Effekt Verbindungsstecker

von *DoctoR*, 07.04.05.

  1. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 07.04.05   #1
    Servus,
    ich suche einen Stecker mit dem ich meine Bodentreter verbinden kann. Also ich hab bis jetzt immer die 30 cm langen benutzt und wollte mal fragen ob, es da noch was kürzeres gibt, ohne kabel? Also es sollte nur so 2 cm Abstand zwischen jedem Effekt sein, da ich mir jetzt ein kleineres Board bauen will.
    Ja, ich habe die Suchfunktion benutzt aber absolut nichts gefunden. Hab auch bei allen Shops, wie Thomann, Musik Produktiv.... nachgeschaut, leider ohne Erfolg :( .
    Irgendwo muss es doch so einen Stecker geben :screwy:
    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen :o

    MfG DoC
     
  2. aam himself

    aam himself Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
  3. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 07.04.05   #3
    Ja das sind bestimmt die die du meinst. Allerdings sind sie recht teuer bei Tonetoys. Ob sich das für dich wirklich lohnt weiß ich nicht. Da hättest du bei 5 Effekten schon 20€ an der Backe. Geh mal in den Lokalenmusikladen und guck was es da gibt.

    Das ist keine Kritik an Tonetoys, ich finde den Shop super. Nur eben für nicht jeden geeignet....
     
  4. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 07.04.05   #4
    Für die Patchkabel darfst da noch mehr hinblättern. Aber mal ehrlich, kaufst du dir für xk Euronen Equipment, um dir deinen Sound dann von schlechten Patchkabeln kaputt machen zu lassen?
     
  5. *DoctoR*

    *DoctoR* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 07.04.05   #5
  6. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 07.04.05   #6
    Ich mache das nicht nein. Nur für viele Leute ist es halt für so nen kleines Teil zuviel Geld.
     
  7. JimmyPage

    JimmyPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    230
    Erstellt: 07.04.05   #7

    Ihr müsst halt wissen wieviel ihr ausgeben wollt. Klar, es muss nicht gleich das 250€ Wah-Wah von Real McCoy sein, aber bedenkt eins: der Sound ist nur so gut, wie das schwächste Glied in der (Sound-)Kette. Das fängt bei den Fingern an und hört bei den Speakern, bzw.: der Beschaffenheit des Raumes/Halle/Bühne, in dem ihr spielt auf.

    That's it !

    Greez,
    JIMMY
     
  8. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 08.04.05   #8
    Ich benutze dazu kleine, kurze Patchkabel
     
  9. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 10.04.05   #9
    da gibts gute von Adam Hall... die sind 15cm lang und haben ne vergoldete Spitze! Hatte nie Rauschprobleme oder ähnliches damit!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping