Einfach nur Emo sein

von miss understood, 08.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. miss understood

    miss understood Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #1
    Seit einiger Zeit interesiere ich mich sehr für emo und habe mir überlegt emo zu werden da ich am Tag nur noch Emo höre, was muss man als Emo beachten?
     
  2. Stimmbruchjunge

    Stimmbruchjunge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    25.10.15
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 08.11.06   #2
    Emo (Szene) - Wikipedia hier der wikipedia artikel stehen echt gute und nützliche informationen zum thema emo sein drinn also kleidungsstil etc.
     
  3. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 08.11.06   #3
    So siehts aus:great:
    Man "beschließt" doch nicht Emo zu werden... wahrscheinlich noch auf Grund der Tatsache, dass Emo grad recht angesagt ist und einem die Klamotten gefallen. Wenn einem die Musik, die Lebenseinstellung etc. von Emo, Punk, Metal usw. zusagt wird man eben Emo, Punk oder Metaler... aber doch nicht indem man "beschließt" sich einer gerade angesagten Gruppierung anzuschließen um so "cool" oder "anders" zu sein...:screwy:
     
  4. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 08.11.06   #4
    o.O Fake, oder? :confused:

    @ Threaderstellerin:
    Was du beachten musst? Lass einfach alles raus!
    :screwy:

    Muss ich mir jetzt enge Hosen kaufen, weil ich drei oder vier Emo-Bands in meiner Top10 hab? Muss ich unbedingt SZENE sein? :(
    Wieso muss eigtl alles irgendwann mal in Mode kommen? :D
     
  5. tiffi1989

    tiffi1989 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    59
    Ort:
    teising
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #5
    also zu beschliesen emo zu werden geht einfach nicht

    wenn du die einstellung eines emos hast dann ja
    und da dich hier sicher sowieso keiner umstimmen kann erklär ich dir einfach mal das bild eines emos:

    also, haar: vorn länger als hinten, vorne ins gesicht gegelt, am besten schwarz gefärbt, enge hosen, und hauptsächlich schwarze weiße und rosa klamotten... und sonst einfach mal ins wikipedia schaun

    ich bin gegen modepunks/emos/metaler usw

    ach ja und @ "superhero"

    seth cohen war bzw ist doch ned der godfather of emo... der is nur ne schande für die emos, vor allem da emos, und vor allem ihre musik ziemlich geil is
     
  6. ZeLilFish

    ZeLilFish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    31.01.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Rhénanie-Palatinat
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 08.11.06   #6
    anpassung geschieht also ganz ohne eigenes zutun und auch unabhängig davon, ob man selbst will oder nicht.
    nun denn, gott beschütze den fashion-fatalismus.

    edit: und natürlich bitte weitermachen, ich hab noch platz auf dem notizblock.
     
  7. P-MaN

    P-MaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    13.02.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 08.11.06   #7
    ihr habt doch in kamen dieses "jugendzentrum", in der nähe der weddinghofer straße (nein, ich meine nicht das asylantenheim).
    da laufen doch genug emos rum oder nicht? kannste die nicht fragen oder so? :)
     
  8. miss understood

    miss understood Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #8
    Ich will das nicht machen um in irgend eine Gruppe zu gehören, sondern weil mir Emo(core) gefällt, und habe mir einfach mal überlegt nicht nur Emo zu hören sondern auch Emo vlt. Emo zu sein oder aus zu sehen, und was sind das für scheiss beiträge von euch, kann man sich nicht üebr etwas informieren ohne mal irgentwie angemacht zu werden -...- .

    Edit : ok... ich habe mal das bei Wikipedia gelesen,in einem anderen Forum nachgelelesn und bin fündig geworden, ich find das mit Depri und Kindisch zu sein und dauernt Zeichentick filme gucken übertrieben, aber als ich bei Youtube nachgeguckt habe wie die Girls aussehen bin ich auf ein Video von einer Deutschen gestoßen und die sah nicht schlecht aus, (ich meine Piecings müssen auch nicht sein)habe einen Beitrag von einem Emo in einem Forum gelesen und der meinte "er ist ein Emo sieht aber nicht aus wie einer und tut nicht das was ein emo normalerweise macht, oder verhällt sich nicht wie einer"
     
  9. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 08.11.06   #9
    Diese Frage in diesem forum zu stellen, das ist wie ein "kick me" tattoo auf der Stirn.

    Den Beitrag von GigaDrow fand ich trotzdem sehr lustig
     
  10. pro fighter q

    pro fighter q Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 08.11.06   #10
    :D :D :D

    nichts desto trotz bekommt man hier doch mal einen einblick in diese dinge und wie und warum bravo immer die nase vorn haben wird.

    aber dann nimm dir doch ein beispiel an diesem emo aus diesem forum. by the way, wie verhält sich ein emo und was macht ein emo eigentlich so den ganzen tag? also jetzt außer zu überlegen was man so machen könnte um ein emo zu sein.... :screwy:

    kotzt es dich nicht an wenn du eine fußgängerzone lang läufst und merkst dass sich die leute alle ähnlich sehn? das fällt mir seit einigen jahren extrem auf und das ekelt mich seit einiger zeit auch extrem an. ach dass ist nicht nur in der fußgängerzone so. szene eben. eine etwas freizügigere interpretation des ausdruckes uniform. und jeder schließt sich dem ganzen freiwillig an und geht unter in der menge.
     
  11. miss understood

    miss understood Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #11
    Die anderen leute interesieren mich garnicht, man kann ja nicht verbieten das jemand etwas trägt was man auch trägt, oder dass jemand dir ähnlich sieht, mir passt es aber nicht wenn mich jemand versucht jeden Tag zu kopieren, wenns nur zufall ist ists wiederum was anderes

    das wäre meine eigentliche frage gewesen, hätte ich getsern mehr zeit gehabt und würde nicht gestört werden wäre mein eirster Post in diesem Thread etwas länger und deutlicher geworden ^^"
     
  12. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 08.11.06   #12
    Du hast - straight gesagt - eigentlich überhaupt keine Ahnung was emo ist (ich übrigens auch nicht), noch was diese Lebenseinstellung beinhaltet und schließt einfach aus der Tatsache, dass dir die Musik gefällt, dass du so sein willst? Das ist ja ungefähr so wie wenn ich jetzt beschließe, Buddhist zu werden weil ich Shaolin-Kung-Fu geil finde. Also ich weiß nicht, aber du wirkst auf mich wie ein jemand mit nicht sonderlich ausgeprägter Persönlichkeit, auf der Suche nach sich selbst. Tu dir im Leben einen Gefallen und sei einfach wie du bist! Ich höre z.B. auch Heavy Metal aber hab mit der Szene ansich nix mehr zu tun, weil ich keine Lust auf pseudo-Germanen mit Trinkhörnern und Met habe. Ich finde es falsch, sich immer in eine Sparte ziehen zu lassen. Warum sollte man nicht Punk hören, sich wien Metaller anziehen und trotzdem überzeugter Patriot oder Nationalist sein, wenn man dann man selbst ist?
     
  13. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 08.11.06   #13

    Amen, Bruder!

    Und Mädel, laß Dir was von nem alten Schaf gesagt sein: Du bist was Du bist. Finde es heraus, und laß Dich von nix und niemanden in eine Schublade stecken. Nur weil viele etwas machen heißt das noch lange nicht, daß das gut sein muss. ;)
     
  14. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 08.11.06   #14
    und was hast du vor?

    du holst dir von fremden vorschläge was du anziehen sollst und wie du dich verhalten sollst...
    egal ob emo, metaller punker oder sonstwas, sobald du nicht mehr selbst entscheidest was du trägst, machst oder sonstwas hat alles sehr viel sinn:screwy:

    und das andere dir egal sind hast du ja mit dem thread eindrucksvoll bewiesen!:eek:
     
  15. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 08.11.06   #15
    Sorry, dass ich das sagen muss - will dich nicht verletzen, dich deprimieren oder sogar dazu bringen zu weinen oder dich zu ritzen oder umzubringen (nur damit das klar ist), ABER ich find deine Frage total albern.

    Sorry aber es ist einfach dumm in so einem öffentlichen Forum zu fragen, wie man über nacht einer Szene angehört, von der man keine Ahnung hat.

    Wenn du die Musik magst, beschäftige dich erstmal damit, was die so in den Texten verarbeiten und such deine Lebenseinstellung in der Musik, die du ja kennst und gut findest! Aber direkt "Emo" bzw. "Betty" werden zu wollen, nur weil die 2 Bands die du kennst unter dem Oberbegriff "Emo" laufen ist absolut hirnrissig.

    WENN du auf der suche nach deiner Ientität bist und dir die Musik gefällt, dann nimm die Musik auch als Anhaltspunkt und bring deine eigene Persönlichkeit mit ein oder lass dich davon inspirieren!

    Wenn du erstmal weißt, was ein echter "Emo" ist [und ich mein nicht son Trend Emo, wie sie im Moment zu hunderten unterwegs sind, da -so richtig heftige Emo Bands wie My Chemical Romance, Bullet For My Valentine oder Billy Talent- , die in den Medien sind], dann wirst du damit wahrscheinlich eh nix mehr zu tun haben. ALs Emo hätest du nämlich ein sehr häsliches, sehr kurzes, sehr trauriges Leben...

    Informier dich erstmal (und pass auf, dass dir nix von disem bescheuerten Pop Trend erzählt wird) und dann triff deine Entscheidung!

    MfG Czebo
     
  16. miss understood

    miss understood Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #16
    Ich bin zwar nicht auf der suche nach mir selber, aber versuche mich zur zeit eher zu sagen zu verändern anders auf zu bauen, dass heist nicht gleich dass ich nicht ich selbst sein will, dass heisst dass ich meine zutraulichkeiten vergrößern will, anders rüberkommen will, und irgentwie meinen selbstvertrauen aufbauen will, mehr kann ich dazu nicht sagen.

    da müsste die Schublade ja sehr groß sein ^^

    Spaß bei seite, wie gesagt ich mache das nicht für andere, um irgentwie in einen Clique oder SZENE zu gehören, sondern für mich

    so meinte ich das nicht, es interesiert mich nicht wenn leute an mir vorbei laufen die mir ähneln

    Ich weis ja wie ein Emo so ungefähr aussieht, und sich anzieht, und hatte schon eine ungefähre vorstellung wie sich ein Emo verhällt, meine frage war doch nur wie sich emos verhalten bzw. anziehen, weil mir dass gefällt wollte ich halt genaueres über Emos wissen, damit ich weis ob das auch wircklich was für mich ist

    klar entscheide ich was ich anziehe oder nicht, mateller tragen oft schwarze kleidung haben lange haare, sind total gegen nasiz etc. aber das ist nur eine ungefähre
    beschreibung wie ein Metaller ist,man hat immernoch eine möglichkeit anders zu sein

    @Czebo hört ganz vernünftig an
     
  17. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 08.11.06   #17
    jeder mensch verhält sich anders...das kann man genausowenig pauschalisieren wie kleidung u.ä.
    du bist 15 jahre, da ist es(nicht böse gemeint) logisch, das ein mensch sich noch nicht so gefestigt hat...
    unterhalte dich lieber real mit leuten die diese musik mögen und den lifestyle führen, wenn man davon überhaupt sprechen kann, ich find das genauso schwachsinnig wie punker, die meist sowieso nur in irgendwelchen parolen reden und selber meist nicht wissen was sie bedeuten geschweige denn überhaupt die (historische) bildung besitzen...

    lass dir nicht in deine persönlichkeit, kleidung oder sonstwas reinreden, das kommt von selbst, grade in so einer umorientierungsphase, wie du sie grade durchmachst!

    und informier dich vorallendingen nicht in foren über sowas, siehst ja was rauskommt, geh raus treff leute, davon haste viel mehr als von soner scheiße hier!

    viel glück
     
  18. Cid Vicious

    Cid Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.11.06   #18
    ämm... wie soll sich denn ein emo großartig anders verhalten als jeder andere?
     
  19. miss understood

    miss understood Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #19
    ich meine dieses depri verhalten,( immer einen auf schlecht gelaunt machen...) ich heul jetzt gleich los, kindisch sein... usw.. :screwy:
     
  20. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.012
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.224
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 08.11.06   #20
    Hallo Leute !

    Egal wie man zum Thread oder der Frage steht, stellt sich doch auch die Frage, ob es in irgendeiner Form zielführend ist, wenn sich mehr oder weniger 75% der Posts darin bestätigen, die Frage doof zu finden.

    Herrjemine - klar soll man sein Leben nicht nach den Vorstellungen von anderen leben und einrichten. Aber es dürfte doch auch klar geworden sein, dass das nicht die Intention von miss understood (in diesem Zusammenhang ein treffender nick im Übrigen) ist.

    Wer jung ist, probiert aus. Wie soll man denn sonst erfahren, wie es ist? Man schmeißt doch nicht gleich sein Leben und seine Eigenständigkeit damit weg - sondern man holt sich erst mal Erfahrungen ab und schaut so wie es eigentlich ist.

    Da ich auch kein Emo bin, vielleicht folgende Tipps:

    1) Geh doch eher den Emo-Internet-Sites nach (da hattest Du doch was gefunden).

    2) Geh in Kneipen, Konzerte etc. wo Emo gespielt wird. Beobachte einfach mal und wenn Dir danach ist, dann quatsch einfach ein paar Leute an, die Dir nett vorkommen und komm mit denen ins Gespräch.

    3) Möglicherweise wirst Du die Erfahrung machen, dass Dich Leute nicht mit dem Arsch angucken, weil Du in ihren Augen nicht "true" bist. Lerne auf die zu pfeifen - solche Leute wirst Du überall finden und die sind überall gleich doof. Mit dem Arsch kann man halt nicht gucken.

    4. Guck mal in einen gut ausgestatteten Zeitschriftenladen, vielleicht gibt´s da ja was niveauvolleres als Bravo, kauf Dir mal ein paar CDs, lies Dir die Texte runter, stöber auf Homepages von Emo-Bands etc. Kurz: informier Dich und lies und hör Dich rein und guck einfach, was Dir davon zusagt und was nicht.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.