Diezel Einstein Combo

von the_paul, 14.04.05.

  1. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 14.04.05   #1
    Ist der Diezel Einstein eigentlich mittlerweile irgendwo käuflich zu erwerben?

    Und noch ne blöde Frage: Wenn ich das richtig sehe ist der HiGain-Crunch (aka Mega) im gleichen Kanal wie der Clean. Heisst das auf deutsch, man kann den Amp nicht Clean und Crunch fahren, sondern nur Clean und Lead oder Crunch und Lead? Ist sowas durch einem Amp-Modder abänderbar (durch zusätzlich Footswitch-Buchsen oder weiß der T. was)?

    Danke für Eure antworten :-)

    Achso btw: kann der Combo denn auch so richtig schön abhotten?
     
  2. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 14.04.05   #2
    Also der Amp ist ein Zweikanäler, d.h. Du hast eben nur zwei schaltbare Kanäle, so ist der amp eben gedacht, wenn Du mehr willst, so bietet Diezel ja auch noch Amps mit mehr Kanälen an. Der Clean Kanal hat drei Modi,
    Clean, angezerrt und nen mächtigen Crunch, der auch schon bei entsprechender Einstellung richtig heftig zerren kann. Der Lead Kanal geht von Crunch bis hin zu High-Gain. Also ist eine Koniguration Clean/Crunch möglich, der Gainregler spricht richtig gut an.

    Zum Thema ob die Zerre reicht: Allerdings :D Da is bei Bedarf schon ne richtig dicke Metal-Zerre drin. :great:
     
  3. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 14.04.05   #3
    wenn du das ding modifizieren lassen willst, schreib peter diezel selbst ne mail, er macht das sicher¨!

    mfg kusi
     
  4. the_paul

    the_paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 16.04.05   #4
    wenn ich das richtig verstehe entspricht der lead-kanal dann dem bekannten diezel-higain-sound und nicht der dritte soundmode des "clean-kanals" (aka "Mega")? weil dann würde die unterteilung meiner ansicht nach wieder sinn machen.

    hat jemand den einstein auf der musikmesse oder so testen können? hat der clean-kanal beim 50-watter ausreichend headroom?
     
  5. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 16.04.05   #5
    Der dritte Mode des ersten Kanals hat schon mächtig viel Gain, vielleicht etwas weniger wie der dritte Kanal vom VH-4 würde ich sagen. Definitiv genug für die allermeisten Metal Stile sobald man über Zimmerlautstärke spielt. Ich habe den sogar eher für Metal-Rhythm genommen als den zweiten Kanal als ich den Prototypen mal ausgeliehen bekam. Der zweite Kanal ist einfach genial für Leads, komprimiert aber nicht zu stark und ist auch für Rhythmus-Arbeit zu gebrauchen.
    Crunch mit dem zweiten Kanal... na ja, Gain Regler auf 12 Uhr ist schon in Death-Metal Regionen...
     
  6. the_paul

    the_paul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 16.04.05   #6
    @BF79
    hast du ne ahnung wann der amp denn irgendwo zu kaufen sein wird. ich mein immerhin hat der peter diezel den eigentlich mal für sommer 04 angekündigt... mittlerweile hab ich auch wieder mehr ein auge auf das topteil geworfen.
     
  7. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 16.04.05   #7
    Das Topteil kann man mittlerweile kaufen (weiß ich weil ich bald eins bekomme :D ). KA. wie's mit dem Combo aussieht, aber prinzipiell ist es ja der selbe Amp. Diezel ist allerdings backordered, also gibt's i.A. eine kleine Wartezeit.
     
  8. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 06.05.05   #8
    weiß jemand was der so im laden kosten wird / tut!? :)
     
  9. BlackArgon

    BlackArgon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 06.05.05   #9

    Lol, da muss ich dir recht geben. Hatte mal die Ehre Peter Diezel persönlich zu treffen. Etwas exzentrisch, aber für das nötige Kleingeld würd er dir sogar nen Kühlschrank zum Edelamp umbauen. Der Typ ist schlichtweg genial. :screwy:
     
  10. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 06.05.05   #10
    Ist halt ein besessener Tüftler. Aber exzentrisch würde ich ihn nicht nennen. Eher fränkisch-gemütlich. :)
    Listenpreis ist 2000EUR für's 100 Watt Topteil, 1800 für'n 50er und ich glaub 2150 oder 2200 für den Combo. Was Du dann wirklich bezahlst hängt auch von Dir ab. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping