einsteiger E-gitarre (kauftipp)

von Music Addict, 01.06.07.

  1. Music Addict

    Music Addict Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #1
  2. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #2
    gemeint ist das Modell "Fender Squier Electric Pack SE-100 BK SP10-Amp,Bag,Kabel,Gurt,Tuner" in schwarz für 159€.
     
  3. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 01.06.07   #3
    Allgemein würde man dir von so einem Set abraten. DIe Qualität ist schlecht und Spielfreude wird dir dabei schnell vergehen. Es währe gut zu wissen, was für Musik du machen würdest und wie viel Geld du bereit bist auszugeben. EInen Amp für den Anfang kann ich dir schon empfehlen(viele andere sicherlich auch): ROLAND Micro Cube

    Greetz
     
  4. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #4
    ich kann für alles insgesamt nur 150€-200€ ausgeben. mein budget ist also sehr knapp begrenzt. Ich mache Rock musik, aber auch bisschen Pop. Ich mag schon eine Squier Strat haben (finde die sehn auch am besten aus)
     
  5. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 01.06.07   #5
    okay, Squire is fürn Anfang schon mal zu empfehlen. Wie wärs mit DER hier ?
    Es gibt Sie für ca 20 EUR mehr auch noch bei T. in schwarz, wenn sie dir in schwarz mehr zusagt.

    Bei Musicstore gibt es dann noch eine Squire Bullet, die dann ein bischen billiger währe. HIER

    Als Amp würde ich allerdings schon den Micro Cube empfehlen, da er für deine beschriebenen Musikrichtungen ideal geeignet ist. Da wirst du lange mit freude haben.
     
  6. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #6
    die ist gut, aber ich habe nur 200 euronen. deshalb möchte ich mir das paket ja kaufen.
     
  7. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #7
    ist meine genannte denn wirklich sooo schlecht? :confused:
     
  8. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 01.06.07   #8
    Klar, am Anfang denkt man sich, wow Super Set und so mit allem drum und dran, aber viele User hier im Forum haben schon schlechte Erfahrungen gemacht (sicher auch welche die auch gute Erfahrungen gemacht haben), aber es Lohnt sich einfach nicht, grad fürn Anfang in so ein Billigset zu investieren, wenn man dann die Freude am spielen verliert..

    Mein Tipp währe auch noch, wenn du mal ein bischen was Antesten gehen würdest. HAst du in deiner Nähe ein Musikgeschäfft? Dann nix wie hin, nach einem ausgiebigen Antesten bist du schlauer. ;)

    Ich kann dir von den Sets nur abraten, da ich (leider) selber auch voll drauf rein gefallen bin. Vielleicht melden sich ja bald mal auch noch ein paar andere Leute.
    Scheinbar schauen die alle grad MTV - Rock am Ring :)

    Cu
     
  9. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 01.06.07   #9
    Das schlechteste am Set wird der Amp sein...deswegen lohnt es sich doch eher den Microcube zu holen denn damit kriegst du auch mit einer billigeren Gitarre ganz amtliche Sounds.Und dann halt eine Gitarre...die Squier sind sicherlich ok für den Preis und es lohnt sich die anzuspielen.Du solltest dich auch mal auf dem Gebrauchtmarkt nach einer Yamaha Pacifica 112 umschaun...Top Anfängergitarre
     
  10. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #10
    also die von mir genannt gitarre an sich is gar nicht so schlecht? Gibt es auch einen etwas billigeren Amp? Ich müsste dann aber Kabel selber kaufen?
     
  11. Aussensaiter

    Aussensaiter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 01.06.07   #11
    Jup, wennst sowas antestet weißt warum du es net haben willst ;)
    Und keine Angst, wenn du es net kannst, der nette Verkäufer/INN im Laden spielt dir was vor, wenn du sagst das du Anfänger bist :)
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 01.06.07   #12
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
  13. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 01.06.07   #13
    Von diesem Set würde ich Dir abraten. Die Gitarre liegt qualitativ noch unter der Squier Bullet Strat, dem Einstiegsmodell von Squier in die Strat-Welt. Wenn schon Squier, dann mindestens die Bullet.

    Um Deinen Preisrahmen nicht zu sprengen, kommen für den Verstärker ein Peavey Backstage Guitar Amp, ein Fender Frontman 15G oder ein Roland Cube 15 in Frage. Wenn Du 4 EUR drauf legst, dann reicht es sogar für den Roland MicroCube, der von allen vorgeschlagenen Modellen der Vielseitigste ist.

    Je nach Verstärker liegst Du dann bei maximal 204 EUR. Sofern Du alles in einem Laden kaufst, wird Dir ein Kabel bestimmt noch als kleines Geschenk dazu gelegt. Einfach mal nett nachfragen.
     
  14. daenni

    daenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Gütersloh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    278
    Erstellt: 01.06.07   #14
    Als ich vor ungefähr einem halben Jahr mit E-Gitarre angefangen hab', bekam ich ein Set von DiMavery zu Weihnachten: eine schwarze Strat mit 10W-Verstärker und dem ganzen Zubehör, das man so braucht. Für den Anfang war ich zufrieden, schließlich musste ich sowieso erst einmal lernen, wie man mit dem Instrument umgeht und vor allem wie man spielt.

    Mittlerweile konnte ich mir jetzt einen Fender Verstärker leisten, den ich über meinen ebenfalls neuen POD 2.0 von Line 6 laufen lasse. Ich finde die Qualität sollte man erst nach einiger Zeit verbessern, dann kommt Freude auf. ;)
     
  15. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.07   #15
    gut, ich denke ich nehme eine Squier Bullet. Ich möche sie antesten, aber ich weiß nicht, ob es sie in meinem nahen Store gibt? Ach ja: Ich brauche für den Anfang eigentlich außer Kabel, Amp und Klampfe nichts mehr, oder?
     
  16. Music Addict

    Music Addict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  17. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 02.06.07   #17
    Ruf doch einfach mal in Deinem Musikladen an und frage nach. :)

    Zum Spielen benötigst Du als Grundausstattung:
    :: Gitarre
    :: Verstärker
    :: Kabel
    :: Plektrum

    Die Affinity-Serie ist eine Klasse über der Bullet-Serie und damit auch teurer. Dürfte somit nicht in Deinen Preisrahmen passen.
     
  18. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 02.06.07   #18
    ein Stimmgerät möchte ich dir noch ans Herz legen!
    Sonst kanns sein, dass dir der Spaß ganz schön schnell vergeht :)
     
  19. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 02.06.07   #19
    Stimmt. Im Roland MicroCube ist das übrigens bereits integriert.
     
  20. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 02.06.07   #20
    OH! Nicht schlecht. Mit dem kenne ich mich nich so aus:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping