Doublebase Set

von inveteracy, 03.11.04.

  1. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.11.04   #1
    Hi,
    kann jemand ein vernünftiges Drum Set mit Doublebase empfehlen? - sollte zwar günstig aber trotzdem nicht Schrott sein.

    Ich frag für jemand anderen, also ich bin in der Schlagzeug-Welt nicht so daheim....:D


    Also vergebt mir wenn ich was vergessen habe.
     
  2. vandroiy

    vandroiy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #2
    Doublebass.

    Geht grundsätzlich bei vielen Sets, da wirst du wohl keine sinnvolle Empfehlung bekommen...
     
  3. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 03.11.04   #3
    Startsets mit Doublebass gibt's soweit ich weis nicht. Da müsst ihr die 2te Bass erxtra kaufen. Da müsst ihr aber schauen, wo das mit dem optional kaufen geht.
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 03.11.04   #4
    Er soll mal bei E-Bay nach gebrauchten Pearl Exports, Tama Rockstars, Mapex Mars, Tama Artstars, Sonor Force 2000 schauen.

    Es kommt natürluch auch noch darauf an, ob er noch Hardware und Becken dazu braucht.

    Allein für die Trommeln muss er locker mal mit 400€ rechnen.

    Aber gut wäre auch noch zu wissen, wie viele Trommeln er haben will und welche größe sie haben sollen.
     
  5. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
  6. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.11.04   #6
    Also er kann wenn er schon ein set hat es einfach mit ner doublebass erweitern?
    er hat ein sonor force 1000 soweit ich weiß.
     
  7. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 04.11.04   #7
    jo....das wird natürlich schwer eine force 1000 bass in der selben farbe/größe zu kriegen, aber möglich ist alles (ebay)...
     
  8. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 04.11.04   #8
    Oder er nimmt ein Doppelpedal. Spielerisch das gleiche wie ein DB-Set, nur die Optik fehlt ....

    Grüße

    Bob
     
  9. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.11.04   #9
    Ja, eben, braucht man bei double bass nicht eine andere Pedalerie, man hat ja keine 3 Füße...
     
  10. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 04.11.04   #10
    Nö.

    Bei zwei Bassdrums:
    ein Hihatpedal und 2 Singlefussmaschinen

    Bei einer Bassdrum aber Doublebassdruming:
    ein Hihatpedal und eine Doppelfussmaschine.

    Als weiteres könnte man noch das Mapex Janus Pedal nenne.
    Das verbindet Hihatmaschine und Doppelpedal zu einer Einheit.
    Dann noch das The Duallist-Pedal wo bei einem Tritt zwei Schläge kommen

    und das Sonor Giant Step Twineffektpedal, wo man noch zusätzlich eine 2 ten Klöppel hat, der mit der FErse bedient wird.

    Grüße

    Bob
     
  11. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
  12. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 04.11.04   #12
    Schon, aber die Produktbeschreibung passt nicht zu dem Bild.
    Für den Preis bekommst Du nur nen Set mit einer BD und 3 Toms.


    Schon mal den Link von 00Schneider angeklickt wg. des gebrauchten Tamas?


    Grüße

    Bob
     
  13. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.11.04   #13
    Ja, ih hab mal in den anderen Thread gepostet, da steig ich nämlich net so ganz durch.
     
  14. Fussel

    Fussel Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 04.11.04   #14
    Meine Empfehlung:

    Wenn du nicht gerade unbedingt drauf bestehst, 2 Bassdrums zu besitzen, dann würde ich dir einfach zu ner Doppelfussmaschine raten.

    Aus 2 guten Gründen:

    Billiger.

    Du musst nicht die 2 Bassdrum kaufen, und dann noch 2 mal die GLEICHE (weil unterschiedlich is nicht, sonst läufts unterschiedlich, oder man stellt sich dumm und dämlich ein) Fussmaschine, geht also richtig tief ins Geld, wenns was gescheites sein soll (Auch bin Singlepedals muss ordentlich gewählt sein).

    Platz

    Du brauchst nicht 2 Bassdrums durch die gegend Schleifen, somit ist es wesentlich einfacher, wenn du unterwegs bist, dein Set zu transportieren.


    Ich selbst hab 2 Bassdrums, aber dazu den nötigen Platz, und mein Drumset bewegt sich alle Schaltjahre mal...

    Hätte ich nicht ein Super Angebot bekommen, hätte ich wohl auch ne Doppelfussmaschine
     
  15. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.11.04   #15
    Kannst du mal den Link zu einer guten Doppelfußmaschine schicken?
     
  16. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.11.04   #16
    Ich hab grade mal geschaut. Das ist ja Affenteuer. Kriegt man da fürs gleiche geld nicht ne 2.bassdrum?

    Wie werden mit 2 Bassdrums die Toms befestigt?
     
  17. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 04.11.04   #17
    Es kommt darauf an, wie viele Toms du/er dann hat.
    Viele nehmen dann 2 Hängetoms und montieren sie auf einen extra Ständer zwischen den beiden Bassdrums.
    Oder man steckt die rechte Tom in die rechte Bass und linke Tom in die linke Bass.

    Zum Thema Doppelpedal oder 2 Bassdrums, müsste es jetzt schon mindestens 2 Threads geben, aber Fussel hat ja im Prinzip nochmal alles gesagt.

    Aber frag lieber vorher deinen Kumpel, ob er wirklich auf den "coolen Metal" Look mit 2 Bassdrums steht.
    Denn wenn er ne gebrauchte Doppelfußmaschine kauft, wird es für ihn eventuell einfacher und billiger, als wenn er "mühsam" nach einer (heute nicht mehr gebrauten Sonor Force 1000) Bassdrum sucht.
    Wobei Force 1000 Trommeln wirklich nichts hochwertiges und teures sind.

    Und Doppelfußmaschinen Threads aus jeder Preisklasse ist wirklich mit Hilfe der Suchmaschine locker zu finden.
     
  18. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 04.11.04   #18
    Bei einem Force 1000 eine 2. Bassdrum dazuzukaufen ist absolute Geldverschwendung! Dieses Set wird euer Drummer eh nur die anfänglichen Jahre spielen. Später kauft man sich dann ein gutes Set. Erst dann macht es Sinn sich eine 2. Bassdrum oder ein DB Pedal zu kaufen.
     
  19. inveteracy

    inveteracy Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.11.04   #19
    Ja, des wegen will ich ihm gleich ein neues set andrehen, becken hat er.:D

    Zum Thema Transport: Er hat nen VW-Bus, also das ist wohl nicht das Problem.

    Also ihr meint gleich ein neues Set oder Doppelfußmaschine?
     
  20. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    14.522
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.531
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 04.11.04   #20
    @ Fussel...: hab mich schon lange gefragt wie lange es dauern würde bis jemand GENSU DAS schreibt.. du sprichst mir aus der seele!
    2 bass' find ich in meinen augen totaler schwachsinn.. gut, du hasts ja zu nem sonderpreis bekommen..okee.. aber ansonsten find ich das ein sinnloses rumgepose, welches du perfekt miteinander kombinieren und auch stimmen musst! => aufwand, kosten,...

    lim
     
Die Seite wird geladen...

mapping