BodenControler für Roland spx 404 gesucht :D

  • Ersteller static.csonka
  • Erstellt am
S
static.csonka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.08.15
Registriert
09.06.09
Beiträge
156
Kekse
20
Hallo Leute !

Eine kurze Frage ... Ich hab mir heut den Roland spx 404 bestellt und braucht nun nen bodentreter (wie die rocktron midimate zum Bleistift :) )

Kann mir da jemand Ne günstige Losung vorschlagen ?

Ziel ist es wavedateien auf Knopfdruck abzuspielen !

MfG
 
HaraldS
HaraldS
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
03.03.05
Beiträge
5.220
Kekse
32.980
Ort
Recklinghausen
Kommt ein wenig drauf an, wie du deine Samples organisiert hast, bzw. wieviele es sind. In der Bedienungsanleitung auf Seite 47 stehen die MIDI-Notennummern, die der SP-404X empfangen muß. Beispielsweise für die 12 Samples der Bank A sind das die Notennummern 47 (0x2F) bis 58 (0x3A). Also kannst du jedes Pedal verwenden, das diese Notennummern senden kann. Das kann laut Manual S.10 z.B. der allseits beliebte Behringer-Bodentreter FCB1010.

Jetzt willst du aber vermutlich mehr als diese 12 Samples abfahren, und dann muß das Pedal eben auch die anderen MIDI-Notennummern der Tabelle senden können. Dazu muß das Pedal programmierbar sein. Da habe ich den Marktüberblick nicht, aber wenn du dir alle Manuals der Geräte dieser Liste anschaust, weißt du genau bescheid.

Harald
 
dr_rollo
dr_rollo
Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
26.07.04
Beiträge
12.652
Kekse
59.910
Ort
Celle, Germany
Wie wär's mit einem MIDI-Fußbass, für versierte Bastler als Bausatz bei Doepfer, z.B. diesen hier.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben