External Midi Integration (Kurzweil Pc3)

von telling, 30.03.12.

  1. telling

    telling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.12   #1
    Moin,

    Ich bin seit ein par tagen Besitzer eines Kurzweil Pc3 und bekomme es aber nicht wirklich gebacken dass das teil mit Logic rund läuft

    Was ich bisher gemacht habe:
    Das pc3 via midi an mein Audiointerface angeschlossen, in Logic im Environment ein Multi Instrument erstellt, die 16 Kanäle "frei gelegt" und sie Port 1 zugewiesen (da mein Interface nur einen Midi Port hat).

    Wenn ich jetzt in Logic einen neuen Midi Kanal erstelle, kann ich mein Kurzweil / Multi Instrument und den entsprechenden Kanal 1-16 auswählen. Top.

    Ich entscheide mich für Kanal 1, bekomme eine neue Midi Spur und kann die Midi Noten auch Aufnehmen.
    Daraufhin erstelle ich einen Aux Kanal mit dem Output 5-6 (dort sind die Audioausgänge von meinen pc3 am interface angeschlossen).

    Jetzt höre ich auch den pc3, aber leider nur wenn ich spiele, die midi Noten die bereits eingespielt bzw. auf dem midi Kanal liegen werden von dem Aux Kanal aber ignoriert? Wieso?

    Ich will ja das die bereits eingespielten midi Noten vom pc3 auch abgespielt werden.
    Muss ich den Aux Kanal mit dem Midi Kanal irgendwie verbinden? und wenn ja, wie mach ich das? :)


    ich verzweifel hier. bin für jede Hilfe dankbar.



    gruß

    ---------- Post hinzugefügt um 23:28:45 ---------- Letzter Beitrag war um 23:20:39 ----------

    Ok, 5 Minuten nach dem post hab ich es hingekriegt. sorry.
     
  2. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    16.04.18
    Beiträge:
    2.398
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    624
    Kekse:
    10.953
    Erstellt: 31.03.12   #2
    Wenn Du jetzt noch geschrieben hättest, woran es hing, wäre der Thread für viel potentielle Leser und Forensucher ein wahrer Segen ;)
     
  3. telling

    telling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.12   #3
    Ähm naja..irgendwie dachte ich es reicht nur den Input meines pc3's mit dem Output meines Interfaces zu verbinden.
    Falls jemand das problem mal haben sollte: man muss Output und Input des Keyboards mit Input und Output des Interfaces verbinden. Also 1 midi Kabel reicht nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping