EMG 81+85 in ne ltd ex-260

von NonSense, 06.09.06.

  1. NonSense

    NonSense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.06   #1
    Hi alle zusammen ;)
    Ich spiele im Moment ne ESP LTD EX-260 (das da ^^ ->ESP > Guitars > LTD EX Series), da die PUs von dem teil ja nich gerade der hammer sind, hab ich überlegt ob ich da nich nen 81er und nen 85er emg einbauen soll..
    Allerdings bin ich mir nich sicher ob sich das lohnt weil das Holz von dem Teil auch nich gerade das beste is.. (agathis)
    Bin über jeden Ratschlag dankbar,
    mfg zTyLe ^^
     
  2. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 07.09.06   #2
    Also je nach gitarre bringt nen Pickup Wechsel extrem viel bis kaum was.

    Bei meiner alten Strat hat sich der Wechsel von billigem HB auf EMG 81 auf jedenfall gelohnt(auch wenn sie den jetz wieder los is).

    Bei meiner Epi Paula ebenfalls.

    Also ich würd eigentl schon sagen das es sich lohnt, aber hab keine ahnung wie die esp pu's sind.

    Aber ich will nix anderes mehr als EMGs.

    Aber bei ner explorer is ja eher 60/81 üblich als 85/81 bzw 81/85.
     
  3. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 07.09.06   #3
    Ich bevorzuge auch die 81/60 Version. Besonders, wenn man noch akustische Sachen spielen möchte, ist diese Kombination eher zu empfehlen.
    Ich denke auch, dass was bringt die PU´s zu tauschen. Aber warum müssen es aktive PU´s sein? EMG HZ´s sind definitiv auch nicht schlecht, lassen leichter einbauen, sind günstiger, besonders gebraucht und man kann sie auch splitten...
     
  4. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 07.09.06   #4
    So viel günstiger sind die nun auch wieder nich.
    Und der aufwand is auch nich soooo viel größer.

    Ich würd halt die aktiven nehmen da ich fix weiß das sie mir gefallen.
     
  5. Reaper23x

    Reaper23x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Elstal
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    212
    Erstellt: 08.09.06   #5
    ich hab ne M-200, die die selben PUs hat wie die ex-260. ich würde auch eventl aufrüsten. HZ4 wäre kein thema aber wenn ich doch lieber die aktiven einbauen möchte (aus welchem grund auch immer) hätte ich das Problem mit den Batterien. Wo soll ich die einbauen ? habe ja keine Fach dafür.
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.09.06   #6
    Kein Problem!
    Einfach in das E-Fach, das hast Du ja...
     
Die Seite wird geladen...

mapping