DRMV-Mitglied werden?

von spyrotone, 01.03.06.

  1. spyrotone

    spyrotone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.03.06   #1
    Hallo Leute,

    bin neu hier. Ich habe mir mal die Zeitschrift Musiker-Magazin gekauft und fand sie hervorragend. Jetzt meine Frage: Ist es sinnvoll, in diesem Deutschen Rock & Pop Musikerverband Mitglied zu werden? Hat da jemand Erfahrungen? Klingt alles sehr lobenswert, was da so angeboten wird. Und wenn ja, sollte man als Einzelperson oder als Band Mitglied werden? ZB wenn man Verträge schließt, macht das die Band/mehrere Bandmitglieder oder immer nur einer allein? (Hab da keinerlei Erfahrungen bisher.)

    Danke für Eure Hilfe.

    spyrotone
     
  2. Tobeman

    Tobeman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 07.03.06   #2
    ...interessiert mich auch. Habe gerade eben noch mit Ole Seelenmeyer telefoniert und habe einen guten Eindruck gewonnen.
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.050
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 08.03.06   #3
  4. Floosen

    Floosen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.08   #4
    Hey,

    ich wollte mal den Thread hochholen um iwelche erfahrungsberichte mit dem drmv zu bekommen.
    der brief erscheint mir nicht grund genug um sich gegen eine mitgliedschaft zu entscheiden.

    wäre cool, wenn jemand einfach mal posten kann, welche erfahrungen er/seine band mit dem drmv gemacht hat.

    mfg floosen
     
  5. rockbuerosued

    rockbuerosued HCA Musik-Praxis/Recht HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Musikakademie Schloss Alteglofsheim
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    4.793
    Erstellt: 25.08.08   #5
  6. Floosen

    Floosen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.08   #6
    Danke schon mal für die Antwort, den Thread hat schon mal jemand hier verlinkt.
    Mag sein, dass einige dies abschreckt, aber auf mich wirkt das eher wie eine persönliche Fehde.
    Ob der drmv was nutzt wird dort schließlich nicht diskutiert...
     
  7. mK^^

    mK^^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.09.12
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.09   #7
    Hey liebe Community,
    vor ein paar Tagen bin ich auf die Homepage des "Deutschen Rock & Pop Musikerverbandes" gestoßen und habe mir die Seite mal genauer angeschaut. Mit dem ersten Eindruck scheinen sie ja für gute Dinge zu stehen und bieten zahlreich nützliche Leistungen an. Das hat mir gut gefallen.
    Ich habe einem Bekannten davon erzählt und er meinte früher war dieser Verein sehr verrufen und wurde als Amateurhaft abgestempelt. Außerdem kennen er und ich komischerweise keinen Musikerkollegen der dort Mitglied ist, obwohl das Angebot doch echt attraktiv erscheint.
    Ist dieser Verein immer noch verrufen?
    Was haltet ihr davon?
    Habt ihr schon Erfahrungen mit diesem Verein gemacht?

    Danke!!! :)

    Gruß,
    Marius
     
Die Seite wird geladen...