E-Gitarren anfänger

D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
also, ich wollte mal starten e-gitarre spielen zu lernen aber erstmal frag ich euch paar sachen bevor ich in eine musikschule gehe.

also ich hab ein gutes angebot e-gitarren set angebot gefunden und zwar dieses hir https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbstset_2_black.htm
ist diese e-gitarre überhaupt für anfänger gut? denn ich kauf mir keine teure gitarre bevor ich es noch nicht kann^^
wenn nicht welche könnt ihr mir dann empfehlen? PS:diese gitarre auf der homepage ist auf pplatz 1 auf der top seller liste.

sollte man erst mit ner a-gitarre anfangen oder macht das kein unterschied?

also das wars fürs erste.^^

EDIT: hmmmmmmm.............jetzt hab ich noch ne frage,welches Harley Benton HBST-Set könnt ihr mir denn empfehlen? hab gelesen das sie ein testsieger ist^^ https://www.thomann.de/de/gitarrensets.html
 
Eigenschaft
 
Bela L.
Bela L.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.10
Registriert
12.05.07
Beiträge
281
Kekse
77
Also ehrlich gesagt, ich kenne das Set nicht, aber ich bin mir sicher dass es Schrott ist!

Aber diese Thema gab es schon sehr oft. Such doch einfach ein bisschen (ich empfehle "suchen mit google").

Meiner Meinung nach solltest du 1. nicht zu einem Set greifen und 2. kann man die Sachen sehr gut verkaufen wenn es keinen Spaß macht und sie in gutem Zustand sind.

Die üblichen Tips sind als Verstärker der Roland Micro Cube oder der Vox DA5
und bei den Gitarren die Yamaha Pacifica und eine Ibanez, weiß aber grade den Namen nicht?!
Das Zubehör bekommst du oft dazu.

Wenn dir das zu teuer für den Anfang ist solltest du einen Leih in Erwägung ziehen.

Unter 250 € macht es absolut keinen Spaß und ist für Anfänger nicht geeignet da es total frustet wenn nichts klappt. Oft liegt es dann aber am Instrument!


Aber ich kann wirklich nur den Tipp wiederholen zu suchen oder die ersten Seiten sowie die gepinnten Sachen dieses Bereiches anzusehen. Da wirst du viel finden. Zu den genannten Verstärkern/Gitarren kannst du dir auch mal Testberichte ansehen.

Wenn man E-Gitarre spielen möchte sollte man es auch machen. Der Unterschied beim Lernen ist meiner Meinung nach nicht entscheidend.
Es gibt viele die sagen "ich habe mit E-Gitarre angefangen und es geht gut" (ich z.B.) und viele die erst Akkustik gespielt haben und jetzt E spielen und es auch gut fanden.

----------------
Now playing: Rio Reiser - Für immer und dich
via FoxyTunes
 
D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
naya bin 14 und damit noch schüler und meine eltern sind sehr streng mit der sache.und zu weihnachten bekomm ich eh nichts teueres weil ich zum letzten weihnachten en teuren pc über 1000€ gekrigt habe.naya mal schaun wieviel geld ich zum geburtstag bekomm weil ich will mir vllt. noch guitar hero: world tour oder rockband 2 kaufen dies ja auch nicht ganz billig ist.
wenn die gitarrensets schrott sind hab ich ja noch 30 tage geldzurrückgarantie.

EDIT: ich würde erne sowas wie in der richtung von skillet spielen http://de.youtube.com/watch?v=--j402Bmvxs

könnt ihr mir denn nicht eine e-gitarre(n set) empfehlen die nicht über 250€ oder in der zwischensumme kostet?
 
M
Mr. NoName
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.13
Registriert
11.01.08
Beiträge
699
Kekse
1.270
Ort
Frankfurt am Main
naya mal schaun wieviel geld ich zum geburtstag bekomm weil ich will mir vllt. noch guitar hero: world tour oder rockband 2 kaufen dies ja auch nicht ganz billig ist.

Son Mist wie Guitar Hero und Rockband ist Schrott mMn.... das ist was für Möchtegern Rocker.

Investiere das Geld lieber in ECHTES Equip, wirste auf Dauer mehr von haben.....

Denn für ~330 kriegst wirklich ein recht gutes Starter Equip bestehend aus Ibanez GRG-170 DX für 229 (habe Ich auch und viele andere hier können auch bestätigen, dass es eine gute Anfänger/Fortgeschrittenengitarre ist) und einem 99 Euro Amp wie MicroCube, VOX DA5 oder Line 6 Spider III.
Damit wirste länger glücklich!

Wie du siehst kostet eine einigermaßen gute Gitarre schon knapp 250, da wirste kein StartetSet finden was noch einen Amp hat welcher auch gut ist....
Irgendwo muss beim Set ja gespart werden, entweder bei der Gitarre oder beim Amp.
Und dann wirds eventuell nur in Frust enden.

Mit freundlichen Grüßen, NoName
 
D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
hast mir aber brudal viel geholfen -.-
wenn mir halt guitar hero und rockband spaß machen, ist doch en ganz normales spiel mit dem man spaß haben kann.
 
R
Risto
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.16
Registriert
14.09.08
Beiträge
63
Kekse
0
in deinem alter kann ich deine interessen für guitar hero gut verstehen, aber wäre echt gut wenn du schon mit echter gitarre richtig anfangen würdest.
spar 350€ und hol dir eine ibanez grg170dx, gibt nichts besser für anfänger und für den preis. hab sie selber und spielt sich bis jetzt traumhaft. dann packste noch n amp von line6 roland oder vox drauf und fertig ist das perfekte starterset!
 
h151
h151
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
16.08.08
Beiträge
382
Kekse
4.125
Ort
Freiburg
D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
thx aber ich will auch wissen warum^^
 
M
Mr. NoName
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.13
Registriert
11.01.08
Beiträge
699
Kekse
1.270
Ort
Frankfurt am Main
thx aber ich will auch wissen warum^^

da gibts kein warum....

er könnte dir höchstens (ACHTUNG: ICH kenne das Set nicht) sagen, dass:

a) die Gitarre gut verarbeitet ist
b) der Amp gut verarbeitet ist
c) es reicht um paar Töne rauszubekommen

was man sich wohl denken kann, wenn jemand meint, dass es ausreichend ist.

Also das "WARUM" passt hier nicht rein meiner Meinung nach.
Ausser du formulierst das "WARUM" in spezifischere Fragen um, dann schon (jetzt frag bitte nicht, wie solche Fragen aussehen :evil:)

Und Ich habe dir geholfen, mehr wird man dir nicht helfen können.
Wenn du ernsthaft Gitarre spielen willst, dann kannst auch etwas mehr investieren und wirst länger glücklich. Aber deine Prioritäten liegen wohl nicht so sehr bei der Gitarre. Schauen ob es was für dich ist, das kannst auch (Ich übertreib mal etwas) mit einer 30 Euro Presspappengitarre, jedoch besteht hier auch die Gefahr, dass es dir keinen Spass bereitet, weil das Zeugs einfach - auf gut Deutsch - scheisse ist .....

Ansonsten kann Ich dir noch die SQUIER Bullet Stratocaster empfehlen, habe Ich schon mehrmals angespielt (musst in dem Fall auch anspielen, gibt einige Modelle die nicht gut verarbeitet sind) und dazu gibts hier auch einen Thread im Reviewforum wo nochmal näher auf die Gitarre eingegangen wird, die kostet 99 Euro.
Noch einen Amp für 99 (MicroCube z.B.) und bissi drumherum (Kabel, Stimmgerät etc) und du bist bei deinen 220-250 (jenachdem wieviel "drumherum" du kaufst)

Aber, wie bereits erwähnt, wäre es besser etwas mehr zu investieren, dann hast auf Dauer mehr davon.
Ansonsten kannst natürlich gern Geld für Guitar Hero oder Rockband ausgeben, es ist dein Geld. Jedem das seine, jedoch ist so ein Spiel kein Ersatz oder eine Alternative für ein echtes Instrument, nicht im geringsten..... es ist und bleibt ein Spiel. :great:

Hoffe, damit ist deine Frage geklärt.

Grüße, NoName
 
pilot-of-faith
pilot-of-faith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.22
Registriert
10.06.08
Beiträge
738
Kekse
1.589
Ort
Neustadt
Hi!

Also ich denke auch Du solltest lieber in so ein Set um die 250€ sparen. Begründung: Die GANZ billigen Sachen haben billigere Technik und sind nicht so exakt produziert, was 2 Probleme machen kann: Es klingt nicht besonders gut und die Gitarre lässt sich schwerer spielen, was besonders am Anfang schneller zu Frustration führt.
Ich hatte mal genau das gleiche Problem wie Du: Keine Gitarre bekommen, nur eine alte geerbte, die nach 25 Jahren schon einen Hals hatte wie ein Flitzebogen. Ergebnis: Nach nichtmal einem Jahr voll entnervt aufgegeben!

Also wenn ich Deine Eltern wäre würde ich mal darein investieren. Und Du kommst Ihnen verhandlungsmäßig entgege indem Du auf eins der Spiele verzichtest. Oder so. :D
 
D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
aaaaalso ich werd mir warscheinlich die SQUIER Bullet Stratocaster kaufen.nur ich finde kein shop die die für 99€ verkauft. könnt ihr mir bitte ein link schicken? die gitarre heist ja auch eigentlich SQUIER Bullet Strat oder?

meine einkaufsliste sieht derzeit so aus

-SQUIER Bullet Stratocaster
-Roland Mini Cube

und was brauche ich noch?
 
M
Mr. NoName
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.13
Registriert
11.01.08
Beiträge
699
Kekse
1.270
Ort
Frankfurt am Main
aaaaalso ich werd mir warscheinlich die SQUIER Bullet Stratocaster kaufen.nur ich finde kein shop die die für 99€ verkauft. könnt ihr mir bitte ein link schicken? die gitarre heist ja auch eigentlich SQUIER Bullet Strat oder?

meine einkaufsliste sieht derzeit so aus

-SQUIER Bullet Stratocaster
-Roland Mini Cube

und was brauche ich noch?

https://www.thomann.de/de/fender_squier_bullet_strat_rw_frd.htm

Stimmgerät brauchste noch (z.B. KORG GA-30, such einfach bei Thomann)
und ein Kabel, das kannst dir auch auf Thomann aussuchen.
Ach und Pick(s), die kosten aber ~ 1 Euro pro Stück...
Und ein neuer Satz Saiten wäre nicht verkehrt, wenn mal was reisst (~5 Euro, z.B. welche von D'addario oder Ernie Ball)
 
D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
und was für saiten und picks brauch ich für die gitarre?
achja hab noch ne frage wegem micro cube.muss man sich dann nen neuen kaufen wenn der schon leer ist?weil das ist ja eigentlich ne batterie,oder?
 
M
Mr. NoName
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.13
Registriert
11.01.08
Beiträge
699
Kekse
1.270
Ort
Frankfurt am Main
und was für saiten und picks brauch ich für die gitarre?
achja hab noch ne frage wegem micro cube.muss man sich dann nen neuen kaufen wenn der schon leer ist?weil das ist ja eigentlich ne batterie,oder?

was sind das für Fragen o_O?

Der MicroCube kann mit Batterien und Netzteil betrieben werden, der MicroCube selbst ist ein AMP!!!! Da musst du nix neu kaufen....

Saiten z.B. 09-42 (sind bei den meisten Stratocaster Gitarren von Werk aus drauf, also in dieser Stärke, die Marken habe Ich bereits genannt)

und Picks kannst dir welche holen, die dir gefallen.... empfehlen würde Ich die Dunlop Nylon (Tortex?) , such halt mal etwas selbst oder schreib Thomann eine Mail mit deinen Fragen, die helfen dir sicher gern weiter (was wir auch tun, aber manche Fragen braucht man echt nicht stellen :p )
 
dogfish
dogfish
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.19
Registriert
06.07.07
Beiträge
475
Kekse
1.500
und was für saiten und picks brauch ich für die gitarre?
achja hab noch ne frage wegem micro cube.muss man sich dann nen neuen kaufen wenn der schon leer ist?weil das ist ja eigentlich ne batterie,oder?

Nur, wenn du dir auch eine neue Fernbedienung kaufst, sobald dort die Batterien alle sind :p Außerdem muss man den MicroCube gar nicht über Batterien betreiben, das ist nur eine Möglichkeit. Netzkabel in die Steckdose und gut ist.
 
D
DevL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.09
Registriert
19.09.08
Beiträge
21
Kekse
0
ist schon ein gurt beoi der gitarre dabei und der anschnluss für die gitarre auch?
 
M
Mr. NoName
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.13
Registriert
11.01.08
Beiträge
699
Kekse
1.270
Ort
Frankfurt am Main
ist schon ein gurt beoi der gitarre dabei und der anschnluss für die gitarre auch?

der "Anschluss".... ist das Kabel und wie gesagt, das solltest du (selbst wenn es dabei ist, was Ich bezweifle) extra kaufen, da Kabel die bei Gitarren beigelegt wurden einfach Mist sind :)

Und ein Gurt ist nicht dabei, musst du auch extra kaufen, brauchst du aber nicht.
Anfangs wirst du sowieso im Sitzen spielen müssen, im Stehen ist es viel zu schwer für einen Anfänger!
 
pilot-of-faith
pilot-of-faith
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.22
Registriert
10.06.08
Beiträge
738
Kekse
1.589
Ort
Neustadt
achja hab noch ne frage wegem micro cube.muss man sich dann nen neuen kaufen wenn der schon leer ist?weil das ist ja eigentlich ne batterie,oder?

tststs...typisch wegwerfgesellschaft :D
 
PatPB
PatPB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.12
Registriert
24.08.08
Beiträge
467
Kekse
1.786
Und ein Gurt ist nicht dabei, musst du auch extra kaufen, brauchst du aber nicht.
Anfangs wirst du sowieso im Sitzen spielen müssen, im Stehen ist es viel zu schwer für einen Anfänger!

Ach find ich gar nicht so unbedingt.
Ich denke es ist ganz sinnvoll von Anfang an hin und wieder mal im Stehen zu spielen, um sich das gleich mal anzugewöhnen (in einer Band o.ä. wird man später wohl kaum im Sitzen spielen ;)). Und wenn man einen einigermaßen anständigen Gurt hat ist das auch für Anfänger nicht soo schwer.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben