Bringt's sich der Gripmaster!?

von LUk01, 02.11.03.

?

Bringt's sich der Gripmaster?

  1. JA

    108 Stimme(n)
    44,8%
  2. NEIN

    132 Stimme(n)
    54,8%
  3. Gibson SG Standard

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Gibson Les Paul Studio

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Gibson Les Paul Special Faded

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Gibson SG Special

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Framus Camarillo Custom

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Andere bis allerhöchstens 1500Euro (Welche?)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. ab und zu

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. sie hasst Metal

    1 Stimme(n)
    0,4%
  13. Ich bin interessierter Sänger und werde mich bei Coldbringer melden.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  14. Ich bin Sänger, aber nicht interessiert.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Ich bin interessierter Gitarrist und werde mich bei Coldbringer melden.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  16. Ich bin Gitarrist, aber nicht interessiert.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  17. Ich bin interessierter Keyboarder und werde mich bei Coldbringer melden.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. Ich bin Keyboarder, aber nicht interessiert.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  19. Ich hab den Text da oben nicht gelesen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  20. Ich hab die Frage nicht verstanden.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  21. Schneller Hals/Bespielbarkeit

    0 Stimme(n)
    0,0%
  22. Das Metal-Image, Jackson-Gitarren=Metal-Gitarren

    0 Stimme(n)
    0,0%
  23. Die Finishes/Grafiken

    0 Stimme(n)
    0,0%
  24. Die geilen Formen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  25. Der Sound

    0 Stimme(n)
    0,0%
  26. Etwas anderes

    0 Stimme(n)
    0,0%
  27. JA

    0 Stimme(n)
    0,0%
  28. JA SING SOWIESO ALLE

    0 Stimme(n)
    0,0%
  29. NEIN ICH DOCH NICHT(wird nur von idioten angegeben!!)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  30. ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  31. nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. LUk01

    LUk01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.13
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #1
    Hi @ all!

    Hab schon oft von dem "Gripmaster" gelsen, aber bringt sich das Tiel wirklich was? Da ist es doch gescheiter, ich über auf der Gitarre, als die ganze Zeit auf dem Ding rumdrücken!?

    Eure Meinunge!?

    cu
    LUk01
     
  2. julianm

    julianm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Rankweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #2
    meine meinung:
    es ist praktisch, weil du kannst in der U-bahn, in der arbeitspause etc. ganz einfach nebenbei deine fingerkraft trainieren! (ohne eine gitarre mitschleppen zu müssen ;))
     
  3. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #3
    ich hab zwar "noch" keinen aber ich hab nur gutes davon gehört .. sicher lich sehr praktisch und hilfreich für die Fingermuskulatur ;)
     
  4. Derwars

    Derwars Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.11.03   #4
    Was briingt der so im Allgemeinen??
    Schnelligkeit??
    Danke
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 02.11.03   #5
    1: Kondition und mehr Kraft in der Hand und in den einzelnen Fingern.
    2. Bessere Koordination des Ring- und kleinen Fingers. Die kann man dann explizit alleine trainieren. V.a. der Ringfinger hat das nötig.
     
  6. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 02.11.03   #6
    Ich hab das Teil auch und benutze es nur noch! Ganz besonders als Aufwärmung vor dem Gitarrenspiel...ich muss nur 10 Minuten auf dem ding rumdrücken und schon kann ich spielen wie am vorabend.
     
  7. Derwars

    Derwars Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.11.03   #7
    Aber da müsste man doch thearetisch langsamer werden wenn sich die Muskulatur verstärkt wird, oder??
    thx
     
  8. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 02.11.03   #8
    Ne, durch den Aufbau der Muskeln ist die Geschwindigkeit ja nicht betroffen. Ich kann das Ding jedenfalls nur empfehlen.
     
  9. Derwars

    Derwars Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.11.03   #9
    Na wenn dus sagst kauf ichs mir auch! :D *schleim*
    Seas & thx
     
  10. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    21.09.16
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    383
    Erstellt: 02.11.03   #10
    Im Gegenteil, wenn du mehr Muskeln hast bewegst du dich schneller! Bestes Beispiel ist doch beim Sport. Jemand der mehr Muckis an den Beinen hat, rennt doch schneller, als einer der weniger hat. Ich bin auch schon am überlegen, da ich vor ca. 2 Monaten mit Gitarre spiele angefangen hab. Insbesondere der kleine und der Ringfinger machen mir beim Greifen Probleme. Die knicken öfter ab (also wenn ich länger greif), passiert euch das auch? Ich hab so was Ähnliches daheim, ich glaub Handhantel nennt man sowas, muss man mit der Hand zusammendrücken. Allerdings ist es unten weiter offen als oben (Dreiecksform) und mein kleiner Finger hat aber nicht so ne große Spannweite, dass er es unten komplett umschließen kann. Folge: Ich bekomm Schmerzen im kleinen Finger, da der stark belastet wird. Hoff ihr wisst was ich mein! :p
     
  11. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 02.11.03   #11
    Jo die bringens, hab den Medium, Abends beim Fernsehen immer fleißig drücken. Man wird schneller und genauer, kanns nur empfehlen, die 15 € sind gut angelegt :)
     
  12. julianm

    julianm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Rankweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  13. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 03.11.03   #13
    Ich spiele Bass, und deswegen habe ich mir vor Jahren den roten Gropmaster angeschafft. Das war eine Fehlinvestition, denn der Widerstand des Teils ist mir bis heute zu hoch, als dass ich damit für mich sinnvolle Übungen machen könnte. Den Ring und den Mittelfinger kriege ich im Verbund mit den anderen (also einzeln, aber alle Finger drauf) da immernoch nicht durchgedrück, und mit ordentlicher Schnelligkeit ist da nix, denn der Unterarm übersäuert recht schnell, und das ist nicht gut. Und die selben Muskelpartien, die ich am Unterarm mit dem Gripmaster trainiere, die kann ich auch mit einer Übung ganz leicht ebenso trainieren: und zwar beide Hände parrallel vom Körper weg, und dann die Finger ausstrecken, und dann zu Fäusten ballen, dann wieder die Finger ausstrecken, dann wieder Faust und so weiter. In Geschwindigkeit und Kraftauwand stufenlos regulierbar und des kostet nix. Die Fingerschnelligkeit trainiere ich weiter auf dem Bass, das macht mir ohnehin mehr Freude.

    Ich kann den roten Gripmaster nicht empfehlen. Wie es um die leichteren Varianten blau und gelb steht, weiß ich allerdings nicht.
     
  14. Met@llicer

    Met@llicer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    @home
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    60
    Erstellt: 03.11.03   #14
    also ich stieß vor ein paar wochen auch auf das teil. interessierte mich, bin ja gerade mitten im solieren (unterricht), kleiner finger geht schon recht gut, aber könnte alles bisschen besser sein 8)
    hab dann mal beim thomann angerufen, und gefragt, ob es was bringt. meinte der, ja schon, aber man brauch alle 3! Wenn man den einen gut schafft, der nächste bis heavy! Da dacht ich mir ca. 19€x3 is schon weng viel...oder wollte der zusätzliche kohle reinbringen, wenn ich dadurch alle 3 kauf :twisted: :evil:
    was meint ihr dazu?
     
  15. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.916
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.329
    Kekse:
    18.649
    Erstellt: 03.11.03   #15
    Ich hab son Ding zwar noch nicht getestet aber deine Frage lässt sich doch relativ leicht mit nachdenken beantworten.. du kaufst zunächst den mittleren! Wenn du dann meinst den harten noch zu brauchen... go fucking buy it ;)
     
  16. Met@llicer

    Met@llicer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    @home
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    60
    Erstellt: 03.11.03   #16
    ja ist mir schon klar, wollte des nur ma so in den raum werfen, weil er halt pauschal sagte, ich brauche erstma alle 3. das bezog sich dann wohl eher auf die (total) anfänger...
    dass ich net mim leichten anfangen werde, ist mir klar :D
    p.s. müsste bei "fucking" net [böses Wort] stehen?! ;)
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 03.11.03   #17
    Ich hab den medium genommen, das ist afaik der härteste. Ist für den kleinen Finger etwas schwer, aber der soll ja auch trainiert werden. Viel leichtere Federn kann ich mir kaum vorstellen.

    Grade die harten Federn sind gut, wenn man auch Probleme mit der Koordination hat, sprich, den Ringfinger nicht einzeln drücken kann.


    Ausserdem leiern die Federn eh aus :-)
     
  18. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 13.04.05   #18
    Ich find den GM auch super...

    Hab allerdings den ligth, für die Ausdauer...
     
  19. terra

    terra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 13.04.05   #19
    bringt nix, das teil. in der zeit, wo man darauf rumdrückt und sich eine sehnenscheidenentzündung holt, kann man besser richitge technik-übungen machen. auch vor der glotze, wenn man sowas braucht, wenn man doch eine gitte hat
     
  20. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 13.04.05   #20
    Sehnenscheidenentzündung vom Gripmaster.... LoL.... Nur Leute, die nie ihre Hände benutzen.... Oder die nicht wissen wann genug ist....

    Das Teil ist gut, man hat ja nicht immer die Gitarre dabei, ich verbringe so einige Wochen im Jahr in Hotels... und kann leider nicht immer meine Gitte mitnehmen...., da ist der GM schon was feines...
     
Die Seite wird geladen...