schecter lefthands in deutschland?

von KoRnflake, 17.03.04.

  1. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 17.03.04   #1
    hi,

    ich hab heute nacht mal auf den usa gitarrenläden rumgesurft und ne marke entdeckt die ich bisher nicht kannte, schecter. die haben ja vom design alleine her schon geile geräte und diese sogar auch als lefthands! aber warum gibt es solche schecter's nicht in deutschland? ich hatte nur eine einzige gefunden aber das war ne 7-string. diese hier gefällt mir sehr http://www.musiciansfriend.com/srs7/sid=040317062604080137188250378803/g=guitar/s=electric/search/detail/base_pid/516751/

    von der ausstattung hört die sich ja schon hammer an oder was meint ihr?
     
  2. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 17.03.04   #2
    Wer hat Dir denn gesagt, daß es die in Deutschland nicht gibt??
    Zum Beispiel PPC Music in Hannover vertreibt Schecter...ich glaub in Berlin ist auch noch ein Laden wo es die gibt.

    www.ppc-music.de
     
  3. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 18.03.04   #3
    hannover is aber weit weg und berlin auch! wenn ich jetzt in hamburg im laden nachfrage sagen die sicherlich das sie sowas nicht bekommen :(
     
  4. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 19.03.04   #4
    Zumindest vom PPC weiß ich, daß sie auch alles was es im Laden gibt versenden. Also einfach mal ne Mail an die Gitarrenabteilung schicken und fragen, ob sie Dir weiterhelfen können..;)

    Schlimmer als "Nee, die könn´wir nich´besorgen..." kann die Antwort nicht sein. 8)
     
  5. Lefthander

    Lefthander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    129
    Erstellt: 19.03.04   #5
    Ich bin auch auf Schecter scharf, besonders wegen der Riesen-Auswahl an Lefthands (Lefty-7-Strings). Und die sollen ja auch wirklich ein super Preis-Leistungsverhältnis haben. Werde die auf jeden Fall mal antesten wenn ich mal kann.
     
  6. JerryHorton

    JerryHorton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 20.03.04   #6
    Hi,

    Ich spiele ne Schecter C1 Diamond Series Jerry Horton Signature. Die gibts bei ppc. ppc-music.de hat auch gerade Angebote, da der Dollar ja relativ günstig war. Bedenke aber bei deinen Preisvergleichen von den US Seiten, dass du hier mehr zahlst. Die normale C1 für rechtshänder kostet hier 499 €. Ich wollte die Signature von mir hier kaufen, aber der Preis wäre eiskalt 995 € gewesen.

    PPC versendet alle Gitarren, die sie verkaufen günstig. Schreib den Menschen von der Git - Abteilung einfach ne Mail mit deiner Adresse etc, die schicken dir dann den Schecter Katalog zu und welche Preise sie haben. Die können soweit ich weiß alles ordern was es von der Stange gibt.

    Hoffe ich konnte dir helfen.

    Rock on
     
  7. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 20.03.04   #7
    jo die siganture ist ziemlich coole?

    Wie viel hast du denn dafür bezahlt? 499 oder 999?
     
  8. JerryHorton

    JerryHorton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 21.03.04   #8
    Hab sie gebraucht in den USA bekommen. 400 USD, aber kommen noch Zoll und 2x mal Versand drauf, weil Versand nach Deutschland nicht möglich war. Also erst zu nem Kumpel schicken lassen, dann hier nach Deutschland rüber. War schon ne riesen Aktion und sehr riskant, aber bin zufrieden. Ein cooles Stück Holz mit Saiten, die Duncans drücken echt voll ab :D

    bye
     
Die Seite wird geladen...

mapping