Elektro-Akustikgitarre hoch- oder niederohmig?!

von AlexRE, 20.11.07.

  1. AlexRE

    AlexRE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    9.09.11
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Hagen, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.07   #1
    E-Gitarren liefern ja (wie ich gehört habe) ein hochohmiges Signal. Wie ist das bei Elektroakustikgitarren? Habe nämlich Probleme meine Yamaha CPX700 an den BOSS Micro BR anzuschliessen. Habe ein extrem leises (bis gar kein) Signal.

    Alex
     
  2. armint

    armint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 21.11.07   #2
    Dann stimmt da aber irgendwas nicht.
    Elektroakustiks geben (wenn sie eine Batterie haben) ein niederohmiges Signal ab. Das ist dem Micro-BR aber völlig egal, der muss mit beiden klarkommen.
    Hast du mal das Kabel überprüft?
    Die Batterie (der Gitarre)?
    Die Steckverbindungen?
    Du gehst in die große Buchse rechts am Micro-BR?

    Gruß
    Armin
     
  3. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 22.11.07   #3
    Warum gibt es den Micro-BR denn dann in einer nieder- und in einer hochohmigen Version? Irgendwo müsste doch schon eine Impedanzanpassung vorgenommen werden.
     
  4. armint

    armint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 22.11.07   #4
    Wer erzählt denn so einen Schmarrn?
    Schwachsinn!

    Gruß
    Armin
     
  5. AlexRE

    AlexRE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    9.09.11
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Hagen, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.07   #5
    Ich habe dem Micro BR schon einmal im Laden umtauschen lassen, ein Defekt scheint dort also nicht vorzuliegen. Ich habe bisher 4 verschiedene Kabel ausprobiert....immer das gleiche Resultat leider. Die Batterie der Gitarre habe ich auch schon ausgetauscht.....habe es also mit 2 nagelneuen Batterien probiert. Die Gitarre wurde im Laden auch schon überprüft.....alles ok. Ich benutze die Buchse wo Gitarre/Bass draufsteht. In der Anleitung steht, die sollte man auch für A-Gitarren benutzen können. Wenn der Laden nicht 100km entfernt wäre, würde ich die mal die Kombination Gitarre/Micro BR zusammen prüfen lassen. Wollte vorher mal hier fragen, ob jemand eine Lösung weiss...
     
Die Seite wird geladen...

mapping