e-gitarre ist da, nur kein amp, was nun?

von AngelOfDeath, 22.12.04.

  1. AngelOfDeath

    AngelOfDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    98
    Erstellt: 22.12.04   #1
    hi

    ich hab jetzt die ibanez edr 170 :)

    meine erste gitarre!

    nur leider noch kein amp da....

    ich habe mir gestern einen adapter von 6,5 mm klinke auf 3,5 mm klinke geholt, mit kopfhörern habe ich gar nichts gehört, was wohl kein wunder sein sollte, da ja kein strom fließt..

    habe es dann mal einer 1000 watt hifi anlage probiert..

    da kam erst kein ton, dann habe ich das kabel was am adapter war ein stückchen rausgezogen, dann kam leise ein wenig ton mit lautem brummen... jedoch war die gitarre vom klangkörper her lauter als die anlage, voll aufgedreht ( tone und volume poti ebenfalls voll aufgedreht )

    dann hab ich den tuner (boss tu-80) zwischengeklemmt, und dann war das brummen weg, und der ton leicht lauter, aber die gitarre war immernoch lauter

    tjo als ich dann probiert habe das ding zu stimmen, habe ich es schmoren gehört: ein lautsprecher der anlage....

    naja was solls, die anlage hab ich eh nur dafür aufgehoben, die sollte sowieso auf den sperrmüll,
    jedoch habe ich im gitarrenladen, forum und im netz so oft gehört das man erstmal auch ohne amp spielen kann

    mache ich irgendwas falsch? braucht die gitarre vielleicht strom? oder sind die PU's aktiv und brauchen batterien?
    oder geht das alles nur mit einem preamp??
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 22.12.04   #2
    Genau.
    Lies mal meine FAQ
     
  3. Kapuzineräffchen

    Kapuzineräffchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #3
    Warum der Aufwand, spiel doch erstmal trocken :p
     
  4. Razor

    Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 22.12.04   #4
    natürlich kann man auch ohne amp spielen. nur machts dann nich so viel spass :D
    du hast ja geschrieben dass das deine erste gitarre is. dann probier lieber erstmal n paar griffe. wenn de das dann schon draufhast, hast wenn der amp da is gleich nochmal n bisschen mehr freude daran
     
  5. AngelOfDeath

    AngelOfDeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    98
    Erstellt: 22.12.04   #5
    tjo stimmt eigentlich, dann nehm ich mir heute mal ein wenig zeit und such mir was womit ich anfangen kann zu lernen / üben,
    und dann leg ich morgen mal los... vielleicht ist der amp morgen dann eh schon da ! marshall power!

    hehe da hat man schon emg pus und kann sie nicht nutzen
     
  6. Razor

    Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 22.12.04   #6
    ich hoffs für dich dass der amp morgen kommt ;)
    und wenn nich... lass den kopf nich hängen. schlimmer wärs wenn der amp da wäre, die klampfe aber nich :D
     
  7. AngelOfDeath

    AngelOfDeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    98
    Erstellt: 23.12.04   #7
    mit dem amp hätte ich aber schonmal beatboxen können :D
     
  8. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 23.12.04   #8
    *dumme frage :p * geht das? kann man mit nem amp mikro rein und beatboxen?*
     
  9. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #9
    hmm das waere kewl ^^ ich kann das naemlich ganz gut ^^
     
  10. wernerner

    wernerner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    20.06.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    peuerbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #10
    hmm ich hab einfach meine ibanes gsa-60 in den mikrofon-eingang meiner anlage gestöpselt.
    das gibt schöne cleane sounds. eigendlich fast besser als mit meinem peavey.

    also warum gehts dann bei dir nicht?

    mfg
     
  11. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 23.12.04   #11
    Du hast in die Ibanez EMG's eingebaut??? :eek:
     
  12. Battosai

    Battosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 23.12.04   #12
    Gitarren ohne vorverstärker nimmt mmn ein PC nicht ab... mit vorverstärker/verstärker je nachdem über micro oder line-in input.. :)
     
  13. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 23.12.04   #13
    Nein, die EDRs haben Serienmäßig so billig Ibanez-EMG PUs drin, was nicht heißen soll, dass sie schlecht sind.
    Halt Ibanez im EMG Design. Ein Schaf im Wolfspelz :screwy: :D
     
  14. arb0r

    arb0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.05
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Oberursel bei Frankfurt Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 23.12.04   #14
  15. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 23.12.04   #15
    Ach verdämmisch. Dann ist das nur bei der EDR 470 so.
    dann hat die 170 ganz normale Ibanez PUs
     
  16. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 23.12.04   #16
  17. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 23.12.04   #17
    Stimmt. lest mal den MI-Report der 170er.
    Da steht:
    "Achtung:Die Gitarre auf fem Bild ist nicht die EDR 170, sondern die EDR 470 von 2001"
     
  18. AngelOfDeath

    AngelOfDeath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    98
    Erstellt: 23.12.04   #18
    @ AlBundy & math: ich denke das geht mit dem beatboxen ;)
    warum nicht? wenn der amp nen line in hat, direkt mikro dran? oder wenns ne 6,5er klinke ist in den input :o

    also technich ist es sicher möglich, nur keine ahnung wie das ergebnis ist, ist aber bestimmt cool wenn man dann ein bisschen am equilizer rumspielt oder hall mit einbaut :D

    Maverick018: nein die pu's waren schon drin
    vielleicht kann ich in einem jahr die dinger selber einbauen ;)

    ich habe mal ein foto von meine klampfe und den pu's mit angehangen... sieht nur ein bisschen strange aus, ist nur mit handy gemacht...

    der amp ist btw immernoch nicht da, aber ich warte lieber auf den, bevor ich noch meine richtige anlage crashe - oder meine soundkarte? kann die kaputt gehen? oder nur die kopfhörer die ich dann an der soundkarte angeschlossen habe?
     
  19. Delta

    Delta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #19
    Ich hab genau das gleiche Problem wie du, nur umgekehrt. Ich sitz hier mit meinem Peyvey Blazer, und die Gitarre...gibts zu Weihnachten.
    Aber morgen ist das Warten ja vorbei :D
     
  20. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 23.12.04   #20
    Welche Gitarre kriegst du denn zu Weihnachten?

    edit:

    ooops, habe gerade gesehen das du ne Ibanez kreigst.

    p.s Ich achte einfach nie auf die Signatur...... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping