Der Thread für Ableton Live/Suite User

von Preci55ion, 29.02.12.

  1. Preci55ion

    Preci55ion Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Zuletzt hier:
    11.05.13
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    3.852
    Erstellt: 29.02.12   #1
    Hi,

    ich denke das auch Live einen User Thread haben sollte. Schaden kann es sicherlich nicht ;)

    Nach dem ich lange mit den anderen Programmen gearbeitet habe, bin ich wieder zu Live zurück gekehrt und bin wieder sehr glücklich und zufrieden damit.
    Die Performance ist unglaublich gut und man kann sehr schnell arbeiten. Ich habe z.B. einen Remix hinter mir gebracht in weniger als 2 Tagen inklusive Mischen und Mastern. Bei den anderen Programmen brauchte ich immer mehr Zeit und Geduld.

    Da Live doch sehr komplex ist und auch hier und da versteckte Möglichkeiten hat, werde ich evtl. auch ein paar Videos erstellen, um den einen oder anderen Tipp zu zeigen.

    Ich hoffe das sich mal ein paar Live User hier treffen.
     
  2. Preci55ion

    Preci55ion Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Zuletzt hier:
    11.05.13
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    3.852
    Erstellt: 02.03.12   #2
    Habe hier mal ein Preset für den EQ Eight erstellt. Ist sozusagen eine Emulation des Mäag EQ der momentan hoch angepriesen wird. Da beim Mäag nur Gain-Anhebungen bzw. Absenkungen möglich sind, braucht man auch bei diesem Preset nur noch mit dem Gain spielen. Die Frequenzen und die Güte sind ja fest. Ich konnte zwischen dem Brainworx und diesem Preset keinen Unterschied mehr hören.
     

    Anhänge:

  3. Zoey77

    Zoey77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.12
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.12   #3
    Hallo Preci55sion, ich finde das hier eine gute Idee; bin selbst Neuling hier, habe seit etwa 1 Woche Ableton live lite 8 auf meinem Rechner, und bestimmt bald viele Fragen :eek:
    Hoffe sehr, dass sich hier der eine oder andere einfindet, der helfen kann :rolleyes:
    Grüsse zoey
     
  4. MrPaddip99

    MrPaddip99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.11
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Verden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    71
    Erstellt: 02.03.12   #4
  5. adlmichi

    adlmichi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.09
    Zuletzt hier:
    13.05.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.12   #5
    Hey,

    ich find die Idee gut, hier einen Ableton-Thread aufzumachen ;)

    Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Laptop für Ableton Live live auf der Bühne. Ich habe vor, mehrere VST-Plugins dabei direkt in Ableton per Midi-Keyboard zu spielen und auch gleichzeitig Samples abspielen zu lassen.

    Hat jemand Erfahrung damit, VSTs in Ableton live zu spielen? Wie sollte man seine Sets organisieren? Wird der Prozessor für eine Spur, in der ein VST gemuted liegt, beansprucht? Oder könnte ich praktisch für alle Songs ein Live-Set erstellen und dann nur einzelne Spuren muten?

    Bin eher auf der Suche nach einem Windows-Laptop. Ein Mac würde mich einfach zu viel Zeit kosten, weil ich mich mit dem Betriebssystem nicht wirklich auskenne.

    Denkt ihr, dass solch ein Laptop für das live spielen mehrerer VST-Instrumente ausreichend wäre?
    Intel i7 Quadcore mit 2,2 Ghz
    8GB Ram
    ..andere Dinge wohl eher unwichtig
     
  6. adlmichi

    adlmichi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.09
    Zuletzt hier:
    13.05.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.12   #6
    Hab mir jetzt ein Lenovo IdeaPad Y570 mit Intel Core i7 2670QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 750GB HDD, 64GB SSD gekauft. Falls mir da jemand unbedingt von abraten möchte, kann er das gerne noch tun, da ich die nächsten 30 Tage noch ein Umtauschrecht besitze ;)

    Habe mich gegen einen Mac entschieden, aufgrund:
    1. Erheblicher Zeitaufwand für den Umstieg (?)
    2. Fast keine Erfahrung mit Mac-Systemen --> keine Ahnung von Fehlerbehebung, ganz schlecht falls live was auf der Bühne passiert ;)
    3. Kostenfaktor

    Bin allerdings noch immer am Überlegen, wie ich meine Sets und MIDI-Patches am besten organisiere, genauso wie ich meine Programme und Sample-Libraries auf die SSD/HDD aufteile.
     
  7. Preci55ion

    Preci55ion Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Zuletzt hier:
    11.05.13
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    3.852
    Erstellt: 28.04.12   #7
    Kostenfaktor ist sicherlich ein Grund. Die andere Gründe betreffen eher Windows.

    Ich selber würde nie mehr mit Windows arbeiten, da ich dieses System ziemlich sch****e finde. Mein Mac Pro ist von 2007 und reicht mir immer noch, bei Windows Rechner ist das irgendwie nicht so. Früher musste ich regelmässig einen neuen PC kaufen, um genügend Leistung zu bekommen? Für mich war der Anschaffungspreis für den Mac zwar hoch, aber verglichen zu meinen letzten PC ( alle 2 Jahre ein neuer) ist es doch nicht mehr so teuer, meiner ist schon 5 Jahre alt und wird vor 2013 sicherlich nicht ersetzt ;)
     
  8. c-sphere

    c-sphere Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 28.04.12   #8
    hm komisch..
    ich "arbeite" seit 6 jahren mit dem gleichen windows rechner und habe bisher keinerlei probs, zwar immer noch schön xp aber stabilität ohne ende
    und das auch noch überwiegend mit vsti und eben live suite
    man muss nur wissen wie man windows (xp) richtig einstellt, dann hält es stabil, allerdings habe ich für internet ein laptop mit linux ;)
     
  9. adlmichi

    adlmichi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.09
    Zuletzt hier:
    13.05.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.12   #9
    Also ich hatte bisher mit einer neuen (vor 1 1/2 Jahren entstandenden) Band ein Setup, mit dem sich vll so mancher nicht auf die Bühne trauen würde, dennoch hatte ich damit durch mittelmäßig gute Pflege nie Probleme:

    - Medion (Aldi) Latop für 500€ (2009)
    - Windows 7
    - Ableton Live Suite

    Allerdings hatte ich das Ganze bisher auch noch nicht wirklich beansprucht durch VSTs, Vocoder-Effekte waren bisher das heftigste. Glaube aber für mich persönlich, dass ich mit Windows 7 eine gute Entscheidung fälle, da ich wie gesagt fast keine Erfahrung mit Fehlerbehebung auf Mac-Systemen habe, sowie von spezifischer Software.

    Wollte allerdings den Thread nicht in die falsch Richtung rücken ;)

    Deswegen vll auch nochmal die Frage, wie ihr denn euer Live-Setup Ableton-intern händelt.
     
  10. Preci55ion

    Preci55ion Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.09
    Zuletzt hier:
    11.05.13
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    3.852
    Erstellt: 28.04.12   #10
    Beim Mac gibt es nicht wirklich etwas zum einstellen und Fehlerbehebungen sind nicht an der Tagesordnung. Für Windows User immer schwer zu verstehen. Mein Mac läuft mit Lion, dem aktuellsten Betriebssystem und nicht mit Panther, was XP gleich käme.
    Natürlich könnte ich jetzt ewig auf ein veraltetes Betriebsystem sitzen bleiben, nur ist das nicht der Sinn der Sache. Spätestens wenn bei Live ein Update kommt und es heisst: No XP, dann nützt die "gewusst wie" einstellen Sache auch nichts mehr.
     
  11. c-sphere

    c-sphere Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 28.04.12   #11
    ich kann mir bei besten willen nicht vorstellen dass live 9 xp nicht mehr unterstützt!!
    aber nun ja jeden dass seine, hauptsache ist was dabei rauskommt :)

    ach ja live 9 soll 64 bit offiziell supporten, das wäre ein tatsächlich ein erstmaliger grund auf ein modernen OS zu wechseln :)
     
  12. adlmichi

    adlmichi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.09
    Zuletzt hier:
    13.05.13
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.12   #12
    Weißt du, wann live 9 rauskommen wird und ob es sicher 64bit unterstützen wird? Wäre natürlich super.. Hab auf der offiziellen HP allerdings dafür keiner Bestätigung gefunden..
     
  13. c-sphere

    c-sphere Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 09.05.12   #13
    das hat mir ein ableton mitarbeiter bestätigt ;)
    frag selber nach (ableton support) falls du mir nicht glaubst :D
     
  14. zitze88

    zitze88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.12
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.12   #14
    Hallo,
    ich benutze die Ableton Live 8.2.8 Version. Aufnehmen tue ich mit 2 Spuren (Mikrofon E-Gitarre und Mikrofon RSE Sound über Hifi Anlage) über das Focusrite Saffire 6. Das Aufnehmen klappt FAST so wie ich mir das wünsche.
    Folgendes: Beim Aufnehmen sind es halt 2 Spuren, da ja auch 2 Eingänge im Interface. Beim Exportieren der Musikdatei sind aber die Spuren nicht übereinander gelegt, sondern auf links und rechts. Das hört sich natürlich Mega Blöd an. Gibt es eine Möglichkeit die Spuren so übereinander zu legen das ich auf links und rechts beide Spuren höre?
    Hab schon viel versucht es umzustellen,aber nichts klappt. Deshalb wende ich mich nun hier an euch,mal wieder ;)

    Hoffe ich konnte mein Problem gut darstellen.

    Über Hilfe bin ich selbstverständlich mega dankbar.

    Gruß
     
  15. c-sphere

    c-sphere Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 04.06.12   #15
    beim exportieren kannst du wählen was halt exportiert wird, wählst du MASTER hast ne stereo spur exportiert!
    ansonsten schau ob du die fader im mixer richtig eingestellt hast...
     
  16. zitze88

    zitze88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.12
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.12   #16
    Als Master wurde Exportiert. Ist quasi ein Lied , aber wenn ich meine HIFI -Anlage dann mit rechts oder links einstelle ist es halt einzeln. Mit dem Fader muss ich nochmal gucken.
     
  17. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    1.12.18
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    630
    Kekse:
    10.953
    Erstellt: 04.06.12   #17
    Sind es auch zwei Mono-Spuren? (Das sollte nämlich so sein)

    Oder nimmst Du irrtümlicherweise zwei Stereospuren auf?

    Wenn Du Mono-Spuren hast, liegt (als Standardeinstellung) der Spurinhalt in der Stereomitte und kann mit dem Panoramaregler "verschoben" werden.

    Clemens
     
  18. zitze88

    zitze88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.12
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.12   #18
    Habs hin bekommen. Jetzt funzt alles so wie es soll :)
     
  19. mockingbird90

    mockingbird90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    631
    Erstellt: 05.07.12   #19
  20. CWF

    CWF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.09
    Zuletzt hier:
    24.02.14
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.12   #20
    Ich möchte in nächster Zeit ebenfalls beginnen, mich mit Ableton zu beschäftigen. Ein Gerät, das mir recht gefällt, ist das Novation Launchpad - was ich aber nicht einschätzen kann, ist, was diese ominöse "Ableton Launchpad-Edition" ist?
    Hat jemand von euch Erfahrung damit und kann mir sagen, ob das eine besonders eingeschränkte Version von Ableton ist?

    Davon abgesehen schreibt c-sphere von der bevorstehenden Version 9. Gibt es da einen bekannten Zeithorizont; sprich: Lohnt es sich, zu warten?

    Danke! :)

    lg
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping