Case für mein Topteil...geht das hier überhaupt?

von SLEEVE, 13.02.06.

  1. SLEEVE

    SLEEVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Bääärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #1
    Hallöchen,
    ich besitze ein Hartke 3500 und zwar diese Version:
    [​IMG]
    Jetzt hab ich beim Transport immer tierisch bammel wegen Temperaturschwankungen und weil es vorne und hinten ja 'offen' ist.Jetzt wollte ich fragen ob man das Topteil an sich aus dieser Hülle da raus holen kann das es dann aussieht wie das [​IMG]
    Gehen wir mal davon aus das das geht kann mir jemand helfen bei dem Thema Cases für das gute Stück sollte nicht zu teuer aber trotzdem gut sein.Wie immer halt :p ;) .
     
  2. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 13.02.06   #2
    Du brauchst es nicht herausholen, es gibt auch Cases für ganze Tops!
    Mir fallen da grade die von Coffin Case ein, musste mal gucken ob die von den Maßen her passen!
    Ich hoffe weitergeholfen zu haben!:great:
     
  3. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 13.02.06   #3
    naja, das wird aber sich dann sehr teuer.

    ich würde sagen, du kannst das ding da problemlos rausschrauben und in ein ganz normales 19" 2HE case schieben. solche teile bekommst du bei ebay für 20 euro.
    habe auch so ein "billigcase" und bin sehr zufrieden damit.

    miss mal nach: sollte so in etwa 9cm hoch * 48cm breit sein

    hier der ebay link: klick
    ich sehe aber grade, dass die määääächtig die preise angezogen haben...
     
  4. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 13.02.06   #4
  5. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 13.02.06   #5
    Ich mein mich zu erinnern, dass hier schon mal jemand ähnlich gefragt hat und dass es für den 3500 Rackwinkel gibt, um ihn in einem 19-Zoll-Rack richtig festzuschrauben (also aus altem Rack raus, 19-Zoll-Winkel drangeschraubt, in 19-Zoll Rack mit 2 HE reingeschraubt). - In der ersten Modellreihe gabs den 3500 nur als 19-Zoll-Rackversion mit entsprechender Frontplatte.
     
  6. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 13.02.06   #6
    also braucht man anscheinend nichtmal rackwinkel?
     
  7. Eloy

    Eloy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    28.10.07
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 13.02.06   #7
    hab das hartke 5500, und bei mir waren rackwinkel dabei
     
  8. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 13.02.06   #8
    ich glaube das heisst nur, dass du in deinen kasten wo dein top drin is nochn 1he rack reinstopfen kannst.

    man bin ich froh dass ich das 1er model vom 3500er hab. das is normal mit rackwinkeln.

    wievlie is dir denn n rack wert? ungefaehr?
     
  9. SLEEVE

    SLEEVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Bääärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #9
    Danke für die Antwoten.Also ich muss sagen ich mag diese Gitarren Cases nicht so sondern wollte so ein Ding was man hinten und vorne aufmacht und dann alles einstöpseln kann.Mit diesem 19" Rack Dingern meint ihr die hier?
    [​IMG]
    Weil wenn ja dann hab ich die schon dazu bekommen glaube ich.Wie und wo schraubt man das da raus? und passen in so ein Case auch noch n Tuner oder so?
    @Uruz:Das was du da gepostet hast wäre schon was für mich bloß ist das auch gut so gegen Stöße und son Zeug von außen und auch wegen Temperatur ist mein Top dort gut geschützt???
     
  10. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 13.02.06   #10
  11. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 13.02.06   #11
    warum denn nur rackwinkel, leute??

    schaut doch mal auf das bild mensch!
    edit: ich nehms zurück. man sieht nich genau, ob die vier löcher an den seiten auch für den rackeinbau gedacht sind.

    habsch dir doch oben nen link zu geschickt
     
  12. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 13.02.06   #12
    Kannst recht haben, uruz, dass die Schrauben, je 2 links und rechts, schon in den Löchern für die 19-Zoll-Begfestigung sitzen.
    Wenn zusätzlich noch Winkel dabei waren, dann evtl. zu dem Zweck, eine stabilere Befestigung, evtl. sogar hinten im Rack bei zusätzlich vorhandenen Rackschienen zu erlauben.

    SLEEVE: Hast Du kein Manual oder sonstiges Infomaterial zum dem Amp, wo Du das nachlesen kannst.
     
  13. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 13.02.06   #13
  14. SLEEVE

    SLEEVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Bääärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #14
    @JonniBassPlayer:Ich denke mal das werd ich mir noch schießen und wenn nicht werd ich mir das von Uruz holen.

    Ja ich habe natürlich Anleitung usw. aber die ist im Proberaum und da komm ich erst Donnerstag wieder hin drum dacht ich mir ich frag euch mal ;) .Kann mir denn keiner sagen wie es aussieht mit Temperaturempfindlichkeit in so nem Case???

    Ach ja eine Frage noch:Ist das schlimm wenn mein Top 2HE ist aber das case 3HE ist???
     
  15. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 13.02.06   #15
    ich muss schnell weg deswegen folgen jetzt viele tippfehler:

    nein, es is ueberhaupt nichs chlimm. du hast dann auch sogarn noch platz fuern rakctuner oder so. du machst den amp ja fest, und dnn kommtn deckel druff. also hol dir des teil. ich ahets auch gerne,
    btw wenn du unter 25 bleibst, is das n hammerpreis, die billigeren neuen kostet so um die 60.

    also viel glueck
    q
     
  16. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 13.02.06   #16
    wie meinst du das genau? hast du bedenken, dass lüftungsschlitze oä verdeckt werden?

    das ist nämlich nicht so. stellt also kein problem dar :great:
     
  17. SLEEVE

    SLEEVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Bääärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #17
    @JonniBassPlayer:thx für den tipp werd ich wohl uach machen...
    @Uruz:Nee nicht wegen Lüftungschlitze sondern weil ich das Gefühl habe das das Topteil wenn es jetzt immer uasm Kalten kommt oder so immer n bisselk träger oder so ist als sonst.was ich führ normal halte aber unterbinden will
     
  18. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 13.02.06   #18
    Quatsch!
    Tops kannste auch bei -10 Grad benutzen und es dann auf ne Bühne mit 30 Grad stellen, das macht garnix!
    Mach dir da mal nicht zu viele sorgen.. wie leben doch in Deutschlad und haben eher gemäßigte Temeraturen....;)
     
  19. SLEEVE

    SLEEVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Bääärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #19
    Jut dann vertrau ich mal auf dich(@naturkost ;) ) habe das von ulux genommen weil das andere für den gleiche Preis wie ein neues weg gegangen ist.
     
  20. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 14.02.06   #20
    Probleme kann es bei Temperaturwechseln schon geben: An einem kalten Gerät kondensiert die Feuchtigkeit aus der warmen Luft. D. h. es kann sich im Gerät Flüssigkeit ansammeln, die der Elektronik/Elektrik schaden kann.
    Deshalb sollte man elektrische Geräte, wenn sie kalt sind und ins Warme gebracht werden, sich erst einige Zeit langsam akklimatisieren lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping