbar. Wenn Du den Brit-Punk-Sound suchst würde ich Dir ein gewagtes Experiment vorschlagen, welches Du nicht bereuen wirst: nimm als Amp eine alte Vintage-Vollröhre (gibts bei EBay für ca.100€-150€), die grätscht alles weg!!!
     
  10. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 07.02.06   #10
    Gewagt - aber gut :-)
     
  11. FlipFlop

    FlipFlop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.05
    Zuletzt hier:
    25.10.06
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.02.06   #11
    vollröhren-top für 100-150 ? aber nur mit sehr viel glück.. oder ?
     
  12. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 07.02.06   #12
    nöö, die sind nicht teurer. Wer mehr bezahlt hat keine Geduld!
     
  13. Mr.Bassmann

    Mr.Bassmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    18.07.11
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Trebur/ Astheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.06   #13
    Also ich habe die Behringer BA 210 und die BB115 Ich finde diese Kombination echt gut.
    Schöner Sound die Hörner sind zum schalten aber leider aber nicht regelbar, schön finde ich auch das die Boxen Rollen habe für den einfachen Transport und die Verarbeitung ist echt gut.
    Ich spiele die Kombi mit einer Endstufe und dem Behringer V-Amp und ich kann nicht meckern.
    Ich hatte in dem Laden wo ich mir meine Behringer Boxen geholt habe auch mal die G&K Blackline angespielt und muss sagen die haben mir überhaupt nicht gefallen, haben halt auch kein Bass Reflex Gehäuse und so haben sie auch geklungen hatten einfach keinen Druck.
    Habe mich dann am ende doch für Behringer in der Kombi BA und BB entschieden ein reinen BA Tower fand ich zu heftig und nur die BB zu dumpf und in der Kombi habe ich von jedem etwas.
    Aber im entdefekt solltest Du doch schauen das Du irgendwo mal testen kannst es ist doch ganz anders wenn man die Boxen dann doch mal mit seinem Bass usw. hört denn der Sound sollte Dir gefallen
     
  14. substylee

    substylee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    2.02.16
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.06   #14
    Ich glaube ich bestelle mir mal die Gallien Krueger Backline 210BLX beim musikstore. Da braucht man ja keinen Rückversand zahlen. Allerdings hat diese keinen Hochtöner.

    Das einzige was ich mich noch frage ist ob die 2x10 auch in einer Band gut mithalten kann bzw. bei kleinen Gigs bis zu 50 Leuten oder ob hier eine 4x10 vorzuziehen wäre.
     
  15. Ludwig Van

    Ludwig Van Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    211
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 07.02.06   #15
    also ich hab das behringer top (4500) und ne hartke vx410...

    ich bin echt top zufrieden, hatte keine probleme.

    bei dem top ist es meiner meinung nach etwas schade, dass man z.b. den ultrabass-effekt sofort inne tonne treten kann - für mich hört sich das an wie wurstsalat in akustischer form.

    sonst bin ich aber wie gesagt absolut zufrieden.
     
  16. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 07.02.06   #16
    ich hab noch meine Hartke VX4x10... 200€ top zustand.. infos per PM.. wenn interesse besteht..
     
  17. FlipFlop

    FlipFlop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.05
    Zuletzt hier:
    25.10.06
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.02.06   #17
    falls du mal wieder sowas sehen solltest, dann melde dich bitte bei mir ;)



    so.. und um mich noch einem meiner vorredner anzuschließen: teste alle deine kandidaten an. mit deinem equipment! das ist das beste!
     
  18. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 07.02.06   #18
    warum muss man denn ne 4x10'er für den sound nehmen...auch 15" können gut klingen ;)
     
  19. FlipFlop

    FlipFlop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.05
    Zuletzt hier:
    25.10.06
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.02.06   #19
    alles kann gut klingen.. ich hätte z.B.gerne zu meiner 410er ne 15er

    würde noch besser klingen ;)
     
  20. substylee

    substylee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    2.02.16
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #20
    Habe dir eine pn geschrieben.

    Spielt vielleicht jemand diese Box? Ich habe nun nicht so gute Meinungen darüber gefunden. Oder würde sich da auch ein netter Sound herausholen der in die Richtung blink/green day geht?

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping