engl screamer head und box

von fel!!!, 03.10.06.

  1. fel!!!

    fel!!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #1
    hi
    was haltet ihr vom ENGL SCREAMER 50 E335 + ENGL E412SS + ENGL Z5
    ich spiele die epiphone midnight (emgs) und brauche einen lauten vielseitigen halfstack bei dem die einstellungen leicht abrufbar sind. ich spiele allesmögliche und schreibe auch songs deshalb die vielseitigkeit!!!
    könntet ihr mir soundsampels, bilder und infos/tipps geben????:screwy:
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 03.10.06   #2
    Hier gibt's Samples.
    Zur "Abrufbarkeit" der Einstellungen..... ähm, ja, die ist eher traditionell gehalten, du drehst an den Reglern und kriegst den Sound. :)
    Für Bilder und Infos gehst du am besten auf die Engl Homepage.
     
  3. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 04.10.06   #3
    wenn dir die 4 abrufbaren gainsettings des screamer nciht reichen, guck dich mal nach dem Hughes&Kettner Switchblade um.... der st in dem preissegment wohl das flexibelste was du bekommen kannst (neu jedenfalls)
     
  4. CurtK.

    CurtK. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    20.05.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 04.10.06   #4
    Hi.

    Also ich kann die Combo Screamer + 4x12 + Les Paul mit EMGs echt empfehlen der Gain reicht locker für alles.

    Flexibel ist er auch ohne Ende trotz des "nur" einen EQ bekommste mit dem Screamer alles hin von absolut geilem Clean - bis hin zu moderner auf die Fresse Zerre.

    Ich kann ihn nur empfehlen. :great: Kleiner Tipp: für meinen Geschmack stehen ihm V30er am besten aber ich hab die Engl Std. noch nit mit ihm gehört aber sicher auch ne fette Combo.

    PS:
    Liebäugle momemtan auch mit der Midnight.
     
  5. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 04.10.06   #5
    mal ne dumme Frage wasn der Unterschied zwischen dem screamer und dem Thunder? die schauen beide gleich aus nur der Screamer kostet mehr...
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 04.10.06   #6
    der thunder ist eher ein rocker, während beim screamer etwas mehr möglich ist

    ausstattungstechnisch sind da auch n paar unterschiede. die weiß ich aber grad net
     
Die Seite wird geladen...

mapping