DoD Death Metal vs. Digitech Death Metal

  • Ersteller RottenMatze
  • Erstellt am
RottenMatze
RottenMatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.06
Registriert
27.09.05
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
berlin
servus!
ich hab früher den DoD Death Metal gezockt und nun ist das teil absolut im eimer.
also nach neuem umgesehen und nun kurz davor, den "verbesserten" von Digitech zu kaufen.
meine frage: hat jemand das teil schon getestet und wenn ja was ist besser bzw. schlechter?
(vielleicht hat man ja an den rückkopplungen wes drehen können...)


danke
skol
 
Eigenschaft
 
MickThompson7
MickThompson7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.11
Registriert
27.08.05
Beiträge
46
Kekse
0
Hi,

also ich hab den Digithec METAL MASTER und bin auch voll zufrieden damit krieg eingentlich jeden zerrton damit hin.Also man von blues bis METAL alles spielen mit den ding.........zudem klingen die pinch Harmonics richtig geil auf den.........

MFG Mick
 
H
hofgabes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.07.17
Registriert
30.07.04
Beiträge
820
Kekse
1.099
Ort
Michelstadt
Ich habe den Metalmaster ebenfalls, in der Band hatte ich immer son bissl Probleme mich damit durchzusetzen, weil der halt schon ein wenig matscht. Aber wenn du alleine spielst klingt der eigentlich echt gut.
 
RottenMatze
RottenMatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.06
Registriert
27.09.05
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
berlin
das isses ja...ich bin inner band und muß mich durchsetzten und der marshall zerrsound ist definitiv zu rockig (valvestate)
 
MickThompson7
MickThompson7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.11
Registriert
27.08.05
Beiträge
46
Kekse
0
wie meinste das mit matscht????also bissher hatte ich keine probs in meiner band.......
 
H
hofgabes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.07.17
Registriert
30.07.04
Beiträge
820
Kekse
1.099
Ort
Michelstadt
Dreh mal n bissl Morph rein, dann matscht das irgendwie schon gewaltig...und ich hab mich beim Proben kaum noch gehört, sprich, musste viel lauter machen, wenn du dann allerdings noch cleane Sounds brauchst, ist auf einmal dein cleansound zu laut, weil dein Amp halt viel lauter ist, als der von dem anderen Gitarristen. Keine Ahnung, bei mir wars immer sone Sache. Hab das mit meiner Paula und dem Cleankanal vom Dsl401 betrieben, war nicht sooo das Wahre. Hab den später bei nem Auftritt mal über den Cleankanal von nem 5150 II gespielt, das hat schon um einiges besser geklungen, allerdings nicht halb so gut wie die eigentliche Zerre (die ich nicht spielen konnte, weil der Besitzer keinen funktionstüchtigen Fußschalter hatte und ich eben clean und Zerr- Sounds brauche).....also wenn du halt n Marshall hast, würd ich mir das Ding schonmal holen, weil die Standartzerre ist halt echt n Tick arschig für härteres Zeug (wobei es schon irgendwie oldschool ist, mit genau der Zerre üblen Stoff zu spielen). Ich hatte das Morph im Endeffekt so höchstens bei 55-60% . Mehr geht einfach nicht.... ;)
 
RottenMatze
RottenMatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.06
Registriert
27.09.05
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
berlin
kultig haut schon hin...:D und mit afterburner von jackson wirds richtig krank!
 
Köstliches Brot
Köstliches Brot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
11.04.04
Beiträge
2.174
Kekse
3.682
Ort
Meppen
Also ich hatte mal das Digitech Death Metal und fand es nicht so gut. Es matschte nur, da es einfach zuuuu viel Gain hat und man kann es ja nicht reduzieren...

Das DOD hatte mal ein EX-gitarrist von unserer Band, das fand ich besser.
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.292
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
RottenMatze schrieb:
servus!
ich hab früher den DoD Death Metal gezockt und nun ist das teil absolut im eimer.

Ich hab noch ein neues hier rumliegen, was zahlste denn? :D
 
K
kusi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.768
Kekse
2.262
Ort
schweizz
was ist an deinem alten defekt? ich kaufs gerne ab und reparier es...


mfg kusi
 
RottenMatze
RottenMatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.06
Registriert
27.09.05
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
berlin
@ray: sach nen realistischen preis ;) ich bin dabei...ehrlich

@kusi: strombuchse ist von der platine gerissen und diverse wackelkontakte, da hat mein andrer klampfer es an die wand gekick vor wut (deshlab buchse ab!)
 
Darkshadow
Darkshadow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.17
Registriert
10.04.05
Beiträge
1.576
Kekse
920
Ort
Langelsheim/niedersachsen
hi!

Spiele auch den METALMASTER bei uns in der band und ich muss sagen ich find ihn geil da kriegste richtig viele zerrsounds mit hin !




Greetz darki !
 
K
kusi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.768
Kekse
2.262
Ort
schweizz
RottenMatze schrieb:
@kusi: strombuchse ist von der platine gerissen und diverse wackelkontakte, da hat mein andrer klampfer es an die wand gekick vor wut (deshlab buchse ab!)


kann ichs haben?:D wär schade, wenn das ding in ner ecke vergammelt...

mfg kusi
 
RottenMatze
RottenMatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.06
Registriert
27.09.05
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
berlin
mal sehen, wenn ich ray dazu kriege mir seins zu verticken ;)
 
explorer76
explorer76
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.272
Kekse
1.325
Ort
RUHRGEBIET
Darkshadow schrieb:
hi!

Spiele auch den METALMASTER bei uns in der band und ich muss sagen ich find ihn geil da kriegste richtig viele zerrsounds mit hin !




Greetz darki !

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, es geht nicht um den MetalMaster sondern ums Digitech Death Metal, die Neuauflage des DOD Deathmetal (ich glaub FX-86B war die Bezeichnung?!) hab das Ding auch mal gehabt und dann bei ebay vertickt, weil ichs total müllig fand vom Sound her, aber gut, Geschmäcker sind halt verschieden, nöch?!
Wollte das nur mal eben angeführt haben...

Gruß, Bastian.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben