Fender Mexico Tele, Highway Tele ???

von heavenly, 26.12.07.

  1. heavenly

    heavenly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Sankt Sebastian
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    639
    Erstellt: 26.12.07   #1
    Hi, spiele zur Zeit über eine Fender Mexico Tele, finde die eigentlich auch recht gut, aber die große Frage ist ob die Highway Teles aus USA wieder eine Ecke besser sind? Hat da jemand von euch Erfahrungen?
     
  2. Zoltan_Farkas

    Zoltan_Farkas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    15.09.09
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Marktoberdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 26.12.07   #2
    besser ist und bleibt eine reine subjektive sache....

    aber mal soviel: wenn du eine perfekte highway one kaufst, wirst du niewieder eine andere brauchen.
     
  3. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 26.12.07   #3
    Mir gefällt die Highway besser wegen der dünnen Lackierung. wenn du ne gute highway erwischt hast du echt ein tolles instrument!
     
  4. bernhardz

    bernhardz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    20.01.12
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 26.12.07   #4
    So groß sind die Unterschiede zwischen den beiden Modellen nicht. Auch die Highway ist keine "echte" amerikanische Gitarre, denn auch bei ihr wird zum Teil importierte Hardware verbaut, teilweise die gleiche Hardware wie bei der Mexico Tele. Als nachteilig empfinde ich persönlich dann noch die billige Lackierung der Highway, die so dünn ist, daß schon "hinstellen" oder "auf dem Schoß spielen" den Lack abwetzt. Naja, andere mögen gerade das, ich mag es nicht. Meine Highway Tele war zudem völlig mies verarbeitet, weit schlechter als alles was ich von Fender Mexico bisher gesehen habe. Vom Klang war die Highway klasse, keine Frage, aber die klanglichen Unterschiede zur Mex Tele waren sehr gering. Schätze die Pickups waren auch die gleichen. In der gleichen Preisregion wie die Highway Tele gibt´s IMHO besseres, z.B. diese wunderschönen Telecaster von Fender Japan.
     
  5. vanDango

    vanDango Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    9.255
    Erstellt: 26.12.07   #5
    Am besten du nimmst deine Mex Tele und fährst in den nächst größeren Gitarrenladen und testest mal deine eigene gegen ein paar Highways.
    Ich denke, nur so findest du die Antwort, die du suchst. Niemand weiß, wie gut deine Mexiko Tele ist. Niemand weiß, wie gut die Highway Tele ist, gegen die du tauschen möchtest.
     
Die Seite wird geladen...

mapping