Ein weiteres Beispiel, dass Gibson leicht ueberteuert ist!

von dogdaysunrise, 17.06.04.

  1. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
  2. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 17.06.04   #2
    :D

    jaja,das neue Page Signature Modell :rolleyes:
    mir brauchste das ja nicht zu erzählen.Bin ja schon längst ESP Fan :p
     
  3. Bloodfist666

    Bloodfist666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #3
    :eek: :eek: :eek: Das find ich mehr als merkwürdig, ich hab hier die Gitarre & Bass 06/2004 rumliegen, und in der is auf Seite 163 ne Anzeige für guitar24.de, wo auch eine "Gibson Jimmy Page Signature hand signed | Aged by Tom Murphy" angeboten wird, allerdings steht dort "uvp 24990,- | Preis auf Anfrage"
    Dass Gibson mir zu teuer is (ma abgesehen davon gefallen die mir eh nicht), wusste ich eh, aber ich meine für DIE kriegt man 10 Jems o.ä. Mir schleiherhaft wer sich dat Ding kauft, bzw dann auch drauf spielt (statt sie inne Vitrine zu stellen) :confused:
    P.S.: Da steht "inkl. Koffer", der wirds wohl rausreißen :D
     
  4. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 17.06.04   #4
    naja, wer weiss was das ding in 20 jahren wert ist. sowas spielt man natürlich nicht sondern stellt es in die vitrine.
     
  5. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 17.06.04   #5
    nicht mehr als die übrigen Gibsons(Reissure58,custom und wie die richtig fetten alle heissen),die für den Preis verkauft werden,den dieses Baby hier neu kostet :cool:
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.06.04   #6
    Das Teil is gar nix wert, nur die WIRKLICH Originale Jimmy Page-LP kommt mal nach seinem Tod in irgendein Museum, was irgendwann niederbrennt und schulz is.

    Was soll denn das, dafür soviel geld zu verlangen, nur weil einer (meiner meinung nach der beste Gitarrist :p) auch auf so nem Ding gespielt hat.

    Bloodfist:
    Der Preisunterschied kommt daher, dass... *Gibson Preiskatalog 2004 herzerr* die Jimmy Page Signature (GILPJPAPBNH) normal ne UVP von 13.990,00 € hat, die HANDSIGNIERTE (GILPJPSAPBN) aber ne UVP von 24.990,00€.

    Hat damit den Gibson-internen Preisvergleich leider nicht gewonnen ;)

    Der Gewinner ist eine Gibson Custom Shop "Citation" in "Natural" Finish (GIHSCTNAGH) zu einem Preis von 25.990,00€ :D:D
     
  7. flo

    flo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.03
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #7
    kann man auf der auch noch spielen ? :D
    die muss ja aus den seltesten und am wenigsten vorhanden Rohstoffen aus dieser bestehen bei dem Preis :D
     
  8. Bloodfist666

    Bloodfist666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #8
    Das heißt, allein eine Unterschrift macht das Ding 11.000,- Tacken teurer?
    :eek: :eek: :eek:
    Ich sollte auch auf handsignierte Sachen umsteigen und die für solch horrende Preise verticken, sicherlich ne lukrative Angelegenheit :D
    Hat eigentlich einer von euch ne Ahnung, auf wieviel sich die reinen Materialkosten bei dem Teil ungefähr belaufen? Würde mich jetzt mal interessieren...
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.06.04   #9
    nicht mehr als 1000€, verdammt sicher.
     
  10. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 17.06.04   #10
    Jo,die will ich haben!
     
  11. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 17.06.04   #11
    Hi,

    von mir bekommst ne original Tatanka Handsignierte- Custom für 10% dieses Preises :) :) :)

    Hopp - schlag ein :-)))))))))))
     
  12. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 17.06.04   #12
    ich krieg meine sicher von olli kahn signiert, hat dann auch nen paar original macken vom gedränge :D
     
  13. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 18.06.04   #13
    esp ist nicht gerade weniger ueberteuert, dicht gefolgt von fender, ibanez und yamaha sind die einzigen firmen, bei denen preis-leistungs verhaeltnis akzeptabel ist (imho),
    lw.
     
  14. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 18.06.04   #14
    Inwiefern ist ESP denn überteuert?

    Du meinst sicher nicht die LTD Modelle.Denn die werden zum Schnäppchenpreis angeboten.Und die Originalen ESP sind nunmal handgemacht und perfekt verarbeitet.Wenn Du schoneinmal so eine Gitarre in der Hand gehabt hast ,wirst Du verstehen,warum sie soviel kosten.Die klingen ein ganzest Stück besser als die LTD Modelle.Ganz deutlich hörbar.Würde ich jeder Gibson LP Standart oder Custom vorziehen,die genauso teuer ist

    Fender ist überteuert da gebe ich Dir recht.Aber Ibanez und Yamaha?
    Ich finde der Preis zb für die JS Serie ist durchaus gerechtfertigt.Was besseres bekommst Du fürs Geld nicht.Das einzige wär die Jem series,die mit einigen Modellen zu teuer kommt,wie ich finde
     
  15. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 18.06.04   #15
    ich spreche von esp, ja, sie sind ueberteuert und ich habe schon ausfuehrlich esp gespielt, sonst wuerde ich derartiges nicht schreiben, aber objektiv betrachtet sind sie im gegensatz zu, wie schon genannt ibanez oder yamaha, ueberteuert, natuerlich spinnen die leute von gibson, die uebertreiben einfach masslos, gitarren werden sowieso zu 80% der optik wegen verkauft/gekauft...
    lw.
     
  16. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 18.06.04   #16
    Naja,so würd ich das nicht sagen.Ich hatte schon sehr viele Gitarren und von allen war die Gibson LP Standard immer noch die beste die ich je hatte.

    Neu aber würd ich mir so ein Teil auch nie kaufen.Der Preis ist einfach maßlos übertrieben.Aber Gebraucht finde ich eine kann man schon 1500€ für ne Standard hinblättern.Der Preis ist gerechtfertigt.
     
  17. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 18.06.04   #17
    gar keine frage, dass die gibson gitarren absolut top sind, genauso wie die esp, genau das gleiche gilt fuer fender, besonders in der heutigen zeit, aber man bezahlt trotzdem extrem viel namen und gibson uebertreibens damit einfach am meisten, aber, wie bereits gesagt, sind esp und fender auch nicht gerade minder, keine gitarre ist 3000+ euro wert, es sei denn, sie ist wirklich noch aus den ersten tagen der gitarre oder sie wurde von jemand grossem gespielt, ansonsten baut dir ein guter gitarrenbauer fuer 2,5 deine absolute traumgitarre, aber es steht ja keine firma x,y drauf,
    es ist ja nur rein objektiv betrachtet, wieviel jemandem eine gitarre wert ist, muss ja jeder fuer sich selbst entscheiden, aber wie gesagt, der name wird ab nem bestimmten preislevel bezahlt, nicht die gitarre an sich,
    lw.
    edit: keine sau hat sich fuer die lp interessiert, bis sie eric clapton gespielt hat, sonst wuerde es sie heute wohl nicht mehr geben, nach genau diesem prinzip verkaufen z.b. auch esp ihre gitarren, die haben ja fuer jedes modell irgend n gitarristen aus na bekannteren band als werbung,
    lw.
     
  18. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 18.06.04   #18
    Muss LW leider Recht geben.
    Sieht bei anderen Marken genauso aus.

    Ausserdem, die LP mit Signatur ist ein Sammlerstück, was den Preis erklärt.

    Ausserdem....ESP handgeabut. ;)
    Wers glaubt. Sogar ihre Customshop serien werden mit maschinen gebaut. Denn soviele KH-2 ich in den Läden sehe, müssten die ja schon fast 30000 Gitarrenbauer haben, nur für dieses Modell.

    Wenn jemand eine handgebaute haben will, dann müsst ihr euch eine James Tyler kaufen, die haben nämlich nicht mal eine CNC fräse, wird alles auf Hand gefertigt.

    gruss
    eep
     
  19. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 18.06.04   #19
    wieviel ist ne Fame Forum mit Carlos Santana Signatur denn wert? *auf meine gitarre guck* :eek: :)
     
  20. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 18.06.04   #20
    `

    Shamray´s auch.... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping