Epiphone Explorer 1958 Gothic Pitch Black

von Yvo93, 22.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Yvo93

    Yvo93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 22.11.08   #1
    hey Leute,

    Also ich hab mal ein paar Fragen zur Gitarre aber vorher.

    Vorgeschichte (sry ich will mal wieder was schreiben ^^)

    Also vor nem Monat etwa hab ich die Gitarre gefunden und auch mal mit den Leuten aus dem Explorer User-Thread unterhalten. Die wussten aber auch nur über die Korea Variante bescheid, angeblich werden die neuen ausschleißlich in China produziert. Nachdem ''Vorfall'' hab ich mich mit leuten vom Musik-Schmidt in verbindung gesetzt, selbst der wusste es nicht -.-
    naja danach war ich inzwischen auch schon ne Gibson (76'er) testen,
    das handling war geil verarbeitung für den Preis schlecht. Auch der Preis war sehr dünnn ... naja hab mir gedacht es lag an der Einstellung... Okay dann hab ich mir heute gedact komm schreib nochmal was zur epiphone hier rein.

    ALSO meine fragen.

    - Wird die Gitarre nun ausschließlich in china produziert ?
    - Wie ist der Sound/ Verarbeitung etc. ? (Sound nicht subjektiv nur beschreiben)
    - Preis/leistung ?

    Jo das wars

    Mfg Yves

    PS: und jetzt bitte keine Diskussionen von wegen Sufu ich hab nix dazu gefunden,
    und der Thread ist aus neugierde ich habe (vorerst) nicht vor die Gitarre zu kaufen ;)
     
  2. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 23.11.08   #2
    *PusH* weiß wirklich niemand was zu der gitarr e?
     
  3. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 30.11.08   #3
    weiß wirklich überhaupt niemand was über das instrument ????

    ich hab aber den sound und nicht das hier gemenit :
     
  4. MagTischtennis

    MagTischtennis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    1.006
    Ort:
    Dresden
    Kekse:
    3.305
    Erstellt: 30.11.08   #4
    Hey! Das Thema wurde hier und hier schonmal diskutiert!
    Hoffe, du wirst da fündig!:great:

    Greez Jan:)
     
  5. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 30.11.08   #5
    oh cool danke ;)
     
  6. crazy-iwan

    crazy-iwan Gesperrter Benutzer HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    26.04.20
    Beiträge:
    16.362
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    39.434
    Erstellt: 30.11.08   #6
    und wenn dir die beiden threads nicht weiterhelfen:

    ich würde zur epi greifen. auch china schmeißt ab und an gute exemplare auf den markt, und bei denen kann man durch pu-tausch ein wirklicht anstäniges instrument bekommen, die ltds sind und bleiben anfänger gitarren.
     
  7. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Tirol
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 01.12.08   #7
    Begründung? :rolleyes:
     
  8. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 01.12.08   #8
    die 50 - 250 vielleicht aber alles was drüber ist ist meiner meinung nach sehr gut zu gebrauchen
     
  9. MagTischtennis

    MagTischtennis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    1.006
    Ort:
    Dresden
    Kekse:
    3.305
    Erstellt: 01.12.08   #9
    :screwy: Wenn du dir ma überlegen würdest, wie viele Gitarren aus China kommen!;) Da müssten ja über 2/3 von denen nicht zu gebrauchen sein:confused:....das ist doch Quark!
    Die Ltd-Gitarren gehen von 200 bis ca. 1000 Euro....würde ich also nicht alle über einen Haufen scheren.
     
  10. crazy-iwan

    crazy-iwan Gesperrter Benutzer HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    26.04.20
    Beiträge:
    16.362
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    39.434
    Erstellt: 01.12.08   #10
    sorry, ich hab mich wohl nich klar genug ausgedrückt. ich meinte die 50er reihe und die darüber, 200er glaub ich, die bieten - zumindestens von denen die ich angespielt hab bislang - einfach nicht die grundlage für ne gitarre die man länger spielt. hölzer klingen nicht so schön, verarbeitung ist auch nicht 1a, und hier und da find ich immer kleine sachen die mich stören

    was generell nciht heißt dass es schlechte gitarren sind, aber meine epi sg hab ich weise ausgewählt, sie hat n schönes sustain, n klasse ton, und mit paar neuerungen wie besseren tonabnehmern find ich die gitarre wirklich geil.
    das einzige was mich nerft ist der schalter, wird über kurz oder lang aber auch ausgetauscht und ich hab meine traumgitarre die man von der gibson sg spezial mit p90ern die momentan angeboten wird wenig unterscheiden kann.
     
  11. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 13.12.08   #11
    [​IMG]

    China oder Korea ?
     
  12. Slash 360

    Slash 360 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    6.10.13
    Beiträge:
    641
    Kekse:
    489
    Erstellt: 13.12.08   #12
  13. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 13.12.08   #13
    ja aber dieser längliche body gefällt mir nicht ganz so gut !
    Aber die Specs sind ja schon der hammer:

    -Futura Custom EX BC

    -Mahagoni Korpus

    -Quilted Maple Decke

    -geleimter Mahagoni Hals

    -Palisander Griffbrett

    -24 Jumbo Bünde

    -je 1x EMG81 und EMG 85 aktive Pickup

    Aber ist auch ausverkauft
     
  14. bugelpunk

    bugelpunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Reutlingen
    Kekse:
    50
    Erstellt: 13.12.08   #14
    Hey SilverStar27, ich besitze die Futura und bin ganz zufrieden damit, ist halt hauptsächlich für härtere musik geeignet, dem 85er kann man aber auch ganz schöne jazzige klänge entlocken...
    Meine hab ich für nen schnäppcenpreis bekommen, allerdings hatte sie auch nen Korpusbruch hinter sich, der professionell geleimt wurde.
    Die Verarbeitung ist sonst ok, nicht so gut wie bei meiner Cort Cl1000, aber okay, Saitenlage perfekt, bespielbarkeit auch super.
    Vlt. hilft dir das weiter...
     
  15. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 15.12.08   #15
    cool,
    kannst du vllt. ein paar fotos vom finish reinstellen das würd mich interessieren
     
  16. sebhala

    sebhala Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.08
    Zuletzt hier:
    19.03.18
    Beiträge:
    1.587
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    3.295
    Erstellt: 15.12.08   #16
    mittlerweile sind alle epiphone gitarren aus china. früher wurde sowohl in china als auch in korea als auch in tschechien produziert (hab ich jetzt tschechien richtig geschrieben?), die zeiten sind aber vorbei. die chinesischen epis waren allerdings auch früher nicht alle per se schlechter als die koreanischen, die in der regel besten epiphones kamen angeblich aus tschechien - allerdings auch die wenigsten (Edit: hehehe, meine Flying V z.B. :cool:).
    das die alten koreanischen epiphones besser wirken als die heutigen chinesischen liegt nicht an einer schlechteren produktion der chinesischen, sondern an einem allgemeinen spartrend bei epiphone, die heute schlechteres Holz verwenden und weniger zeit für den bau einer gitarre aufwenden wollen. viele ältere epiphones, bei denen die besitzer stolz behaupten, die seien älter und deshalb kein "china-schrott" kommen garnicht aus korea - sondern aus china...
    Edit 2: für alle entsetzt guckenden korea-epi-besitzer: es gibt eine website, auf der man anhand der seriennummer die herkunft seiner gitarre herausfindet... ähm... diese hier: http://www.guitardaterproject.org/epiphone.aspx
     
  17. nolo68

    nolo68 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.07
    Zuletzt hier:
    30.01.19
    Beiträge:
    194
    Kekse:
    160
    Erstellt: 17.12.08   #17
    Hallo,

    dass mittlerweilen alle Epis aus China sind kann ich nicht bestätigen. Meine 2008er Explorer ist aus Korea. Die meisten Firebirds, auch die Studio werden auch immer noch unter anderem in Korea gebaut. Generell kann ich zu den Epis nur sagen, dass es für den Preis gemessen recht gute Gitarren sind, sofern man sich nicht irgendeine "Gurke" raussucht. Ich habe über die letzten 15 Jahre 3 Epis gehabt und kann nichts negatives berichten.

    Gruss
    nolo68
     
  18. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
  19. MagTischtennis

    MagTischtennis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    1.006
    Ort:
    Dresden
    Kekse:
    3.305
    Erstellt: 18.12.08   #19
    Also ich würd nicht so viel Geld für eine 4 Jahre alte Gitarre ausgeben! Man beachte auch den Zustand (so ganz mattschwarz isses ja nicht mehr;)). Und für nen Hunderter mehr bekommst du ein neues Modell!:great: Aber ansonsten kann ich dich ganz gut verstehen! Du hast mein Mitgefühl!;)
     
  20. Yvo93

    Yvo93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    2.691
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    6.260
    Erstellt: 18.12.08   #20
    ^^ ja ich hab ja erst ne neue ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping